News

BildTitel
Kooperation mit Technischer Universität aus der UkraineKooperation mit Technischer Universität aus der Ukraine

Die Hochschule Hof hat einen Kooperationsvertrag mit der National Technical University der Ukraine unterzeichnet. Der Vertrag wurde während eines Besuchs von Prof. Dr. Oleh Levchenko, Dekan an der Gemeinsamen Ukrainisch-Deutsche Fakultät für Maschinenbau am Polytechnischen Institut Kiew, geschlossen. Beide Hochschulen einigten sich auf eine Zusammenarbeit beim Austausch von Studierenden und Lehrkräften, gemeinsame interkulturelle Aktivitäten und Kooperationen im Bereich der Forschung.  


mehr
Folgeprojekt BayernMINT gestartetFolgeprojekt BayernMINT gestartet

Der Startschuss für das neue Förderprogramm „BayernMINT – kompetent. vernetzt. erfolgreich“ ist an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm gefallen. Vertreterinnen und Vertreter der vier Universitäten in Augsburg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, Regensburg und der zehn Hochschulen für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden, Aschaffenburg, Deggendorf, Ingolstadt, Nürnberg, Rosenheim, Hof, Kempten, Weihenstephan-Triesdorf und Würzburg-Schweinfurt erhielten ihre Förderurkunden aus den Händen von Wissenschaftsminister Bernd Sibler und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm sowie der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dr. Christof Prechtl.

Mit der Übergabe der Urkunden fiel der Startschuss für das Hofer MINT-Lenkrad 2.0.


mehr
Beschreibung

Der Startschuss für das neue Förderprogramm „BayernMINT – kompetent. vernetzt. erfolgreich“ ist an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm gefallen. Vertreterinnen und Vertreter der vier Universitäten in Augsburg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, Regensburg und der zehn Hochschulen für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden, Aschaffenburg, Deggendorf, Ingolstadt, Nürnberg, Rosenheim, Hof, Kempten, Weihenstephan-Triesdorf und Würzburg-Schweinfurt erhielten ihre Förderurkunden aus den Händen von Wissenschaftsminister Bernd Sibler und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm sowie der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dr. Christof Prechtl.

Mit der Übergabe der Urkunden fiel der Startschuss für das Hofer MINT-Lenkrad 2.0.

Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

Dean's List 2019Dean's List 2019

Im Rahmen einer Feierstunde am 04.12.2019 wurden die besten 10% der Bachelor- und Masterstudierenden der ingenieurwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät geehrt. Auf die so genannte „Dekansliste“ kommen Studierende mit besonders guten Leistungen im bisherigen Studienverlauf.


mehr
Beschreibung

Im Rahmen einer Feierstunde am 04.12.209 wurden die besten 10% der Bachelor- und Masterstudierenden der ingenieurwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät geehrt. Auf die so genannte „Dekansliste“ kommen Studierende mit besonders guten Leistungen im bisherigen Studienverlauf.

Die Dekane der beiden Fakultäten, Prof. Dr.-Ing. Tobias Plessing (Ingenieurwissenschaften) und Prof. Dr. Jens Kirchner (Wirtschaftswissenschaften) gratulierten den mehr als 100 Studierenden und überreichten zusammen mit den Studiengangleitern die Urkunden.

Kooperation mit Technischer Universität aus der Ukraine

Die Hochschule Hof hat einen Kooperationsvertrag mit der National Technical University der Ukraine unterzeichnet. Der Vertrag wurde während eines Besuchs von Prof. Dr. Oleh Levchenko, Dekan an der Gemeinsamen Ukrainisch-Deutsche Fakultät für Maschinenbau am Polytechnischen Institut Kiew, geschlossen. Beide Hochschulen einigten sich auf eine Zusammenarbeit beim Austausch von Studierenden und Lehrkräften, gemeinsame interkulturelle Aktivitäten und Kooperationen im Bereich der Forschung.  


mehr
Kooperation mit Technischer Universität aus der Ukraine
Folgeprojekt BayernMINT gestartet

Der Startschuss für das neue Förderprogramm „BayernMINT – kompetent. vernetzt. erfolgreich“ ist an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm gefallen. Vertreterinnen und Vertreter der vier Universitäten in Augsburg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, Regensburg und der zehn Hochschulen für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden, Aschaffenburg, Deggendorf, Ingolstadt, Nürnberg, Rosenheim, Hof, Kempten, Weihenstephan-Triesdorf und Würzburg-Schweinfurt erhielten ihre Förderurkunden aus den Händen von Wissenschaftsminister Bernd Sibler und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm sowie der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dr. Christof Prechtl.

Mit der Übergabe der Urkunden fiel der Startschuss für das Hofer MINT-Lenkrad 2.0.


mehr
Folgeprojekt BayernMINT gestartet
Beschreibung

Der Startschuss für das neue Förderprogramm „BayernMINT – kompetent. vernetzt. erfolgreich“ ist an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm gefallen. Vertreterinnen und Vertreter der vier Universitäten in Augsburg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, Regensburg und der zehn Hochschulen für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden, Aschaffenburg, Deggendorf, Ingolstadt, Nürnberg, Rosenheim, Hof, Kempten, Weihenstephan-Triesdorf und Würzburg-Schweinfurt erhielten ihre Förderurkunden aus den Händen von Wissenschaftsminister Bernd Sibler und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm sowie der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Dr. Christof Prechtl.

Mit der Übergabe der Urkunden fiel der Startschuss für das Hofer MINT-Lenkrad 2.0.

Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

Dean's List 2019

Im Rahmen einer Feierstunde am 04.12.2019 wurden die besten 10% der Bachelor- und Masterstudierenden der ingenieurwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät geehrt. Auf die so genannte „Dekansliste“ kommen Studierende mit besonders guten Leistungen im bisherigen Studienverlauf.


mehr
Dean's List 2019
Beschreibung

Im Rahmen einer Feierstunde am 04.12.209 wurden die besten 10% der Bachelor- und Masterstudierenden der ingenieurwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät geehrt. Auf die so genannte „Dekansliste“ kommen Studierende mit besonders guten Leistungen im bisherigen Studienverlauf.

Die Dekane der beiden Fakultäten, Prof. Dr.-Ing. Tobias Plessing (Ingenieurwissenschaften) und Prof. Dr. Jens Kirchner (Wirtschaftswissenschaften) gratulierten den mehr als 100 Studierenden und überreichten zusammen mit den Studiengangleitern die Urkunden.

zurück

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000