News

Bild Titel
TVO: Prof. Dr. Reichel über 'Umweltprämien' TVO: Prof. Dr. Reichel über 'Umweltprämien'

Unser Studiengangleiter Maschinenbau, Prof. Dr. Herbert Reichel, hat sich gestern beim oberfränkischen Sender TVO mit dem Thema „Umweltprämien“ befasst. Ob diese sinnvoll sind und für wen welche Antriebsart geeignet ist, dazu äußert er sich sich ab Minute 2.38.

Zum Beitrag >>

 

 

 


mehr
Beschreibung

Großes Thema der Automobilhersteller: Die so genannten "Umweltprämien". Diese ermöglichen es, alte Dieselfahrzeuge der Schadstoffklassen eins bis vier gegen moderne umweltfreundlichere Fahrzeuge einzutauschen - Je nach Hersteller sehr unterschiedlich. Ob dies jetzt schon sinnvoll ist, ob diese Neufahrzeuge den neuesten Standards entsprechen und ob man dieses Angebot bereits jetzt annehmen sollte, dazu äußert sich unser Spezialist, Prof. Dr. Herbert Reichel, Studiengangleiter im Bachelor Studiengang Maschinenbau ab Minute 2.38 im Bericht von TVO.

Hochschule Hof wird Fairtrade University Hochschule Hof wird Fairtrade University

Die Hochschule Hof erlangt als 13. Hochschule in Deutschland die Auszeichnung als „Fairtrade University“. Dies stellt einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung der Hochschule dar. Die offizielle Urkundenübergabe fand an der Hochschule Hof mit der studentischen Steuerungsgruppe, Prof. Dr. Martin Wachovius und Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Lehmann, statt.

 


mehr
Beschreibung

Die Schwerpunkte des Fairtrade zielen auf eine Verbesserung des Klimawandels, der Kinderrechte, Arbeiterrechte, eine Geschlechtergerechtigkeit und die Stärkung der Kleinbauern ab.

Die studentische Initiative „Fairtrade Group University Hof“ wird auch in Zukunft weitere Veranstaltungen an der Hochschule Hof planen, um auf einen fairen Handel aufmerksam zu machen. Darunter fallen zum Beispiel der Fairtrade Cocktail auf der Boom-Party oder der Glühweinverkauf zur Weihnachtszeit.

Bewerbungsfrist verlängert! Bewerbungsfrist verlängert!

Für die Bachelorstudiengänge Informatik, BWL Dual, BWL, Innovative Textilien, Maschinenbau, Maschinenbau International, Medieninformatik, Umweltingenieurwesen sowie Werkstofftechnik, Wirtschafts-
informatik
und Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht haben wir die Bewerbungsfrist bis 15.09.2017 verlängert.

Für die Masterstudiengängen Internet-Web Science, Logistik und Maschinenbau ist eine Bewerbung ebenfalls noch bis zum 15.09.2017 möglich.

Interessenten können sich über das Primuss Portal bewerben!


mehr
Beschreibung

Für folgende Studiengänge der Fakultäten Wirtschaft, Informatik und Ingenieurwissenschaften wurde die Anmeldefrist bis zum 15.09.2017 verlängert:

Bachelor: Informatik, BWL Dual, BWL, Innovative Textilien, Maschinenbau, Maschinenbau International, Medieninformatik, Umweltingenieurwesen sowie Werkstofftechnik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen
und Wirtschaftsrecht.

Master: Internet-Web Science, Logistik und Maschinenbau

Bewerbungen können gerne weiterhin über das Primuss Portal eingereicht werden. Wir würden uns freuen, Sie im Herbst an der Hochschule Hof begrüßen zu können.

Link zur Online-Bewerbung.

Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation

Leitthema der Vortragsreihe ist die konkrete Auswirkung der digitalen Transformation auf die Praxis in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Thema „Industrie 4.0“ und die Anpassung einzelner Wirtschaftssektoren an die Entwicklung der Digitalisierung nehmen eine zentrale Stellung ein.

Im WS 17/18 mittwochs um 19:00 Uhr im REHAU Audimax B 023, Campus Hof, finden die sechs Vorträge der für alle Interessenten offenen Veranstaltungsreihe statt. Wir freuen uns auf Sie!


mehr
Beschreibung

Vorträge im Wintersemester 2017/2018:

Mi 18.10.: Blockchain und die Industrie 4.0 - Das Ende der Plattformökonomie?
Wie die Technologie hinter Bitcoin Wirtschaft und Gesellschaft verändern könnte.
Referent: Prof. Dr. Andreas Wagener, Hochschule Hof

Mi 25.10.: Wissensmanagement und E-Learning für Industrie 4.0
Lösungsansätze für kontextabhängige Informationsbereitstellung.
Referent: Prof. Dr. René Peinl, Hochschule Hof

Mi 08.11.: Autonomes Fahren - Rechtliche Aspekte
Wie ist die Rechtslage bei Straßenverkehrszulassung und Haftung unter Berücksichtigung ethischer Aspekte anhand der Menschenwürde?
Referenten: Prof. Dr. Martin Wachovius, Hochschule Hof

Mi 22.11.: Mittelstand vs. Cloud
Ist Vorsicht gegenüber Cloudlösungen angebracht?
Referent: Alexander Vierschrodt, 1&1 Internet SE

Mi 29.11.: Potentiale und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz in der unternehmerischen Praxis
Wohin geht die Entwicklung?
Referent: Prof. Dr. Chris Schmiech, Hochschule Hof

Mi 17.01.: Digitalisierung im Vertrieb
Eine Bestandsaufnahme des oberfränkischen Mittelstandes.
Referent: Prof. Dr. Stefan Wengler, Hochschule Hof 

TVO: Prof. Dr. Reichel über 'Umweltprämien'

Unser Studiengangleiter Maschinenbau, Prof. Dr. Herbert Reichel, hat sich gestern beim oberfränkischen Sender TVO mit dem Thema „Umweltprämien“ befasst. Ob diese sinnvoll sind und für wen welche Antriebsart geeignet ist, dazu äußert er sich sich ab Minute 2.38.

Zum Beitrag >>

 

 

 


mehr
TVO: Prof. Dr. Reichel über 'Umweltprämien'
Beschreibung

Großes Thema der Automobilhersteller: Die so genannten "Umweltprämien". Diese ermöglichen es, alte Dieselfahrzeuge der Schadstoffklassen eins bis vier gegen moderne umweltfreundlichere Fahrzeuge einzutauschen - Je nach Hersteller sehr unterschiedlich. Ob dies jetzt schon sinnvoll ist, ob diese Neufahrzeuge den neuesten Standards entsprechen und ob man dieses Angebot bereits jetzt annehmen sollte, dazu äußert sich unser Spezialist, Prof. Dr. Herbert Reichel, Studiengangleiter im Bachelor Studiengang Maschinenbau ab Minute 2.38 im Bericht von TVO.

Hochschule Hof wird Fairtrade University

Die Hochschule Hof erlangt als 13. Hochschule in Deutschland die Auszeichnung als „Fairtrade University“. Dies stellt einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung der Hochschule dar. Die offizielle Urkundenübergabe fand an der Hochschule Hof mit der studentischen Steuerungsgruppe, Prof. Dr. Martin Wachovius und Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Lehmann, statt.

 


mehr
Hochschule Hof wird Fairtrade University
Beschreibung

Die Schwerpunkte des Fairtrade zielen auf eine Verbesserung des Klimawandels, der Kinderrechte, Arbeiterrechte, eine Geschlechtergerechtigkeit und die Stärkung der Kleinbauern ab.

Die studentische Initiative „Fairtrade Group University Hof“ wird auch in Zukunft weitere Veranstaltungen an der Hochschule Hof planen, um auf einen fairen Handel aufmerksam zu machen. Darunter fallen zum Beispiel der Fairtrade Cocktail auf der Boom-Party oder der Glühweinverkauf zur Weihnachtszeit.

Bewerbungsfrist verlängert!

Für die Bachelorstudiengänge Informatik, BWL Dual, BWL, Innovative Textilien, Maschinenbau, Maschinenbau International, Medieninformatik, Umweltingenieurwesen sowie Werkstofftechnik, Wirtschafts-
informatik
und Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht haben wir die Bewerbungsfrist bis 15.09.2017 verlängert.

Für die Masterstudiengängen Internet-Web Science, Logistik und Maschinenbau ist eine Bewerbung ebenfalls noch bis zum 15.09.2017 möglich.

Interessenten können sich über das Primuss Portal bewerben!


mehr
Bewerbungsfrist verlängert!
Beschreibung

Für folgende Studiengänge der Fakultäten Wirtschaft, Informatik und Ingenieurwissenschaften wurde die Anmeldefrist bis zum 15.09.2017 verlängert:

Bachelor: Informatik, BWL Dual, BWL, Innovative Textilien, Maschinenbau, Maschinenbau International, Medieninformatik, Umweltingenieurwesen sowie Werkstofftechnik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen
und Wirtschaftsrecht.

Master: Internet-Web Science, Logistik und Maschinenbau

Bewerbungen können gerne weiterhin über das Primuss Portal eingereicht werden. Wir würden uns freuen, Sie im Herbst an der Hochschule Hof begrüßen zu können.

Link zur Online-Bewerbung.

Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation

Leitthema der Vortragsreihe ist die konkrete Auswirkung der digitalen Transformation auf die Praxis in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Thema „Industrie 4.0“ und die Anpassung einzelner Wirtschaftssektoren an die Entwicklung der Digitalisierung nehmen eine zentrale Stellung ein.

Im WS 17/18 mittwochs um 19:00 Uhr im REHAU Audimax B 023, Campus Hof, finden die sechs Vorträge der für alle Interessenten offenen Veranstaltungsreihe statt. Wir freuen uns auf Sie!


mehr
Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation
Beschreibung

Vorträge im Wintersemester 2017/2018:

Mi 18.10.: Blockchain und die Industrie 4.0 - Das Ende der Plattformökonomie?
Wie die Technologie hinter Bitcoin Wirtschaft und Gesellschaft verändern könnte.
Referent: Prof. Dr. Andreas Wagener, Hochschule Hof

Mi 25.10.: Wissensmanagement und E-Learning für Industrie 4.0
Lösungsansätze für kontextabhängige Informationsbereitstellung.
Referent: Prof. Dr. René Peinl, Hochschule Hof

Mi 08.11.: Autonomes Fahren - Rechtliche Aspekte
Wie ist die Rechtslage bei Straßenverkehrszulassung und Haftung unter Berücksichtigung ethischer Aspekte anhand der Menschenwürde?
Referenten: Prof. Dr. Martin Wachovius, Hochschule Hof

Mi 22.11.: Mittelstand vs. Cloud
Ist Vorsicht gegenüber Cloudlösungen angebracht?
Referent: Alexander Vierschrodt, 1&1 Internet SE

Mi 29.11.: Potentiale und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz in der unternehmerischen Praxis
Wohin geht die Entwicklung?
Referent: Prof. Dr. Chris Schmiech, Hochschule Hof

Mi 17.01.: Digitalisierung im Vertrieb
Eine Bestandsaufnahme des oberfränkischen Mittelstandes.
Referent: Prof. Dr. Stefan Wengler, Hochschule Hof 

zurück

Anfahrt