News

BildTitel
Bürgertag Organspende an der Hochschule HofBürgertag Organspende an der Hochschule Hof

Der Bürgertag Organspende findet am Dienstag, 19. November ab 18 Uhr in der Hochschule Hof statt. Die Fort- und Weiterbildung der Diakonie Hochfranken und die Hochschule Hof haben Fachleute aus unterschiedlichen Gebieten eingeladen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. Ziel ist es, dass die Gäste sich umfassend und neutral informieren können, um selbst zu einer tragfähigen Entscheidung zu gelangen. Auf dem Programm stehen Vorträge von Fachleuten, politische Statements und eine Diskussionsrunde...


mehr
Beschreibung

Der Bürgertag Organspende findet am Dienstag, 19. November ab 18 Uhr in der Hochschule Hof statt. Die Fort- und Weiterbildung der Diakonie Hochfranken und die Hochschule Hof haben Fachleute aus unterschiedlichen Gebieten eingeladen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. Ziel ist es, dass die Gäste sich umfassend und neutral informieren können, um selbst zu einer tragfähigen Entscheidung zu gelangen. Auf dem Programm stehen Vorträge von Fachleuten, politische Statements und eine Diskussionsrunde.

Dr. med. Rainer Krauß, Oberarzt und Transplantationsbeauftragter der Herzchirurgie im Klinikum Bayreuth, wird medizinisches Grundlagenwissen zur Organtransplantation vermitteln. Carsten Wild, Richter am Amtsgericht Hof, spricht über die rechtlichen Grundlagen bei Organtransplantationen. Prof. Dr. theol. Bernhard Bleyer von der Fakultät Gesundheitswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf beleuchtet ethische Fragestellungen zur Organtransplantation.

In der anschließenden Diskussionsrunde werden die drei genannten Experten auf Prof. Dr. Lehmann, Präsident der Hochschule Hof, Wolfgang Hofmann, Direktionsleitung AOK Hof sowie Dekan Günter Saalfrank treffen. Die Geschäftsführerin der Diakonie Hochfranken, Manuela Bierbaum wird die soziologische Sicht auf das Thema schildern und es aus der Perspektive der Fort- und Weiterbildung beleuchten.

Zum Rahmenprogramm gehören auch eine „Haltungsumfrage“ zum Thema, ein Büchertisch, Stände von Krankenkassen und Infomaterial von Eurotrans.

Gegen 20 Uhr endet das offizielle Programm und es besteht Gelegenheit zum Austausch und Besuch der Stände. Der Bürgertag Organspende findet in der Hochschule am Alfons-Goppel-Platz 1 in Hof statt. Der Eintritt ist frei.

Auszeichnungen für Digitalisierung in der HochschullehreAuszeichnungen für Digitalisierung in der Hochschullehre

Die Gewinner des Awards „Digitaler Aufbruch der Lehre“ 2019 stehen fest. Am 07. November zeichnete die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Hof e.V. die drei besten Konzepte für Digitalisierung der Lehre im Rahmen eines festlichen Abends bei RAPA in Selb aus. Bereits zum dritten Mal wurden der Award und damit 20.000 Euro an den Sieger des Wettbewerbs verliehen. Einen ausführlichen Artikel dazu lesen Sie in der Frankenpost


mehr
1. Hofer SpaceDay1. Hofer SpaceDay

Materialien für Raumfahrt-Anwendungen, Textil in der Raumfahrt, Kleinstsatelliten und Fördermöglichkeiten für Weltraumprojekte sind die Themenschwerpunkte des 1. Hofer Space Day! Am 04. Dezember nehmen auf diesem Gebiet führende Wissenschaftler und Unternehmer - wie u.a. Prof. Dr. rer. Nat. Klaus Schilling vom Zentrum für Telematik e.V. in Würzburg, Dr. Ing. Carsten Wiedemann von der TU Braunschweig oder Dr. Ing. Ernst K. Pfeiffer, Geschäftsführer der Firma HPS und Sprecher der Deutschen Raumfahrt-KMU als Referenten teil und berichten über die Chancen. Der Space Day findet in der Freiheitshalle Hof ab 08:30 Uhr statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung hier: 

>> Infos und Anmeldung


mehr
Campus-Live 2019Campus-Live 2019

Am Mi., 20.11.2019 findet die Veranstaltung Campus-Live 2019 am Campus Hof statt. Herzlich willkommen sind Alle, die sich näher über ein Bachelorstudium an unserer Hochschule Hof informieren möchten. Die Veranstaltung beginnt ab 08:00 Uhr am Campus in Hof, Alfons-Goppel-Platz 1. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind im Veranstaltungsflyer zu finden. Wir freuen uns auf alle Interessierten! Einen Kurz-Überblick zur Hochschule kann man sich schon vorab im Imagefilm (YouTube) holen!

>> Flyer zu Campus-Live 2019

>> Programm Campus-Live 2019


mehr
Beschreibung

 

 

2. Oberfränkischer Mastertag2. Oberfränkischer Mastertag

1 Tag, 4 Hochschulen, mehr als 150 Masterstudiengänge.

Lernen Sie am Samstag, 30.11.2019, von 09.30-15.00 Uhr am Campus der Uni Bamberg die oberfränkischen Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof kennen und erfahren Sie in kompakten Kurzvorträgen alles über die attraktiven Studienangebote der vier im Masterbereich. Und sollten am Ende doch noch Fragen offen sein, helfen Ihnen die Hochschulteams an den Messeständen gerne weiter.

Wir bitten um Anmeldung.

https://www.tao-oberfranken.de/mastertag


mehr
Beschreibung

1 Tag, 4 Hochschulen, mehr als 150 Masterstudiengänge.

Lernen Sie am Samstag, 30.11.2019, von 09.30-15.00 Uhr am Campus der Uni Bamberg die oberfränkischen Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof kennen und erfahren Sie in kompakten Kurzvorträgen alles über die attraktiven Studienangebote der vier im Masterbereich. Und sollten am Ende doch noch Fragen offen sein, helfen Ihnen die Hochschulteams an den Messeständen gerne weiter.

Wir bitten um Anmeldung.

https://www.tao-oberfranken.de/mastertag


Wir freuen uns auf den 2. Oberfränkischen Mastertag unter dem Dach der TechnologieAllianz Oberfranken (TAO)!

Vortragsreihe: Digitale Wirtschaft, Industrie 4.0 & das Internet der DingeVortragsreihe: Digitale Wirtschaft, Industrie 4.0 & das Internet der Dinge

Die Fakultät Wirtschaft der Hochschule Hof setzt die Vortragsreihe Digitalisierung auch 2019 erfolgreich fort. Der fünfte der insgesamt sechs Vorträge ist am Mi., 13.11.2019 um 19:00 Uhr im iisys-Gebäude in Raum G 023b und behandelt das Thema "Computer lernen Bild verstehen - Praxisbeispiele und iisys Projekte". Referent des Vortrags ist Prof. Dr. René Peinl

>> Zu den Veranstaltungen in Facebook
>> Veranstaltungsflyer (pdf)


mehr
Beschreibung

Die Veranstaltungen finden jeweils mittwochs um 19:00 Uhr im REHAU Audimax B 023 (Ausnahme: Vortrag "Computer lernen Bild verstehen" im iisys-Gebäude G 023b) der Hochschule Hof statt. Die Vortragsreihe ist kostenfrei und für alle Interessenten offen.

Gerne Interesse zeigen via Facebook Hochschule Hof Veranstaltungen.
(keine Voraussetzung)

Videos der bisher stattgefundenen Veranstaltungen 2018 finden Sie auf dem Hochschule Hof YouTube Channel:
https://www.youtube.com/c/hochschulehof1


Hier finden Sie die einzelnen Veranstaltungen:

Vortrag 5/6: https://www.facebook.com/events/900611386963525/

Vortrag 6/6: https://www.facebook.com/events/694835087657237/

Bereits stattgefundene Veranstaltungen: 

Vortrag 1/6: https://www.facebook.com/events/2378681332404222/

Vortrag 2/6: https://www.facebook.com/events/452215828697944/

Vortrag 3/6: https://www.facebook.com/events/352546045659423/

Vortrag 4/6: https://www.facebook.com/events/357408275193031/

Bürgertag Organspende an der Hochschule Hof

Der Bürgertag Organspende findet am Dienstag, 19. November ab 18 Uhr in der Hochschule Hof statt. Die Fort- und Weiterbildung der Diakonie Hochfranken und die Hochschule Hof haben Fachleute aus unterschiedlichen Gebieten eingeladen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. Ziel ist es, dass die Gäste sich umfassend und neutral informieren können, um selbst zu einer tragfähigen Entscheidung zu gelangen. Auf dem Programm stehen Vorträge von Fachleuten, politische Statements und eine Diskussionsrunde...


mehr
Bürgertag Organspende an der Hochschule Hof
Beschreibung

Der Bürgertag Organspende findet am Dienstag, 19. November ab 18 Uhr in der Hochschule Hof statt. Die Fort- und Weiterbildung der Diakonie Hochfranken und die Hochschule Hof haben Fachleute aus unterschiedlichen Gebieten eingeladen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. Ziel ist es, dass die Gäste sich umfassend und neutral informieren können, um selbst zu einer tragfähigen Entscheidung zu gelangen. Auf dem Programm stehen Vorträge von Fachleuten, politische Statements und eine Diskussionsrunde.

Dr. med. Rainer Krauß, Oberarzt und Transplantationsbeauftragter der Herzchirurgie im Klinikum Bayreuth, wird medizinisches Grundlagenwissen zur Organtransplantation vermitteln. Carsten Wild, Richter am Amtsgericht Hof, spricht über die rechtlichen Grundlagen bei Organtransplantationen. Prof. Dr. theol. Bernhard Bleyer von der Fakultät Gesundheitswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf beleuchtet ethische Fragestellungen zur Organtransplantation.

In der anschließenden Diskussionsrunde werden die drei genannten Experten auf Prof. Dr. Lehmann, Präsident der Hochschule Hof, Wolfgang Hofmann, Direktionsleitung AOK Hof sowie Dekan Günter Saalfrank treffen. Die Geschäftsführerin der Diakonie Hochfranken, Manuela Bierbaum wird die soziologische Sicht auf das Thema schildern und es aus der Perspektive der Fort- und Weiterbildung beleuchten.

Zum Rahmenprogramm gehören auch eine „Haltungsumfrage“ zum Thema, ein Büchertisch, Stände von Krankenkassen und Infomaterial von Eurotrans.

Gegen 20 Uhr endet das offizielle Programm und es besteht Gelegenheit zum Austausch und Besuch der Stände. Der Bürgertag Organspende findet in der Hochschule am Alfons-Goppel-Platz 1 in Hof statt. Der Eintritt ist frei.

Auszeichnungen für Digitalisierung in der Hochschullehre

Die Gewinner des Awards „Digitaler Aufbruch der Lehre“ 2019 stehen fest. Am 07. November zeichnete die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Hof e.V. die drei besten Konzepte für Digitalisierung der Lehre im Rahmen eines festlichen Abends bei RAPA in Selb aus. Bereits zum dritten Mal wurden der Award und damit 20.000 Euro an den Sieger des Wettbewerbs verliehen. Einen ausführlichen Artikel dazu lesen Sie in der Frankenpost


mehr
Auszeichnungen für Digitalisierung in der Hochschullehre
1. Hofer SpaceDay

Materialien für Raumfahrt-Anwendungen, Textil in der Raumfahrt, Kleinstsatelliten und Fördermöglichkeiten für Weltraumprojekte sind die Themenschwerpunkte des 1. Hofer Space Day! Am 04. Dezember nehmen auf diesem Gebiet führende Wissenschaftler und Unternehmer - wie u.a. Prof. Dr. rer. Nat. Klaus Schilling vom Zentrum für Telematik e.V. in Würzburg, Dr. Ing. Carsten Wiedemann von der TU Braunschweig oder Dr. Ing. Ernst K. Pfeiffer, Geschäftsführer der Firma HPS und Sprecher der Deutschen Raumfahrt-KMU als Referenten teil und berichten über die Chancen. Der Space Day findet in der Freiheitshalle Hof ab 08:30 Uhr statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung hier: 

>> Infos und Anmeldung


mehr
1. Hofer SpaceDay
Campus-Live 2019

Am Mi., 20.11.2019 findet die Veranstaltung Campus-Live 2019 am Campus Hof statt. Herzlich willkommen sind Alle, die sich näher über ein Bachelorstudium an unserer Hochschule Hof informieren möchten. Die Veranstaltung beginnt ab 08:00 Uhr am Campus in Hof, Alfons-Goppel-Platz 1. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind im Veranstaltungsflyer zu finden. Wir freuen uns auf alle Interessierten! Einen Kurz-Überblick zur Hochschule kann man sich schon vorab im Imagefilm (YouTube) holen!

>> Flyer zu Campus-Live 2019

>> Programm Campus-Live 2019


mehr
Campus-Live 2019
Beschreibung

 

 

2. Oberfränkischer Mastertag

1 Tag, 4 Hochschulen, mehr als 150 Masterstudiengänge.

Lernen Sie am Samstag, 30.11.2019, von 09.30-15.00 Uhr am Campus der Uni Bamberg die oberfränkischen Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof kennen und erfahren Sie in kompakten Kurzvorträgen alles über die attraktiven Studienangebote der vier im Masterbereich. Und sollten am Ende doch noch Fragen offen sein, helfen Ihnen die Hochschulteams an den Messeständen gerne weiter.

Wir bitten um Anmeldung.

https://www.tao-oberfranken.de/mastertag


mehr
2. Oberfränkischer Mastertag
Beschreibung

1 Tag, 4 Hochschulen, mehr als 150 Masterstudiengänge.

Lernen Sie am Samstag, 30.11.2019, von 09.30-15.00 Uhr am Campus der Uni Bamberg die oberfränkischen Hochschulen Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof kennen und erfahren Sie in kompakten Kurzvorträgen alles über die attraktiven Studienangebote der vier im Masterbereich. Und sollten am Ende doch noch Fragen offen sein, helfen Ihnen die Hochschulteams an den Messeständen gerne weiter.

Wir bitten um Anmeldung.

https://www.tao-oberfranken.de/mastertag


Wir freuen uns auf den 2. Oberfränkischen Mastertag unter dem Dach der TechnologieAllianz Oberfranken (TAO)!

Vortragsreihe: Digitale Wirtschaft, Industrie 4.0 & das Internet der Dinge

Die Fakultät Wirtschaft der Hochschule Hof setzt die Vortragsreihe Digitalisierung auch 2019 erfolgreich fort. Der fünfte der insgesamt sechs Vorträge ist am Mi., 13.11.2019 um 19:00 Uhr im iisys-Gebäude in Raum G 023b und behandelt das Thema "Computer lernen Bild verstehen - Praxisbeispiele und iisys Projekte". Referent des Vortrags ist Prof. Dr. René Peinl

>> Zu den Veranstaltungen in Facebook
>> Veranstaltungsflyer (pdf)


mehr
Vortragsreihe: Digitale Wirtschaft, Industrie 4.0 & das Internet der Dinge
Beschreibung

Die Veranstaltungen finden jeweils mittwochs um 19:00 Uhr im REHAU Audimax B 023 (Ausnahme: Vortrag "Computer lernen Bild verstehen" im iisys-Gebäude G 023b) der Hochschule Hof statt. Die Vortragsreihe ist kostenfrei und für alle Interessenten offen.

Gerne Interesse zeigen via Facebook Hochschule Hof Veranstaltungen.
(keine Voraussetzung)

Videos der bisher stattgefundenen Veranstaltungen 2018 finden Sie auf dem Hochschule Hof YouTube Channel:
https://www.youtube.com/c/hochschulehof1


Hier finden Sie die einzelnen Veranstaltungen:

Vortrag 5/6: https://www.facebook.com/events/900611386963525/

Vortrag 6/6: https://www.facebook.com/events/694835087657237/

Bereits stattgefundene Veranstaltungen: 

Vortrag 1/6: https://www.facebook.com/events/2378681332404222/

Vortrag 2/6: https://www.facebook.com/events/452215828697944/

Vortrag 3/6: https://www.facebook.com/events/352546045659423/

Vortrag 4/6: https://www.facebook.com/events/357408275193031/

zurück

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000