Prof. Michael Zöllner

Zur Person

 

"Bei uns sollen Studenten früh dafür begeistert werden, neue Technologien als Werkzeuge zu verstehen, die es ihnen ermöglichen experimentell, selbstbewusst und emanzipiert zu gestalten." 

Prof. Zöllner wurde 2012 zum Professor für Interaction Design berufen. Er studierte an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Design sowie an der imedia Academy (RISD) in Providence, Rhode Island, USA.

Vor und während seines Studiums arbeitete er mehrere Jahre für Interactive Agenturen wie der Pixelpark AG und a.f.i.m. GmbH für Kunden wie Adidas, Bertelsmann und Vitra, bevor er 2003 zuerst als Hilfswissenschaftler und 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter ans Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD) in Darmstadt in die Abteilung Virtuelle und Erweiterte Realität wechselte. Von 2009 bis Mitte 2010 war er stellvertretender Abteilungsleiter und Leiter des Bereichs Augmented Reality. Sein Forschungsschwerpunkt lag auf der Konzeption und Entwicklung von Interaktionstechnologien wie mobilen Augmented Reality Anwendungen, interaktive Messe- und Museumsexponate und Multi-Touch Lösungen für Industrie und Kulturerbe. Von 2006 bis 2009 war er als wissenschaftlicher Leiter des EU-geförderten Forschungsprojekts iTACITUS tätig. Von 2010 bis 2011 leitete er die Forschungsprojekte CHESS (EU) und MotionBank (Bundeskulturstiftung).

Prof. Michael Zöllner | University of Applied Science Hof

Prof. Michael Zöllner

Wirtschaft
Mediendesign

Hochschule Hof, Abteilung Münchberg
Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Raum: 333
Fon: +49 (0) 9281 / 409 8563
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 8563
E-Mail: michael.zoellnerhof-university.LÖSCHEN.de

Sprechzeiten

Mittwoch, von 09:45 bis 11:15
und nach Vereinbarung

Lehrgebiet / Fachgebiet

Interaction Design

Links

Interaction Design Weblog
http://ixd-hof.de

Twitter
@emnullfuenf

Neuigkeiten

Kooperationsprojekt "Gestische Interaction im OP via Kinect" mit SIemens Healthcare im Magazin Weave vorgestellt
PDF Download

Lehrsaal H8 in Münchberg mit 32 Plätzen und 15 iMacs fertig gestellt
Flickr

Tamara Worsts Gestural Interaction Projekt im O'Reilly Makezine
O'Reilly Make

Feature über Interaction Design Labor am Campus Münchberg im Magazin Weave
PNG Download

3D Drucker Makerbot Replicator ist im Interaction Design Labor angekommen
Flickr

Kooperationsprojekt mit Richard Wagner Museum im Magazin Weave vorgestellt
PDF Download

Microsoft Surface / Pixelsense Multi-Touch Table angekommen
Flickr

Forschungsschwerpunkte

Interaction Design

 

Interaction Design dreht sich um die Gestaltung des Dialogs zwischen Menschen und digitalen Systemen. Während sich dieser Dialog früher vor allem auf die Mensch-Maschine-Interaktion mittels Maus und Tastatur konzentrierte, so findet er heute inmitten einer sich ständig weiterentwickelnden Welt voller mobiler, vernetzter digitaler Systeme (Smartphones, Tablets, Rauminstallationen, Robotik, …) statt.

Als Interaction Designer haben wir die Aufgabe diese Entwicklung hin zu neuen Produkten und Systemen von Anfang an aktiv zu begleiten und positiv zu beeinflussen. Es geht darum neue, experimentelle Interaktionsformen zu erforschen, um den Dialog mit neuen Technologien als positives Erlebnis für den Benutzer zu gestalten. Diese Emerging Technologies verlangen nach neuen Interaktionsformen, die neben visuellen auch haptische, gestische, auditive und olfaktorische Schnittstellen umfassen.

Neben den klassischen Gestaltungswerkzeugen braucht es für diese Aufgabe neue, digitale und analoge Werkzeuge um Konzepte zu erarbeiten, Experimente durchzuführen und Prototypen zu entwickeln. Die nötigen Strategien und das Wissen, um sich in diesem neuen Feld gestalterisch und konzeptionell auszudrücken, aber auch zukünftige Technologien einschätzen zu lernen, lehren wir in Seminaren und angewandten Projekten in Kollaboration mit Museen, Firmen und Forschungsinstituten.

Aktuelle Themen, die wir in Seminaren und Projekten bearbeiten umfassen interaktive Installationen für Museen, Ausstellungen und Messen, darunter Multi-Touch (Surface), Tangible und Gestische Interaktion (Kinect), aber auch Physical Computing (Arduino), Wearable Computing und intelligente Textilien / Kleidung (Lilypad).

Veranstaltungen

Sommersemester 2013

  • Interaction Design (MD4)
  • Interaction Design (MD6)
  • User Experience Design (MD4)
  • Multumedia Informatik 2 (MD4)

Publikationen

Kahn, Svenja; Keil, Jens; Zöllner, Michael; Müller, Benedikt
Towards an Affordable Markerless Acquisition of Intangible Contemporary Dance Choreographies at Large-Scaled Stages
Arnold, David (Ed.) et al.: VAST 2012. Short and Project Papers.
Goslar: Eurographics Association, 2012, pp. 33-36

Keil, Jens; Zoellner, Michel; Becker, Mario; Engelke, Timo; Wientapper, Folker; Wuest, Harald:
The House of Olbrich – An Augmented Reality Tour through Architectural History
ISMAR 2011 10th IEEE International Symposium on Mixed and Augmented Reality

Behr, Johannes; Jung, Yvonne; Keil, Jens; Drevensek, Timm; Zöllner, Michael; Eschler, Peter; Fellner, Dieter W.:
A Scalable Architecture for the HTML5 / X3D Integration Model X3DOM.
In: ACM SIGGRAPH u.a.:Proceedings Web3D 2010 : 15th International Conference on 3D Web Technology.
New York : ACM Press, 2010, pp. 185-193

Zöllner, Michael; Becker, Mario; Keil, Jens:
Snapshot Augmented Reality – Augmented Photography.
In: Artusi, Alessandro (Ed.) u.a.:
VAST 2010. Short and Project Papers Proceedings.
Goslar : Eurographics Association, 2010, pp. 53-56

Zöllner, Michael; Keil, Jens; Wuest, Harald; Pletinckx, Daniël:
An Augmented Reality Presentation System for Remote Cultural Heritage Sites.
In: Debattista, Kurt (Ed.) u.a.:
VAST 2009. VAST-STAR, Short and Project Papers Proceedings.
Msida : University of Malta, 2009, pp. 112-116

Zöllner, Michael; Keil, Jens; Drevensek, Timm; Wuest, Harald:
Cultural Heritage Layers: Integrating Historic Media in Augmented Reality.
In: Sablatnig, Robert (Ed.) u.a.; International Society on Virtual Systems and MultiMedia:
15th International Conference on Virtual Systems and Multimedia. Proceedings : VSMM 2009.
Los Alamitos, Calif. : IEEE Computer Society, 2009, pp. 193-196

Behr, Johannes; Eschler, Peter; Jung, Yvonne; Zöllner, Michael:
X3DOM – A DOM-based HTML5 / X3D Integration Model.
In: Spencer, Stephen N. (Ed.); ACM SIGGRAPH u.a.:
Proceedings Web3D 2009 : 14th International Conference on 3D Web Technology.
New York : ACM Press, 2009, pp. 127-135

Didier Stricker, Alain Pagani and Michael Zöllner:
In-Situ Visualization for Cultural Heritage Sites using Novel Augmented Reality Technologies
Invited Paper at the International Conference on Graphic Archeology and Cultural Heritage
Arqueológica 2.0, Sevilla, 17-20 June 2009

Zöllner, Michael; Pagani, Alain; Pastarmov, Yulian; Wuest, Harald; Stricker, Didier:
Reality Filtering: A Visual Time Machine in Augmented Reality.
In: Ashley, Michael (Ed.) u.a.; European Association for Computer Graphics (Eurographics):
VAST 2008. Proceedings.
Aire-la-Ville : Eurographics Association, 2008, pp. 71-77

Webel, Sabine; Keil, Jens; Zöllner, Michael:
Multi-touch Gestural Interaction in X3D Using Hidden Markov Models.
In: ACM SIGCHI u.a.:
Proceedings VRST 2008 : ACM Symposium on Virtual Reality Software and Technology.
New York : ACM, 2008, pp. 263-264

Hodgson, Benjamin; Megliola, Maurizio; Toffolo, Silvana; Zöllner, Michael; Keil, Jens:
Encouraging Cultural Exploration: a Dynamic Tour Guide Based on Personalised Contextual Information and Ad-hoc Planning.
In: Cunningham, Paul (Ed.) u.a.:
Collaboration and the Knowledge Economy: Issues, Applications, Case Studies. Part 2.
Amsterdam; Berlin : IOS Press, 2008, pp. 1331-1338
(Information and Communication Technologies and the Knowledge Economy 5).
eCHALLENGES 2008

Zöllner, Michael; Keil, Jens; Behr, Johannes; Gillich, Jan; Gläser, Sebastian; Schöls, Erich:
Coperion 3D – A Virtual Factory on the Tabletop.
In: 5th Intuition 2008. Proceedings : Virtual Reality in Industry and Society: From Research to Application.
Turin, 2008, 7 p.

Yvonne Jung, Jens Keil, Johannes Behr, Sabine Webel, Michael Zöllner, Timo Engelke, Harald Wuest, Mario Becker:
Adapting X3D for multi-touch environments.
In: Dieter W. Fellner, Steven Collins (Eds.): Proceeding of the 13th International Conference on 3D Web Technology, Web3D 2008, Los Angeles, California, USA, August 9-10, 2008. ACM 2008, ISBN 978-1-60558-213-9

Zoellner, Michael; Stricker, Didier; Bleser, Gabriele; Pastarmov, Yulian:
iTACITUS – Novel Interaction and Tracking Paradigms for Mobile AR.
In: Arnold, David (Ed.) u.a.; The European Research Network of Excellence in Open Cultural Heritage (EPOCH):
Vast2007 – Future Technologies to Empower Heritage Professionals : Short and Project Papers from VAST 2007.
Budapest : Archaeolingua, 2007, pp. 110-117

Stricker, Didier; Zoellner, Michael; Bisler, Alexander; Lutz, Bernd:
Traveling in Time and Space with Virtual and Augmented Reality.
In: Baltsavias, Emmanuel (Ed.) u.a.; Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich:
Recording, Modeling and Visualization of Cultural Heritage. Proceedings.
London : Taylor & Francis, 2006, pp. 431-439

Schroeter, P. von; Jürgensen, B.; Zoellner, Michael:
Cercon Move – A Navigation Aid for Dental CAD Applications.
In: International Journal of Computerized Dentistry 7 (2004), 4, pp. 371-377

Anfahrt

Campus Hof

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Campus Münchberg

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg