Studienaufbau - Maschinenbau

Das Wichtigste in Kürze....

Corner

Die Regelstudienzeit beträgt an der Hochschule Hof sieben Semester.

Zur Aufnahme des Studiums ist kein Vorpraktikum erforderlich. Für Anfänger, welche noch keinen Kontakt mit Technik und Industrie hatten, können aber einige Wochen Vorpraktikum durchaus förderlich sein.

Das Studium ist in Grundlagen-, Kern- und Spezialisierungsbereich unterteilt. Jeder Abschnitt umfasst zwei theoretische Semester. Das praktische Studiensemester wird im 7. Semester abgeleistet und soll 900 Arbeitsstunden umfassen.  Es beinhaltet eine Projektarbeit und Bachelor-Arbeit.

Im Studiengang Maschinenbau bietet sich für das dritte Studienjahr die Wahlmöglichkeit zwischen vier Studienrichtungen:

  • Produktion
  • Wasser und Umwelt
  • Energie und Versorgung
  • Ressourceneffiziente Gestaltung

Nach erfolgreich abgelegter Bachelor-Prüfung verleiht die Hochschule Hof den akademischen Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.)

 

zurück zu Maschinenbau

Prof. Dr. Herbert Reichel | University of Applied Science Hof

Prof. Dr. Herbert Reichel

Studiengangleiter / Studienfachberater

Ingenieurwissenschaften
Maschinenbau

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Raum: C 113
Fon: +49 (0) 9281 / 409 4670
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 4670
E-Mail: herbert.reichelhof-university.LÖSCHEN.de

Studienaufbau

corner

7

Schwerpunktbereich

Bachelorarbeit, Praxisarbeit

5+6

Ressourceneffiziente Gestaltung

Produktion

  •  Mechanische Eigenschaften und deren Prüfung
  • Mechanik und Berechnungsmethoden
  • Effizienter Werkstoffeinsatz und Leichtbau
  • Nachhaltige Gestaltung und Auslegung
  • Grundlagen der Betriebsfestigkeit
  • Fachwissenschaftliche Wahlpflichtfächer
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Werkzeugmaschinen und Fertigungsprozesse
  • CAM, CNC-Maschinen, Antriebstechnik
  • Werkzeugbau
  • Generative Fertigungsverfahren
  • Fachwissenschaftliche Wahlpflichtfächer

Energie und Versorgung

Wasser und Umwelt

  • Heizung und Klimatisierung
  • Versorgungstechnik
  • Gebäude- und Anlagensimulation
  • Kältetechnik
  • Planung und Regelung in der Gebäudetechnik
  • Fachwissenschaftliche Wahlpflichtfächer
  •  Wassergewinnung und -aufbereitung
  • Prozesswassertechnik
  • Abwasserreinigungstechnik
  • Verwertung / Recycling
  • Energieeffizienz
  • Fachwissenschaftliche Wahlpflichtfächer

Gemeinsame Fächer:
Mechanische Verfahrenstechnik, Wärme- und Stoffaustausch, Arbeits- und Strömungsmaschinen, Energietechnik

4

Kernbereich

Thermodynamik und Strömungslehre für Maschinenbau, Produktentwicklung und Projektmanagement, Entwicklungsprojekt, Messtechnik, Regelungstechnik und Automatisierung

3

Fertigungstechnik, Maschinenelemente, Technische Mechanik, CAE, Qualitätsmanagement, Fremdsprachen oder Verkaufskommunikation

2

Grundlagenbereich

Ingenieurmathematik, Statistik, Kinematik und Dynamik, Konstruktion, Grundlagen der Physik und Chemie, Grundlagen der Werkstoffe

1

Analysis, Statik und Festigkeitslehre, Grundlagen der Informationstechnik, Programmieren für Ingenieure, Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Ingenieure, Grundlagen der Elektrotechnik

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000