Werkstätten/Räume

Binde- und Druck-Werkstatt

In unserer hauseigenen Druckwerkstatt ist so einiges möglich: Wir können großformatige fotorealistische Drucke mit professionellem Farbmanagement auf unterschiedlichsten Materialien realisieren.

Auch eigene Bücher können hier hergestellt werden. Ob Soft- oder Hardcover, Rückendrahtheftung, Wire-O-Bindung, Rücken-Klebebindung oder Fadenheftung - alles ist möglich. Eine große Materialauswahl zur Produktion und zur Veredelung stehen bereit.

Mit allen erforderlichen analogen- ...
…und digitalen Werkzeugen und Druckern.

Fotostudio

Zwei Fotostudios stehen allen Studenten zur Realisierung ihrer Projekt zur Verfügung:

Das kleine Fotostudio verfügt über eine vierköpfige Blitzanlage an einem komfortablen Deckenschienensystem und eignet sich hervorragend für Reproaufnahmen und ausgeklügelte Portraitaufnahmen. Auch wird dieses Studio gerne zur Realisierung von experimentellen Fotografie-Projekten genutzt, da u.a. auch ein lichtstarkes Stroboskop zur Verfügung steht.

 

Das große Fotostudio bietet schon allein aufgrund seiner ca. 130qm Fläche und mit einer Raumhöhe von etwa 6m, seinem ebenerdigen Zugang und zwei fest installierten Hintergrundsystemen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Eine Vielzahl leistungsfähiger Blitzköpfe können mit allen nur denkbaren Lichtformern kombiniert und mit einer professionellen Studiozusatzausstattung wie Nebel- oder Windmaschine für die unterschiedlichsten Projekte genutzt werden.

 

Das große Fotostudio mit Tages- und Kunstlicht.

Fotolabor

Belichtung von Fotopapier, Textilien, Oberflächen...

Das Fotolabor der Hochschule lässt keinen Lichtstrahl herein: Eine professionell ausgestattete Dunkelkammer bietet die Möglichkeit alle denkbaren Negativ- und Positiv-Prozesse der analogen SW-Fotografie kennenzulernen und für die eigenen Projekte zu nutzen. An sechs Arbeitsplätzen können verschiedene Vergrößerer vom Kleinbildformat bis zum 9x12-Format genutzt werden um dann die belichteten Materialien in der Naßzeile teils automatisiert oder im Wannenbad zu entwickeln.
Handwerkliche Erprobungen und Experimente ergänzen die digitale Welt hervorragend und geben einen lebendigen Einblick in die Magie des sich entwickelnden Bildes.

Interaction-/Interfacedesign Werkstatt

Interaktionen werden entwickelt und erlebt...

Studenten des Studiengangs Medien Design steht unser zeitgemäßausgestattetes Interaction Design Labor zur Verfügung. Von Arduino Boards,Biometriesensoren, Kinects, Tablets, Multi-Touch Table bis hin zum 3DDrucker stehen reichlich Werkzeuge zur Gestaltung von Projekten undPrototypen bereit und werden ständig erweitert.
http://ixd-hof.de/interaction-design-lab

Mac-Labor

Genug Platz für iMac und das eigene Laptop…

Auf den 15 iMacs ist aktuelle Software für die Kurse Typografie/Layout, Web,Foto, Video und Creative Coding zu finden, die im Mac-Labor statt finden. In der verbleibenden Zeit steht das Labor Studenten zur Arbeit an Projektenbereit.

PC-Labor

Nach den Kursen stehen die PCs zur freien Nutzung zur Verfügung.

Der Pool aus 35 PCs steht Kursen und Studenten der Fachrichtungen MedienDesign und Textil offen. Es ist die aktuelle Software für Typografie/Layout,Web, Foto, Video installiert.

Seminarräume

Viel Platz und von Licht durchflutet...

Helle und offene Seminarräume mit Ausblick über die Stadt Münchberg ermöglichen eine kreative und produktive Arbeitsumgebung am CampusMünchberg.

Ton-Kabine

Ruhe - Tonaufnahme!

Für Sprach- und Soundaufnahmen steht eine schalldichte Ton-Kabine mit iMac und Mikrofonen bereit.

Video-Schnitt-Räume

Geschnitten wird mit Premiere, AfterEffects...

Für Video- und Tonschnitt stehen mehrere iMac und aktuelle Software zur Verfügung. Die Tonkabine befindet sich direkt nebenan.

Anfahrt