Offene Stellen

Praktikum mit Qualifizierungsarbeiten/Masterarbeit im Themenkomplex:

„TPV, COC und SEBS Blends. Eine Alternative zu PVC?“

Im Rahmen des Pflichtpraktikums und der Qualifizierungsarbeiten soll der Ansatz PVC durch die Modifikation von schon vorhandenen Werkstoffen wie Thermoplastische Vulkanisate, Cyclische Olefin Polymerer und Styren Ethylen Butylen Styren weiterverfolgt werden. Während des Praktikums werden Recherchen zu bisherigen Lösungen dieses Themenkomplexes angestellt und neue Ansätze für funktionelle Compounds verfolgt. In der anschließenden Bachelorarbeit werden diese Compounds und daraus hergestellte Halbzeuge mit materialwissenschaftlichen Methoden untersucht und die Ergebnisse nach wissenschaftlichen Standards präsentiert. Dieses Thema bietet auch die Möglichkeit in Rahmen einer Masterarbeit bearbeite zu werden.

Details

 

Haben Sie Interesse an diesem Thema? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns über das Bewerberformular für Studenten auf unserer Internetseite auf. Für Fragen vorab wenden Sie sich bitte an:

David Krieg (M.Sc.)

david.krieghof-university.LÖSCHEN.de

+49 9281-409-5143

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000