Aktuelle Informationen zum Semester / Information about the current semester

Schutz- und Hygienekonzept der Hochschule Hof

Bitte beachten Sie das nebenstehende Schutz- und Hygienekonzept der Hochschule Hof (Stand: 23.09.2021), welches vor dem Hintergrund der aktuellen epidemiologischen Lage ab sofort gilt.
Es geht unter anderem darauf ein, welche Vorschiften auf dem gesamten Campus zu beachten sind und welche Maßnahmen für Lehrveranstaltungen in Kraft treten.

Zur Kontaktdatenerfassung während der Pandemie setzt die Hochschule Hof aktuell die Browser‐basierte IT‐Lösung QRONITON ein. Dabei werden QR‐Codes gescannt, um festzuhalten, welche Personen sich zur gleichen Zeit am gleichen Ort aufgehalten haben. So können Infektionsketten nachvollzogen werden. Den Leitfaden für Studierende findet ihr auf der Plattform Moodle sowie einen Leitfaden für Besucherinnen und Besucher hier.

Protection and Hygiene Concept of Hof University

Against the background of the current epidemiological situation, the Protection and Hygiene Concept of Hof University(Version: September 23rd, 2021) regulates how seminars and other stays at the university work are conducted.
Please keep updated with any changes and implement these.

Hof University is currently using the browser-based IT solution QRONITON for contact tracing during the pandemic. QR codes are getting scanned in order to be able to record which people were in the same place at the same time. In this way, chains of infection can be traced. Students can find more information about how to use QRONITON on the Moodle platform and visitors can find a special QRONITON guideline here. 

Abweichungssatzung Sommersemester 2021

corner

Der Senat der Hochschule Hof hat eine Satzung beschlossen, in der diverse Ausnahmeregelungen bezüglich der Pürfungen für das Sommersemester getroffen wurden. Bitte lesen Sie sich diese unbedingt durch. Für Ihre Fragen steht Ihnen das Studienbüro gerne zur Verfügung
Die vollständige Fassung finden Sie hier auf Deutsch.

 

Statutes on special regulations at Hof University of Applied Sciences due to the COVID-19 pandemic

corner

The Senate of Hof University of Applied Sciences has passed statutes in which various exceptions have been made concerning study and exam regulations with regard to the summer semester. Please be sure to read through these. The Student Office will be happy to answer any questions you may have.
You can find the complete version in English here.

Öffnungszeiten der Hochschule Hof / Opening times of the Hof University of Applied Sciences

Die 24-Stunden-Öffnung bleibt weiterhin ausgesetzt. Ab 20. September 2021 gelten folgende neue Öffnungszeiten: 

  • Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr
  • Samstag: 7 bis 19 Uhr

 

The 24-hour opening is still suspended. Please note that from Monday 20 September 2021 the following new opening hours will apply at Campus Hof:

  • Monday to Friday 7am - 8pm
  • Saturdays 7am - 7pm

Individuelle Rückfragen / further questions

Wir bitten unsere Studenten regelmäßig Ihre E-Mails in Ihrem Hochschul-Account zu lesen. Dort werden Sie stets aktuell informiert.
Sollten Sie auf dieser Website und in den entsprechend verlinkten Dokumenten keine Antwort finden, wenden Sie sich bei dringenden individuellen Rückfragen bitte per E-Mail an wintersemester2021@hof-university.de
Incoming Students: For further questions please send an email to wintersemester2021@hof-university.de

Überbrückungshilfe des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

mit der Überbrückungshilfe des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) soll ab September 2021 erneut denjenigen Studierenden geholfen werden, die sich nachweislich in einer akuten, pandemiebedingten Notlage befinden und die unmittelbar Hilfe benötigen. Die Überbrückungshilfe können in- und ausländische Studierende beantragen, die an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland immatrikuliert sind. Sie können nur dann einen Antrag stellen, wenn ihr Kontostand weniger als 500 Euro beträgt.

Studierende in akuter Notlage können die Überbrückungshilfe in einem bundesweit zugänglichen Online-Tool beantragen. Dafür hat das Deutsche Studentenwerk (DSW) als Dachverband der deutschen Studentenwerke ein eigenes Portal geschaffen:
www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de

Weitere Informationen finden Sie in den FAQs zur Überbrückungshilfe

 

Bridging assistance for students in pandemic-related emergency situations provided by the Federal Government

As of september the Federal Ministry of Education and Research (BMBF) is providing bridging assistance to help those students who are demonstrably in an acute, pandemic-related (economic or financial) emergency and require immediate support. You can apply for bridging assistance if you are a German or international student enrolled at a public-funded and government-recognized higher education institution in Germany. You only can apply for this, if your account balance counts actually less than 500 euros.

Students in acute emergency can apply for the bridging assistance in the following online portal by Deutsches Studentenwerk (DSW):
www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de

Find more details in the FAQs about the Bridging assistance for students

Einreisen aus dem Ausland nach Deutschland / Entering Germany from abroad

Einreisen aus dem Ausland nach Deutschland - Reisebeschränkungen / Grenzkontrollen

Was gilt für Personen, die aus dem Ausland zurückkehren?

Bitte informieren Sie sich auch unter: https://www.bundesregierung.de/breg-de/coronavirus/corona-regelungen über die aktuell gültigen Reisebeschränkungen / Grenzkontrollen.

(re-)entering Germany: Compulsory Tests and Quarantine Regulations


Please make sure to inform yourself about the current COVID regulations before (re-)entering Germany.

Here you can find summarized information: Current degree-seeking students, please read the statement in your Moodle room

Prospective degree-seeking students starting this winter semester, please read the statement in your Moodle room.

Exchange students, please read your e-mail about this topic carefully.

 

Travel restrictions / Border controls

Which regulations apply for persons entering Germany from abroad?

Please check: https://www.auswaertiges-amt.de/en/coronavirus/2317268 for the current entry restrictions, Quarantine regulations / COVID‑19 tests and further information an entering Germany from abroad.

Also these FAQs will help you: https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/EN/topics/civil-protection/coronavirus/travel-restrictions-border-control/travel-restriction-border-control-list.html#f13919566

 

Vorsorgemaßnahmen / precautionary measures

Empfohlene Vorsorgemaßnahmen

corner

Zum Schutz vor Ansteckung können auch wir nur immer wieder auf die üblichen Vorsorgemaßnahmen wie ausreichende Handhygiene und Niess-Etikette verweisen. Verzichten Sie weitestgehend auf das Händeschütteln und halten Sie ausreichend Abstand zu Ihrem Gesprächspartner. Lüften Sie Ihre Räumlichkeiten regelmäßig.
Bitte tragen Sie in den Gebäuden der Hochschule Hof eine FFP2-Maske.

Spender mit Desinfektionsmittel finden Sie am Campus Hof an den folgenden Stellen: 

  • A-Gebäude: Haupteingang
  • A-Gebäude: West
  • B-Gebäude: Haupteingang
  • B-Gebäude: West
  • C-Gebäude: Maschinenhalle Übergang C mobil
  • C-mobil: Haupteingang
  • D-Gebäude: Haupteingang
  • G-Gebäude (iisys): Foyer links

Spender mit Desinfektionsmittel finden Sie am Campus Münchberg an den folgenden Stellen: 

  • Hauptgebäude Haupteingang
  • Hauptgebäude über Brücke
  • Färberei Stempeluhr Verbindungsgang
  • Hochbau Haupteingang
  • Mensa Haupteingang
  • Mensa Nebeneingang
  • Prüfamt Eingang
  • Mediendesign Haupteingang
  • Mediendesign Behinderteneingang (Richtung Cafeteria)

 

Recommended precautionary measures

corner

Standard recommendations to prevent infection spread include regular hand washing, covering mouth and nose when coughing and sneezing, thoroughly cooking meat and eggs. Whenever possible avoid hand-shakes and keep an appropriate speaking distance from other people Avoid close contact with anyone showing symptoms of respiratory illness such as coughing and sneezing. Air your rooms regularly.

Was tun, falls sich Symptome zeigen?

corner

Sollten Sie für das Corona-Virus typische Symptome zeigen, dann bitten wir Sie zu Hause zu bleiben. Rufen Sie im Verdachtsfall Ihren Arzt oder Ihre Ärztin an und besprechen Sie mit ihm / ihr das Vorgehen. Wichtig: Rufen Sie ihren Hausarzt an, gehen Sie nicht unaufgefordert in die Sprechstunde!

Falls Sie eines der Risiko-Gebiete in den vergangenen 14 Tagen besucht haben oder mit einer infizierten Person in Kontakt standen und Sie anschließend Corona-typische Symptome entwickeln, bitten wir Sie noch mehr Vorsicht walten zu lassen und sich umgehend mit Ihrem Arzt telefonisch in Verbindung zu setzen. Alternativ können Sie sich auch an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 wenden. Bleiben Sie bitte bis zur weiteren Abklärung zuhause und beschränken Sie den Kontakt zu anderen Personen auf ein Minimum. 
 

Häufigste Symptome:

  • Fieber
  • Trockener Husten
  • Müdigkeit

Seltenere Symptome:

  • Gliederschmerzen
  • Halsschmerzen
  • Durchfall
  • Bindehautentzündung
  • Kopfschmerzen
  • Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns
  • Verfärbung an Fingern oder Zehen oder Hautausschlag

Schwere Symptome:

  • Atembeschwerden oder Kurzatmigkeit
  • Schmerzen oder Druckgefühl im Brustbereich
  • Verlust der Sprach- oder Bewegungsfähigkeit

What to do in case of symptoms?

corner

If you experience typical coronavirus symptoms, we would ask you to stay at home. If in doubt, telephone your doctor and discuss with them how to proceed. Important: Telephone your doctor, do not go to the doctor's practice unannounced!

If you have been to one of the listed areas in the past 14 days and experience fever, coughing or shortness of breath, we ask you to take extra care and to contact your doctor by telephone without delay. You can also call the Medical Emergency Service: 116117 

Neuartiges Corona-Virus: Hygienemaßnahmen für nicht-medizinische Einsatzkräfte – Infografik des Robert Koch Instituts, Stand: 06.08.2020 (PDF, 287 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Was ist Grundsätzlich zu beachten? Welche Schlüsselfragen sollten Sie sich bei Erstkontakt stellen?

Die Interaktive Anwendung des Robert Koch Instituts zu den Hygienemaßnahmen für nicht-medizinische Einsatzkräfte fragt die relevanten Schlüsselfragen ab, die Sie sich bei Erstkontakt stellen sollten. Zur Anwendung gelangen Sie über diesen Link:

http://multimedia.gsb.bund.de/RKI/Flowcharts/covid19/

 

 

Weiterführende Links / Related links

Weiterführende Links

corner

Informationen zu Häufig gestellten Fragen (FAQs) zum Corona-Virus finden Sie auf der Website des Robert Koch Instituts.

FAQ - Grundlegendes zum Hochschulbetrieb, zur Forschung und zum kulturellen Leben des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

Ausführlichere Informationen erhalten Sie auch auf den Seiten des Landratsamtes Hof oder auf der Website "infektionsschutz.de" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

YouTube Playlist der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Corona-Virus

 

 

Related links

corner

You can find English- language information here: WHO

WHO: Corona-Virus - questions and answers (Q&A)

Information regarding Covid-19 in Germany

European Centre for Disease Prevention and Control:

https://www.ecdc.europa.eu/en/novel-coronavirus-china

Information about entering Germany from abroad:

https://www.daad.de/en/coronavirus/

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000

Campus Kronach

Kulmbacher Straße 11
96317 Kronach

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000