Contacta

Die Contacta HochFranken 2017 findet statt am 27. und 28. September 2017!

Gut besuchte Messestände während der Contacta
Gut besuchte Messestände während der Contacta

Schule trifft Arbeitswelt

Die Contacta Hochfranken bietet für alle Teilnehmer eine einmalige Chance:

  • Künftige Abiturienten können sich über starke Unternehmen in Hochfranken informieren.
  • Unternehmen der Region präsentieren sich potentiellen Nachwuchskräften.
  • Das Lehrerkollegium der beteiligten Schulen knüpft wertvolle Kontakte zur heimischen Wirtschaft.

Jedes Jahr Ende September besuchen daher ca. 2.000 Schülerinnen und Schüler in Begleitung Ihrer Lehrer die Hochschule Hof. Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung können sich die jungen Leute bei rund 200 Fachvorträgen zu verschiedensten Berufsfeldern und Studiengängen informieren und mehr als 70 namhaften Firmen an ihren Ständen besuchen.

Regionale Lehrerfortbildung und Auftaktveranstaltung am 26.09.2017

Inhalt der Lehrerfortbildung "Mit Heterogenität produktiv umgehen - Natürliche Differenzierung im regulären Unterricht":
Schülerinnen und Schüler unterscheiden sich erheblich in Bezug auf ihre fachbezogenen Fähigkeiten. Die Leistungsheterogenität innerhalb einer Klasse wird oftmals als Schwierigkeit für die Unterrichtsgestaltung erlebt. Einen möglichen Ansatz bietet sog. "natürliche Differenzierung". Dabei arbeiten die Schülerinnen und Schüler am gleichen Thema, allerdings sind die Arbeitsaufträge so gestaltet, dass die Lernenden an verschiedenen Aspekten des Themas und auf verschiedenen Niveaus arbeiten können. Phasen des gemeinsamen Austausches führen das Lernen zu gemeinsamen Lernergebnissen zusammen. Dieses methodische Konzept wird vorgestellt und an Beispielen aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik illustriert."

Programm der Regionalen Lehrerfortbildung und der Auftaktveranstaltung zum Download

Möglichkeit zur Online-Anmeldung zur Fortbildungs -und Auftaktveranstaltung:

  • Regionale Lehrerfortbildung (Dienstag, 26.09.2017, 16.00 Uhr), REHAU Audimax B 023
    (für Interessenten, deren Anmeldung nicht über die zentrale Stelle für Lehrerfortbildung in Bayern FIBS erfolgt)
  • Auftaktveranstaltung (Dienstag, 26.09.2017, 18.00 Uhr), REHAU Audimax B 023

Ansprechpartnerinnen

Katrin Blug

Präsidialstab
Veranstaltungen/Alumni

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Raum: A 226b
Fon: +49 (0) 9281 / 409 3032
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 3032
E-Mail: katrin.blughof-university.LÖSCHEN.de

 

Gabriele Eiber

Präsidialstab
Veranstaltungen

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Raum: A 226b
Fon: +49 (0) 9281 / 409 3033
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 3033
E-Mail: gabriele.eiberhof-university.LÖSCHEN.de

 

Informationen für Schüler, Lehrer und Unternehmen:

contacta

Anfahrt