Informationen zum Sommersemester 2020

Individuelle Rückfragen

corner

Wir bitten unsere Studenten regelmäßig Ihre E-Mails in Ihrem Hochschul-Account zu lesen. Dort werden Sie stets aktuell informiert. Häufig auftretende Fragen sind bereits in den FAQs auf dieser Seite hinterlegt. Bitte lesen Sie zunächst nach, ob Sie eine entsprechende Antwort finden.
Sollten Sie in den FAQs keine Antwort finden, wenden Sie sich bei individuellen Rückfragen bitte per E-Mail an sommersemester2020hof-university.LÖSCHEN.de
Incoming Students: For further questions please send an email to sommersemester2020hof-university.LÖSCHEN.de

Hochschulbetrieb

corner

Vorlesungsbetrieb

Das Bayerische Kabinett hat am 10.03.2020 entschieden, dass der Beginn der Präsenzvorlesungen für das Sommersemester 2020 für bayerische Hochschulen für angewandte Wissenschaften auf den 20.04.2020 verschoben wird. Bis zum 19.04.2020 finden keine Präsenzveranstaltungen statt. 

Dennoch muss auch den zu vermittelnden Inhalten Sorge getragen werden. Die Hochschule Hof wird deshalb den Lehrbetrieb im Sommersemester 2020 verdichten. Details entnehmen Sie Ihren Studentenmails.
 

Öffnungszeiten der Hochschule Hof

Rückkehrer aus Risikogebieten: Betreten der Hochschule verboten

Personen, die sich in einem Gebiet aufgehalten haben, das vom Robert Koch-Institut (RKI) im Zeitpunkt des Aufenthalts als Risikogebiet ausgewiesen war oder innerhalb von 14 Tagen danach als solches ausgewiesen worden ist, dürfen innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen nach Verlassen dieses Gebiets Hochschulen in Bayern nicht betreten. Diese Regelung gilt derzeit bis einschließlich 19. April 2020.

 

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020 https://www.bayern.de/service/informationen-zum-coronavirus/vorlaeufige-ausgangsbeschraenkung-anlaesslich-der-corona-pandemie/ wird mit sofortiger Wirkung die 24-Stunden-Öffnung an der Hochschule außer Kraft gesetzt. 

Prüfen Sie zunächst, ob Ihr Anliegen telefonisch oder postalisch zu klären ist. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir keine Gruppenansammlungen dulden! 


Rechnerräume

Um Ihnen auch jetzt noch einen Platz zum Selbststudium an der Hochschule zu geben, werden wir die folgenden Rechnerräume während der Hochschul-Öffnungszeiten geöffnet halten. Bitte achten Sie dabei auch darauf, einen ausreichenden Abstand (mindestens 1,5 Meter) zu anderen Studierenden zu halten.

Folgende PC-Räume sind zugänglich:

Hof B006
B012
Münchberg R614

 

Bibliotheksnutzung

Bibliotheken an Hochschulen, werden vor dem Hintergrund der Verbreitung des Coronavirus ab Samstag, dem 14. März, zunächst bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020) für den Publikumsverkehr schließen. Das gab Bayerns Kunstminister Bernd Sibler am 13.03.2020 in München bekannt (https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6461/informationen-fuer-hochschulen-und-kulturelle-einrichtungen.html). Bitte greifen Sie auf die digitalen Angebote unserer Hochschulbibliothek zurück.

Digitale Angebote der Bibliothek:
eBooks
: Alle verfügbaren Werke sind im Bibliothekskatalog nachgewiesen.
Literatur- und Fachdatenbanken: Hochschulangehörige können das Online-Angebot der Bibliothek über eine VPN-Verbindung auch außerhalb der Hochschule nutzen.
Datenbank JURIS: Juristische Vorschriften, Kommentare/Bücher, Zeitschriften usw. Hochschulangehörige nun auch können die Datenbank JURIS über die VPN-Verbindung auch außerhalb der Hochschule nutzen. Verwenden Sie dafür nach der erfolgreichen VPN-Einrichtung den folgenden Link: https://www.juris.de/jportal/portal/page/jurisw.psml?action=JLoginUser&username=FHHof

24-Stunden-Öffnung der Bibliothek:
Wird ab 14.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 ausgesetzt. 

Leihfristenden für vor den Semesterferien entliehene Medien und für Medien, die während der Schließung ablaufen:
22.04.2020

Kontaktaufnahme zur Bibliothek über Telefon und E-Mail:
Sie erreichen das Team der Hochschulbibliothek zu den folgenden Zeiten telefonisch unter 09281/4093444 oder per E-Mail:

Mo-Do     09:00-15:00 Uhr
Fr            09:00-13:00 Uhr
 

Cafeteria

Öffnet am 20.04.2020
 

Mensa

Auf Weisung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat sind die beiden Verpflegungsbetriebe (Mensa und Cafeteria „Dá Angelo“) am Campus der Hochschulen Hof geschlossen. Die Schließung gilt zunächst bis einschließlich 19. April 2020


Forschungsbetrieb

Findet regulär statt. Wo immer möglich ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten. (https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6461/informationen-fuer-hochschulen-und-kulturelle-einrichtungen.html)


Betrieb der Verwaltung

Findet regulär statt. Wo immer möglich ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten. (https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6461/informationen-fuer-hochschulen-und-kulturelle-einrichtungen.html)

Semesterablauf / Termine

corner

Semesterablauf

Semesterdauer:      20.04.2020 - 30.09.2020
Vorlesungsbeginn: 20.04.2020
Vorlesungsende:    18.07.2020
Prüfungszeit:          19.07.2020 - 08.08.2020

Die Prüfungen sollen aber möglichst vollständig in der Zeit bis 31.07.2020 abgewickelt werden:
In der Woche von 01. bis 08.08. sollen Veranstaltungen/Prüfungen nur auf „freiwilliger“ Basis durchgeführt werden, sprich wenn zwischen Studierenden und Prüfer darüber Einigkeit besteht, einen Termin nach dem 31.07. zu nehmen.

Für die Prüfungen des Studiengangs Verwaltungsinformatik werden individuelle Lösungen gesucht.

Course ot the semester for ifw / Graduate School:

We will have a seperate regulation for the students of the ifw/Graduate School.

 

An den folgenden Samstagen finden Vorlesungen statt:

25.04. und 06.06. (entsprechend des Stundenplans von Montag)
09.05. und 13.06. (entsprechend des Stundenplans von Dienstag)
16.05. und 20.06. (entsprechend des Stundenplans von Mittwoch
23.05. und 27.06. (entsprechend des Stundenplans von Donnerstag)
30.05. und 04.07. (entsprechend des Stundenplans von Freitag)
 

Vorlesungsfreie Zeiten

Maifeiertag: 01.05.2020
Christi Himmelfahrt: 21.05.2020
Pfingsten: 31.05.2020 - 01.06.2020 (geändert)
Fronleichnam: 11.06.2020
Semesterferien: 08.08.2020 - 30.09.2020

Abgesagte Veranstaltungen

corner

Präventiv wurden folgende Veranstaltungen abgesagt:

Schweren Herzens müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen bzgl. der Corona-Infektionen die oben aufgeführten Veranstaltungen absagen. Über Nachholtermine werden wir Sie rechtzeitig informieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.
 

FAQs:

Grundlegende / allgemeine Fragen:

Wieso wurde der Semesterstart verschoben?

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bzgl. der Corona-Infektionen entschied das Bayerische Kabinett in seiner Sitzung vom 10.03.2020, dass der Semesterstart des Sommersemesters 2020 für bayerische Hochschulen für angewandte Wissenschaften auf den 20.04.2020 verschoben wird.

Wie werde ich über Änderungen informiert?

Am schnellsten informieren wir unsere StudentINNen über die Studentenmail. Bitte lesen Sie daher regelmäßig ihre E-Mails.

Hat die Hochschule bis zum 20.04.2020 geschlossen?

Die Hochschule und die Rechnerräume Hof B006, B012, sowie R614 in Münchberg sind nach wie vor zugänglich. Alle Zugänge zu Laboren wurden aufgehoben. Die Bibliothek ist geschlossen. Auch die 24-Stunden-Öffnung der Bibliothek ist bis einschließlich 19.04.2020 ausgesetzt. Es finden bis zum 19.04.2020 keine Präsenzveranstaltungen statt. Servicezeiten wurden ggf. angepasst. Detaillierte Informationen finden Sie auf dieser Website unter „Hochschulbetrieb: Öffnungszeiten der Hochschule Hof“

Bitte beachten Sie auch, dass Personen, die sich in einem Gebiet aufgehalten haben, das vom Robert Koch-Institut (RKI) im Zeitpunkt des Aufenthalts als Risikogebiet ausgewiesen war oder innerhalb von 14 Tagen danach als solches ausgewiesen worden ist, innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen nach Verlassen dieses Gebiets die Hochschule Hof nicht betreten dürfen. Diese Regelung gilt derzeit bis einschließlich 19. April 2020.

In Bayern gelten Ausgangsbeschränkungen. Darf ich jetzt noch zur Hochschule kommen?

Versuchen Sie weitestgehend zuhause zu bleiben und die Hochschule nicht zu besuchen.

Sollten Sie aus dringenden Gründen (bspw. zum Ausdrucken und Abgeben der Abschlussarbeiten o.ä.) dennoch die Hochschule Hof besuchen wollen, bitten wir Sie alle gebotenen Hygienevorschriften zu beachten. Besonders bitten wir Sie auch andere Personen, die sich an der Hochschule Hof aufhalten, zu schützen, indem Sie ausreichend Abstand (mindestens 1,5m) halten.

Rechtlich ist es Ihnen, als Studierenden der Hochschule Hof, weiterhin gestattet die Hochschule Hof zu besuchen. Die „Studienverwaltung“ zählt als berufliche Tätigkeit im Sinne der Verordnung über die Ausgangsbeschränkung(s. ganz unten): https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2020/130/baymbl-2020-130.pdf
Bitte führen Sie für etwaige Kontrollen durch die Polizei Ihren Studierendenausweis mit, wenn Sie die Hochschule Hof aufsuchen. 

Von dieser Regelung ausgenommen sind Rückkehrer aus den vom Robert Koch Institut festgelegten Risikogebieten.

Dürfen Personen, die aus einem Risikogebiet zurückkehren, die Hochschule überhaupt betreten?

Nein. Bitte beachten Sie, dass Personen, die sich in einem Gebiet aufgehalten haben, das vom Robert Koch-Institut (RKI) im Zeitpunkt des Aufenthalts als Risikogebiet ausgewiesen war oder innerhalb von 14 Tagen danach als solches ausgewiesen worden ist, innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen nach Verlassen dieses Gebiets die Hochschule Hof nicht betreten dürfen. Diese Regelung gilt derzeit bis einschließlich 19. April 2020.

Was bedeutet verdichteter Lehrbetrieb?

Die Hochschule Hof ist bemüht den Lehrbetrieb so zu gestalten, dass den StudentINNen keinerlei Nachteile entstehen. Wie genau der Lehrbetrieb im Sommersemester 2020 anläuft entnehmen Sie den Studenten-Mails.

Ich habe für den Sommer Urlaub gebucht oder eine Arbeit angenommen. Muss ich das absagen?

Die Prüfungszeit endet am 08.08.2020. Für die Semesterferien (09.08.2020 - 30.09.2020) gebuchter Urlaub / Arbeitsverträge können daher regulär angetreten werden. Da die Hochschule Hof bemüht ist, Ihren Studierenden Planungssicherheit zu gewährleisten, sollen die Prüfungen möglichst vollständig in der Zeit bis 31.07.2020 (ursprüngliches Ende der Prüfungszeit) abgewickelt werden. In der Woche von 01. bis 08.08. sollen Veranstaltungen/Prüfungen nur auf „freiwilliger“ Basis durchgeführt werden, sprich wenn zwischen Studierenden und Prüfer darüber Einigkeit besteht, einen Termin nach dem 31.07. zu nehmen. Bis zum 31.07.2020 müssen Sie Ihre Anwesenheit zu Prüfungen und Vorlesungen zwingend gewährleisten können. 

Wann endet die Prüfungszeit?

Die Prüfungszeit erstreckt sich von 19.07.2020 bis 08.08.2020, wobei die Prüfungen jedoch möglichst vollständig in der Zeit bis 31.07.2020 abgewickelt werden sollen.
In der Woche von 01. bis 08.08. sollen Veranstaltungen/Prüfungen nur auf „freiwilliger“ Basis durchgeführt werden, sprich wenn zwischen Studierenden und Prüfer darüber Einigkeit besteht, einen Termin nach dem 31.07. zu nehmen.

Für die Prüfungen des Studiengangs Verwaltungsinformatik werden individuelle Lösungen gesucht.
We will have a seperate regulation for the students of the ifw/Graduate School.

An welchen Samstagen finden Vorlesungen statt?

25.04. und 06.06. (entsprechend des Stundenplans von Montag)
09.05. und 13.06. (entsprechend des Stundenplans von Dienstag)
16.05. und 20.06. (entsprechend des Stundenplans von Mittwoch
23.05. und 27.06. (entsprechend des Stundenplans von Donnerstag)
30.05. und 04.07. (entsprechend des Stundenplans von Freitag)

Verliere ich meine BAföG-Förderung durch die Verschiebung des Semesterstarts??

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat mit einem Erlass sowohl im Hinblick auf die Weiterförderung als auch die Erstförderung dargelegt, dass BAföG-Geförderte ihre Ausbildungsförderung weiterhin erhalten.
Für BAföG-Geförderte ergeben sich also keine Nachteile.

Welche Folgen hat die Verschiebung des Vorlesungsbeginns für die Tätigkeit als Werkstudent (Krankenversicherung und Arbeitszeiten)?

Eine rechtsverbindliche Entscheidung über die Anwendung von Krankenversicherungsrecht im Einzelfall kann nach den bundesgesetzlichen Vorgaben nur die zuständige Krankenkasse in eigener Verantwortung treffen. Fragen im konkreten Fall müssen deshalb mit der jeweiligen Krankenkasse  geklärt werden. Allgemein gilt, dass beschäftigte Studentinnen und Studenten in der Krankenversicherung der Studenten (§ 5 Abs. 1 Ziff. 10 in Verbindung mit § 6 Abs. 1 Ziff. 3 SGB V) nach der Rechtsprechung pflichtversichert bleiben, solange das Studium im Vordergrund steht. Das ist bei einer Beschäftigung während des Semesters (Vorlesungszeit) bis zu 20 Wochenstunden der Fall. Das Studium steht auch grundsätzlich im Vordergrund, solange eine Beschäftigung von mehr als 20 Wochenstunden in der vorlesungsfreien Zeit ausgeübt wird. Die Zeit vom Beginn des Sommersemesters 2020 bis einschließlich 19. April 2020 ist an den Hochschulen in Bayern nach derzeitigem Stand vorlesungsfrei.

Wurde der Vorlesungsbeginn etwa verschoben, weil es an der Hochschule Hof einen Corona-Fall gibt?

Die Verschiebung gilt für alle bayerischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaft. Es handelt sich somit um eine präventive gesamtbayerische Entscheidung des Kabinetts, die in keinem Bezug zu einem konkreten Corona-Fall steht. 

Ich habe weitere Fragen zum Corona-Virus. Wo kann ich mich informieren?

Wir haben wesentliche Informationen und Links für Sie unter Infos zum Corona-Virus gebündelt. 

I‘m an international student. Who can help me?

For further questions please send an email to sommersemester2020hof-university.LÖSCHEN.de

Organisatorische Fragen / Fragen zum Hochschulbetrieb

Kann ich meinen Studierendenausweis validieren, um auch bis zum 19.04.2020 das Semester-Ticket nutzen zu können?

Sollten Sie Ihren Studierendenausweis noch nicht validiert haben, nutzen Sie die, unter "Öffnungszeiten der Hochschule Hof" angegebenen Zeiten, um die Karte zu validieren. Diese lauten wie folgt:

Montag – Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag 7.00 - 15.00 Uhr

An allen bayerischen und bundeseinheitlichen Feiertagen ist das Hochschulgebäude geschlossen. Auf Abweichungen aus wichtigem Grund wird rechtzeitig hochschulöffentlich hingewiesen.

Ist es trotz der Schließung der Cafeteria möglich, Wäschemarken in der Cafeteria zu kaufen und somit seine Wäsche in den Studentenwohnheimen zu waschen?

Bitte wenden Sie sich zum Erwerb der Wäschemarken an den Facility Manager Ihres Wohnheims. Sollten Sie diesen nicht persönlich antreffen, gehen Sie wie folgt vor: 
Werfen Sie einen Umschlag in den Briefkasten des Facility Managers. In dem Umschlag befindet sich ein Zettel. Bitte geben Sie darauf an, wer Sie sind und wieviele Marken Sie erwerben möchten. Legen Sie dem Umschlag das entsprechende Geld für die Wäschemarken bei. Der Facility Manager lässt Ihnen die Wäschemarken daraufhin ebenfalls über Ihren Briefkasten zukommen. 

Findet der Hochschulsport an der HföD statt?

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen findet auf dem Campus der Hochschule Hof und der HföD bis mindestens 20.04.2020 kein Hochschulsport statt. Es handelt sich um eine präventive Maßnahme. Kurse des Behördlichen Gesundheitsmanagements sind davon ebenfalls betroffen. Der Sportbeauftragte empfiehlt, den Stadtpark Theresienstein zum Nordic Walking oder zum Laufen zu nutzen. Nordic-Walking-Stöcke können via Mail reserviert und geliehen werden.
Zudem soll weiterhin eine Auswahl an Sportgeräten zur Verfügung stehen. Nähere Informationen dazu, gibt es zeitnah im Campus-Sport-Portal: https://sport.aiv.hfoed.de/ords/f?p=41666:1

Ich bin als HiWi neben dem Studium an der Hochschule Hof oder einem der Vorschungsinstitute beschäftigt. Muss ich arbeiten, wenn ich keine Vorlesungen habe?

Wenden Sie sich an Ihren jew. zuständigen Vorgesetzten.

Fragen zu Studium, Vorlesungen und Abschlussarbeiten

Ich habe Angst etwas zu verpassen. Wie werde ich zu meinen Fächern, Kursen und Seminaren informiert?

Melden Sie sich auf moodle zu Ihren Kursen, Seminaren und Fächern an. Besuchen Sie die Plattform regelmäßig und lesen Sie Ihre Hochschulmails. Auf diesen Wegen verpassen Sie nichts und werden über alle Kurs-relevanten Informationen und darüber hinaus auf dem Laufenden gehalten.

Wie melde ich mich bei moodle an und wie finde ich meine Kurse auf moodle?

Entsprechende Erklärungen haben Sie bereits via E-Mail erhalten. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne zusätzlich dieses Video zur Erklärung ansehen: moodle Anmeldung und Kurssuche 

Ich möchte die Zeit bis zum 20.04.2020 durch Onlinekurse nutzen. Werden die Kurse der virtuellen Hochschule Bayern (vhb) angerechnet?

Bitte achten Sie darauf ausschließlich vhb-CLASSIC-Kurse zu nutzen. Nutzen sie keine Kurse mit den Bezeichnungen OPEN oder SMART.
Ihre Anträge hinsichtlich der Anrechnung von Kursen der vhb müssen vorab freigegeben werden. Wenden Sie sich bei konkreten Rückfragen daher an Ihren Ansprechpartner im Studienbüro. Die Prüfungskommission ist gebeten großzügig zu entscheiden.

Wie stelle ich einen Antrag auf Anrechnung von vhb-Kursen?

Bitte beachten Sie, dass ausschlißlich für die Kurse der virtuellen Hochschule Bayern mit der Bezeichnung CLASSIC ECTS vergeben werden können. Senden Sie zur Genehmigung der Kursanrechnung vorab eine E-Mail an Ihre(n) zuständige(n) im Studienbüro. Beginnen Sie erst nach Genehmigung mit dem Kurs.

Ich möchte gerne Einsicht in meine Klausur. Ist das möglich?

Die Klausureinsichten müssen mit dem jeweiligen Dozenten abgesprochen werden.

Gibt es eine Verlängerung der Abgabefristen für Masterarbeit / Bachelorarbeit, weil die Bibliothek nicht geöffnet ist?

Wenden Sie sich bei diesbezüglichen Rückfragen an Ihren Ansprechpartner im Studienbüro.

Kann ich die Abschlussarbeit auch ungebunden abgeben, da kein Anbieter für Bindungen mehr geöffnet hat bzw. verfügbar ist?

Aufgrund der derzeitigen Situation, ist eine ungebundene Abgabe möglichWeitere Formalia sind einzuhalten. Sollten Sie keine ungebundene Abgabe wünschen, kann ggf. eine Fristverlängerung im PRIMUSS-Portal beantragt werden. Senden Sie Ihre Abschlussarbeit möglichst postalisch an die Hochschule Hof. 

 

Was passiert, wenn wegen der Corona-bedingten Schließung meiner Firma die Durchführung des Praktikums beeinträchtigt wird?

Das Praktikum kann entsprechend verlängert werden, wenn der Studienverlauf es zulässt. Alternativ soll das Unternehmen Ihnen (konzeptionelle) Aufgaben zuweisen, die auch von zu Hause erledigt werden können.  

Ich studiere im Master Compliance, IT und Datenschutz was muss ich in diesem Sommersemester beachten?

Das gesamte Sommersemester im Master Compliance, It und Datenschutz wird online stattfinden.

  • Die Präsenzkurse finden zu den angekündigten Terminen als online-Präsenzkurse statt. Gleiches gilt für die online-Tutorials. Die Materialien werden wie immer in Moodle eingestellt. Wir schreiben Sie nach und nach in alle Moodle Kurse ein.
  • Alle Prüfungen, auch die für Module aus dem letzten Semester werden online bzw. blended stattfinden. Das bedeutet, entweder als mündliche Prüfung online oder als Gruppen- oder Einzelarbeit mit Konzeptpapier und Online-Präsentation.
  • Baldmöglichst wird ein geänderter Zeitplan für die Prüfungen bekannt gemacht werden. Sobald die Termine stehen, wird Frau Prof. Dr. Beatrix Weber eine online-Sprechstunde für alle Studierenden dieses Studienganges anbieten, in der nochmals Fragen geklärt werden können. Über den entsprechenden Termin werden Sie über Ihre Studierenden-Mails informiert.
  • Am Freitag, den 24.04.2020 findet am Anfang des Kurses „Recht des Datenschutzes“ eine allgemeine Einführung in den Studiengang für alle Neuzugänge statt.

Ich studiere dual. Was bedeutet der verschobene Semesterstart für mich?

Dual studierende bleiben bis auf weiteres in ihren Betrieben und Berufsschulen. Den zeitlichen Umfang klären Sie bitte mit Ihrem Arbeitgeber.
Dual Studierende verlieren nicht ihren dualen Status, wenn die zusätzlich zum Pflichtpraktikum notwendigen Praxiszeiten, die im Rahmen des dualen Studiums erbracht werden müssen, nicht vollständig erfüllt werden können.
Dual Studierende bekommen im Gegensatz zu normalen Praktikanten und Werkstudenten Kurzarbeitergeld

Detailliere Informationen entnehmen Sie der Website: https://www.hochschule-dual.de

Mein Praxissemester fällt mit meinem letzten Semester zusammen. Nun kann ich mein Praktikum Corona-bedingt nicht antreten. Muss ich deshalb mein Praxissemester verschieben und damit mein Studium verlängern?

Bitte wenden Sie sich in jedem Fall zunächst an Ihren Studiengangleiter.

Für die Fakultät Wirtschaft bietet Ihnen an, eine „Ersatzleistung“ statt Ihres Praxissemesters zu leisten. Dabei kann es sich um eine akademisch anspruchsvolle Forschungsarbeit, Studie, etc. handeln, die einen hohen Praxisbezug aufweist. Die Aufgabenstellung und die Betreuung obliegt einer Professorin / einem Professor aus dem jeweiligen Themenbereich. Vorausgesetzt ist natürlich, dass es sich, wie bei den Bachelorstudiengängen üblich, um ein Pflichtpraktikum handelt.

Ich studiere Internationales Management (IM). Was passiert, wenn ich mein Auslandssemester nicht antreten kann, oder es abbrechen muss?

IM-Studierende der Semester 4 und 5 dürfen ihre beiden (nach geltender Rechtslage zwingenden) Auslandssemester (1x Theorie und 1x Praktikum) überspringen und nahtlos ab 20. April 2020 ins 6. Studiensemster eintreten. Sie haben die beiden Auslandssemester spätestens nach dem 7. Fachsemester nachzuholen.

Bedingungen:

  • Die Ausnahme gilt zeitlich zunächst nur bis zum Ende des SoSe 2020 am 30.9.2020.
  • Nur IM-Studierende, die alle Vorrückungsvoraussetzungen ins 4. bzw. 5. Semester erfüllt haben, kommen in den Genuss der Ausnahme.
  • Die Verhinderung, das Auslandsstudium anzutreten (egal, ob Theorie- oder Praxissemester); ist dem Prüfungsamt zu dokumentieren, z.B. durch Absage der Fluges, Einreisebeschränkung nach/aus Land X, Reisehinweise des Auswärtigen Amtes, Betretungsverbot oder Schließungsanordnung des ausländischen Praktikumsgebers etc..
  • Studierende, welche die Ausnahme nutzen wollen, haben einen begründeten Antrag an das Prüfungsamt (Herrn Edelmann) zu stellen und den Beleg unter 2c) beizulegen.
  • Die Entscheidung über eine Ausnahme trifft die Prüfungskommission IM, der auch der Studiengangleiter IM angehört.
  • IM-Studierende der Semester 4 und 5 KÖNNEN diese Ausnahme nützen, sind dazu aber nicht verpflichtet. IM-Auslandssemester, die gegenwärtig nicht durch das Corona-Virus betroffen sind, können und sollen durchgeführt und regulär beendet werden.

Ich studiere Verwaltungsinformatik an der HföD und der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hof. Wird mein Semesterbeginn ebenfalls verschoben?

Beginn der Vorlesungszeit im Studiengang Verwaltungsinformatik is 16. März. Studierende werden ausschließlich digital von der HAW Hof unterrichtet.
Beachten Sie entsprechende Hinweise auf der Website der HföD: https://www.aiv.hfoed.de/de/aktuelles/corona-infos.html

Fragen zur Bibliothek

Ich habe ein Buch entliehen. Meine Leihfrist endet während der Bibliotheksschließung. Werde ich nun abgemahnt?

Ihre Leihfrist verlängert sich bis zum 22.04.2020. 

Gibt es eine Verlängerung der Abgabefristen für Masterarbeit / Bachelorarbeit, weil die Bibliothek nicht geöffnet ist?

Wenden Sie sich bei diesbezüglichen Rückfragen an Ihren Ansprechpartner im Studienbüro.

Fragen zum Sprachenzentrum / Anmeldung für Fremdsprachen

Wann starten welche Kurse des Sprachenzentrums?

Die Sprachkurse starten mit Vorlesungsbeginn, voraussichtlich zum 20.04.2020.

Bis zu welchem Datum und wie kann ich mich für welche Sprachkurse anmelden?

Für die fachbereichsübergreifenden Sprachkurse können Sie sich unter https://www.hof-university.de/studierende/info-service/sprachenzentrum/onlineanmeldung/  bis Freitag, 20.03.20 um 10:00 Uhr online anmelden.
Für UNIcert-Englischkurse müssen Sie jedoch vorab an einem Einstufungstest teilnehmen. 

Zu welchen Sprachkursen benötige ich einen Einstufungstest?

Für die UNIcert-Englischkurse müssen Sie vorab an enem Einstufungstest teilnehmen. 

Wann erfolgt der Einstufungstest?

Den Einstufungstest können Sie online bis Donnerstag, 19.03.20 durchführen.

Wie melde ich mich für einen Spracheinstufungstest an?

Muss ich für den Einstufungstest physisch in Hof anwesend sein?

Nein.

Bin ich durch die Teilnahme am Einstufungstest automatisch für den Kurs angemeldet?

Nein, Sie müssen sich noch online zum Kurs anmelden.

Woher weiß ich, ob ich eine Sprache belegen muss?

Pflichtkurse stehen in Ihrem Stundenplan.
Nur für BW 3 Wirtschaftsenglisch und WR 3 Englisch für Juristen ist die Anmeldung bereits abgelaufen.
Fachbereichsübergreifende Sprachkurse können von allen Studiengängen (freiwillig) besucht werden.
Ob Ihnen ein fachbereichsübergreifender Sprachkurs angerechnet wird sehen Sie in Ihrer SPO oder Sie können bei Ihrer Prüfungskommission nachfragen.

Fragen zu Veranstaltungen

Werden abgesagte Veranstaltungen nachgeholt?

Wir bemühen uns, geeignete Ersatztermine zu finden.

Ich habe mich bereits für die Absolventenfeier angemeldet. Was passiert mit meinen Anmeldegebühren?

Die Anmeldegebühr wird Ihnen zurückerstattet. Entsprechende Informationen finden Sie in der Absage-E-Mail. Sollten Sie weiterhin an der Teilnahme der Absolventenfeier interessiert sein, informieren wir Sie über diese Seite: https://www.hof-university.de/studierende/absolventenfeier.html

Finden die Veranstaltungen des digitalen Gründerzentrums Einstein1 statt?

Alle geplanten Veranstaltungen des digitalen Gründerzentrums Einstein1 sind bis zum 20.04.2020 abgesagt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Einstein1.

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000