Veranstaltungen

  Anzeigen

Termine - Startseite

DatumBeginnEndeOrtRaumVeranstaltungInfo
20.05.2019
bis
24.05.2019
08:00

18:00
Campus Hof International Teaching Week

mehr
PDF
International Teaching Week International Teaching Week

We are looking forward to receiving almost 30 guest lecturers from all over the world to this year's International Teaching Week. For more information on the upcoming program, please see the attachment.


20.05.2019
bis
24.05.2019
08:00

18:00
Campus Hof -
21.05.2019
bis
22.05.2019


Nürnberg Messe akademika / job fair in Nürnberg

mehr
Messe akademika / job fair in Nürnberg

21.05.2019
bis
22.05.2019



Nürnberg -

departure shuttle bus from Hof: 08:00 (both days), Alfons-Goppel-Platz (roundabout)

departure from Nürnberg: 17:15 (21.05.) and 16.05. (22.05.)

Large job fair in Southern Germany. It specializes in the fields of economics, engineering and information technology. Besides challenging and profitable jobs and interesting company presentations, the akademika Augsburg also offers an interesting and diversified program: individual potential analyses, application training, checks on application documents and training guidance. Registration deadline: 17.05. online here.

 


21.05.2019 17:00 23:00 Campus Hof B-Foyer und REHAU Audimax B 023 Filmvorführung Bottled Life
mehr
Filmvorführung Bottled Life

21.05.201917:00 - 23:00Campus Hof - B-Foyer und REHAU Audimax B 023

Filmvorführung mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema Trinkwasser


21.05.2019 19:15 20:45 Campus Hof A 107 Studium Generale: 100 Jahre Weimarer Verfassung - 70 Jahre Grundgesetz
mehr
Studium Generale: 100 Jahre Weimarer Verfassung - 70 Jahre Grundgesetz

21.05.201919:15 - 20:45Campus Hof - A 107

Ein Vergleich der deutschen Demokratien aus historisch-politischer Perspektive.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@vhs-landkreis-hof.de


22.05.2019 17:30 19:30 Campus Hof A 205 Informationsveranstaltung Berufsbegleitender Studiengang Digitale Wirtschaft
mehr
Informationsveranstaltung Berufsbegleitender Studiengang Digitale Wirtschaft

22.05.201917:30 - 19:30Campus Hof - A 205

Die Hochschule Hof startet zum Wintersemester den Studiengang Digitale Wirtschaft in Kooperation mit den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien in Bayern. Weitere Informationen erhalten Sie hier https://www.hof-university.de/weiterbildung/bachelorstudiengaenge-berufsbegleitend/digitale-wirtschaft-ba/

 


23.05.2019 19:00 20:30 Canpus Hof Foyer B hinter der Bibliothek Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo
mehr
Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo

23.05.201919:00 - 20:30Canpus Hof - Foyer B hinter der Bibliothek

Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo

23. Mai um 19:00 - 20:30

Am Digital Donnerstag, den 23.05.2019 um 19 Uhr, lädt das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

Was erwartet dich beim Gründercafè:

Den Mitarbeiter fit für die digitale Welt von morgen zu machen ist die Vision des vier Jahre jungen Unternehmens bytabo aus Bamberg. Im Kopf geht bytabo dabei wie ein Startup vor, fühlt sich aber mittlerweile wie ein etabliertes Unternehmen.

Mit Workshops aus der Startup-Sicht für das Mindset der Menschen im Unternehmen und Ideen, Prototypen bis hin zum programmierten Produkt mittels JavaScript begleitet bytabo vor allem Mittelständler und Konzerne auf der Reise durch die digitale Zukunft.

Zu den Kunden von bytabo gehören u.a. Brose, Bosch, Siemens Healthineers oder Dr Pfleger. Dabei liegt der Fokus ganz klar auf dem Mitarbeiter und die Stärke auf der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. bytabo spricht beide Sprachen.

Christian Schieber ist Co-Founder und CEO von bytabo®. Bei bytabo bildet er die Schnittstelle zwischen dem Business und der Unternehmensstrategie, der Welt der digitalen Innovationen, dem Team und der Sofwareentwicklung.

Auch wenn es oft besser ist einen Fokus zu haben, so fühlt er sich als klassischer Gründer als Generalist in der modernen Welt sehr wohl. Christian muss diese Bereiche auch nicht alleine verantworten. Ihm hilft ein Team von mittlerweile 20 hoch motivierten Spezialisten in den jeweiligen Gebieten.

Christian hat 2014 seinen Bachelor in der Medieninformatik an der Hochschule Hof gemacht. Nachdem er ein paar Websites neben dem Masterstudium in Bamberg verkauft hat, machte er sich mit seinem Mitgründer Niklas selbstständig. Die Masterarbeit wartet aufgrund der Leidenschaft zur Gründung noch heute auf die Fertigstellung, dafür ist aber aus dem Selbstständigen ein Unternehmer geworden und aus der Website-Agentur eine ernstzunehmende Firma, die einen signifikanten Mehrwert für ihre Kunden erzeugt.

Christian hat hier zuerst die Entwicklung aufgebaut, da er selbst zwei Jahre auf großen Projekten in München als Freelancer unterwegs war. Nach seiner vollständigen Rückkehr nach Bamberg hat er sich aus der Entwicklung zurückgezogen und tritt seitdem als Generalist für bytabo auf. Sein Gründermindset, der Teamaufbau, der Kunde und die Welt der Zukunft sind nun seine Leidenschaft. Trotzdem gönnt er sich jedes Jahr ein zweiwöchiges Praktikum in der Entwicklung, um up-to-date zu bleiben.

Zudem ist Christian noch seit Januar 2019 als 1. Vorsitzender bei Bamberg Startups e.V. tätig.

Christian wird dir im Gründercafe erzählen…

…Warum Gründung eine Balance zwischen Leben und Wahnsinn ist

…Welches die wichtigsten Eigenschaften für einen erfolgreichen Gründer sind

…Was Sport für Auswirkungen auf das Gründen hat

…Was auch Nicht-Gründer von Gründern mitnehmen können

…Was seine wichtigsten Learnings der letzten vier Jahre waren

…Warum es wichtig ist, sein “Warum” und sich selbst zu kennen

…Was Routinen und Erfolgsrezepte von Gründern sind

…Was ein modernes Team und Leadership ausmacht

…Was wir als Gründer von den Navy Seals lernen können

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Christian Schieber und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


27.05.2019 10:00 18:00 Campus Münchberg M 323 Businessplan-Erstellung (Campus Münchberg)
mehr
Businessplan-Erstellung (Campus Münchberg)

Unter professioneller Anleitung von Markus Hörrlein (BayStartUP) entwickeln Sie aus Ihrem eigenen Projekt oder aus zur Verfügung gestellten Beispielfällen einen ersten Businessplan. Sie werden dabei auch lernen, welche wichtige Rolle eine solide Finanzplanung spielt und wie man eine solche erstellt. Abschließend werden die Geschäftsideen präsentiert und diskutiert.

 Wichtig: Bitte bringen Sie zu dieser Veranstaltung einen Laptop mit. Außerdem erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung per E-Mail (career@hof-university.de) bis zum 12.05.


27.05.201910:00 - 18:00Campus Münchberg - M 323
27.05.2019 13:30 15:30 Campus Hof C 152 (Mobilgebäude) Verdienen Sie, was Sie verdienen? (Vortrag)
mehr
PDF
Verdienen Sie, was Sie verdienen? (Vortrag)

In jedem Bewerbungsgespräch kommt irgendwann die berühmte Frage: „Wie viel wollen Sie denn verdienen?“ Wenn Sie jetzt Ihren Marktwert nicht kennen, verschenken Sie bares Geld!
Für eine erfolgreiche Gehaltsverhandlung brauchen Sie Informationen über die Struktur von Gehaltssystemen und müssen wissen, was Ihre persönlichen Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt wert sind. Neben einer guten Vorbereitung kommt es jedoch auch entscheidend auf Ihre Verhandlungsstrategie an, um ein Gehalt zu vereinbaren, das wirklich Ihrem Wert entspricht.
Der Referent, Autor des Buches „Job & Money für jüngere Arbeitnehmer“, zeigt Ihnen, wie Sie auf die gefürchtete Gehaltsfrage eine optimale Antwort finden.

Inhalte:

  • Gehalt: Bestandteile und Systeme
  • Wie viel bleibt netto übrig?
  • Welche Faktoren beeinflussen mein Gehalt?
  • Wo gibt es Informationen?
  • Verhandlungsstrategien

Referent: Dipl.-Vw. Dipl.-Kfm Martin Kinkel (Steuer- und Finanzexperte, freiberuflicher Fachautor, Ludwigshafen)


27.05.201913:30 - 15:30Campus Hof - C 152 (Mobilgebäude)
28.05.2019 16:00 19:00 Campus Hof D 177 Fremd- vs. Eigenwahrnehmung
mehr
Fremd- vs. Eigenwahrnehmung

Der Kurs beschäftigt sich mit bewusster und unbewusster verbaler und nonverbaler Kommunikation.

Wie und warum divergieren Eigen.-und Fremdwahrnehmung?

Wie präsentiere ich mich und  was muss ich dabei beachten?  Welche Signale möchte ich senden und welche sende ich tatsächlich?

Spielerisch und kreativ nähern sich die Kursteilnehmer mit dem Schauspieler Marco Stickel diesen Fragen- und deren Beantwortung!

Anmeldung bis zum 13.05. per Mail (career@hof-university.de).


28.05.201916:00 - 19:00Campus Hof - D 177
28.05.2019 19:15 20:45 Campus Hof A 107 Studium Generale: Auf den Spuren des oberfränkischen Goldes - Goldene Geotope rund um Hof
mehr
Studium Generale: Auf den Spuren des oberfränkischen Goldes - Goldene Geotope rund um Hof

28.05.201919:15 - 20:45Campus Hof - A 107

Die Hofer Bürgerinnen und Bürger lieben ihren Untreusee. Wer hätte gedacht, dass der unscheinbare Bach, der den See speist, einst Ziel von Goldsuchern war. Das Hofer Goldfieber fand vermutlich sogar seinen Niederschlag in überlieferten Sagen von den "Schrezelein". An vielen Orten Bayerns berichten uralte Sagen und Legenden von unermesslichen Goldschätzen, die einst in der Erde vergraben waren. Ist an diesen überlieferten Geschichten etwas Wahres dran?
Erstmals haben Geowissenschaftler vom Bayerischen Landesamt für Umwelt den Freistaat systematisch nach Spuren früherer Goldgräbertätigkeiten untersucht. Mit einem erstaunlichen Ergebnis: Mehr als 30 Gebiete - vom Frankenwald über den Bayerischen Wald bis hin zu den großen Flüssen Isar und Inn - waren vor Jahrhunderten Ziele von Goldschürfern.
Woher die Glücksritter kamen, welche Märchen sich um die verwunschenen Orte im Wald ranken und wie man bis heute erhaltene Spuren dieser fast vergessenen Bergbaugeschichte auf eigene Faust entdecken kann - davon handelt dieser Vortrag.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@vhs-landkreis-hof.de


03.06.2019 10:00 18:00 Campus Hof A 201 Businessplan-Erstellung (Campus Hof)
mehr
Businessplan-Erstellung (Campus Hof)

Unter professioneller Anleitung von Markus Hörrlein (BayStartUP) entwickeln Sie aus Ihrem eigenen Projekt oder aus zur Verfügung gestellten Beispielfällen einen ersten Businessplan. Sie werden dabei auch lernen, welche wichtige Rolle eine solide Finanzplanung spielt und wie man eine solche erstellt. Abschließend werden die Geschäftsideen präsentiert und diskutiert.

 Wichtig: Bitte bringen Sie zu dieser Veranstaltung einen Laptop mit. Außerdem erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung per E-Mail (career@hof-university.de) bis zum 17.05.


03.06.201910:00 - 18:00Campus Hof - A 201
04.06.2019 16:00 18:00 Campus Hof G 011 „Digitale Ökosysteme für effizientes Arbeiten“
mehr
„Digitale Ökosysteme für effizientes Arbeiten“

04.06.201916:00 - 18:00Campus Hof - G 011
05.06.2019 09:00 16:00 Campus Hof Foyer Gebäude B Platz vor der Bibliothek Hochschulwahlen
mehr
Hochschulwahlen

05.06.201909:00 - 16:00Campus Hof - Foyer Gebäude B Platz vor der Bibliothek

http://www.hof-university.de/ueber-uns/aktuelles/hochschulwahlen.html


06.06.2019 19:00 20:30 Campus Hof Foyer B hinter der Bibliothek Vortrag: EXIST-Gründerstipendium
mehr
Vortrag: EXIST-Gründerstipendium

 

Vortrag: EXIST-Gründerstipendium

6. Juni um 19:00 - 20:30

Am Digital Donnerstag, den 06.06.2019 um 19 Uhr, lädt die Hochschule Hof und das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Info-Vortrag „Das EXIST-Gründerstipendium“ mit Prof. Dr. Michael Seidel ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

Was erwartet dich bei diesem Vortrag?

Die Hochschule Hof ist (wie auch wir) davon überzeugt, dass unternehmerisches Denken und Handeln für unsere Gesellschaft zunehmend wichtiger werden. Daher hat sie die Themen Entrepreneurship und Unternehmertum in ihr Leitbild aufgenommen und die Vermittlung dieser Werte und Inhalte auch mit einem eigenen Gründungsschwerpunkt und fakultätsübergreifenden Kursen im Lehrplan der HAW Hof fest verankert.

Federführend für die Vermittlung dieser Entrepreneurship-Inhalte an der Hochschule Hof ist Prof. Dr. Michael Seidel, seines Zeichens auch wissenschaftlicher Leiter von Einstein1.

Während seiner akademischen Laufbahn hatte Prof. Dr. Seidel immer wieder die Möglichkeit, Studenten, Gründer und deren Ideen zu unterstützen und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Und bei Gründungsideen kommt immer wieder folgende Frage auf: Wie finanziere ich denn mein Vorhaben?

Hier kommt das EXIST-Gründerstipendium ins Spiel: Es ist eine großartige Möglichkeit, seine Idee zu entwickeln, auf Herz und Nieren zu prüfen und sein Startup endlich auf die Straße zu bringen.

Prof. Dr. Seidel hat umfangreiche Erfahrung mit dem EXIST-Förderprogramm des BMWi und weiß genau, welche Ideen sich für das Programm eignen und wie der genaue Prozess von der Planung über die Ausfertigung des Ideenpapiers bis hin zur Antragstellung abläuft. Anhand von konkreten Beispielen (z. B. texlock) erläutert er im Rahmen des Vortrags das Verfahren und den Nutzen dieses Förderprogramms und gibt hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Prof. Dr. Seidel und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


06.06.201919:00 - 20:30Campus Hof - Foyer B hinter der Bibliothek
07.06.2019 15:00 16:30 Campus Hof G 128/129 Generationenkolleg Hochfranken e.V. „Die kleinen digitalen Helferlein im Alltag“ Referent: Prof. Dr. Dietmar Wolff
mehr
Generationenkolleg Hochfranken e.V. „Die kleinen digitalen Helferlein im Alltag“ Referent: Prof. Dr. Dietmar Wolff

07.06.201915:00 - 16:30Campus Hof - G 128/129

Weitere Informationen zum Generationenkolleg Hochfranken e.V. und dessen Veranstaltungen unter www.generationen-kolleg.de


13.06.2019 18:00 21:00 Campus Hof Foyer B hinter der Bibliothek Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion
mehr
Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion

13.06.201918:00 - 21:00Campus Hof - Foyer B hinter der Bibliothek

Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion

13. Juni um 18:00 - 21:00

[BEGINN SCHON UM 18 UHR] Am Donnerstag, den 13.06.2019 um 18 Uhr, lädt das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Workshop “Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion” mit André Wehr von tractionwise ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

[ONBOARDING ERFORDERLICH] Wir bitten alle Teilnehmer und Interessenten, zur besseren Vorbereitung auf den Workshop ein kurzes Onboarding bei tractionwise über folgenden Link zu machen:

www.tractionwise.com/traction/workshop-onboarding/

Was erwartet dich bei diesem Workshop?

Warum? Eigentlich eine einfache Frage. Aber kannst du den Grund dafür nennen, warum dein Business existiert, warum du ganz spezifisch dein Thema angegangen bist?

Der Workshop „Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion“ existiert laut André Wehr von tractionwise unter anderem, weil zu viele Unternehmen oftmals zu weit weg von ihren Kunden sind. Weil sie zwar viel tun, aber dennoch die Kraft beim Go-to-Market nicht auf den Boden bringen.

Traction ist dabei weit mehr als ein Investoren-geprägtes Buzzword. Es geht vielmehr darum, ob man es als Gründer, Startup-Team oder etabliertes Unternehmen schafft, mit begrenzten Ressourcen (Zeit & Geld), aber dafür mit Kreativität und Hands-On Mentalität Kunden zu verstehen und zu erreichen.

Das Ziel: Dein Unternehmen soll “brummen”.

Auf diesem Weg gibt es zwei Herausforderungen, denen Gründer und auch Unternehmer gegenüberstehen: Empathie für Kunden zu entwickeln oder auch wieder zu finden und sich dann in der Vielzahl der heute möglichen Kanäle nicht zu verzetteln.

Für beides wirst du Antworten und handfeste Impulse in einem knackigen 3-Stunden-Workshop erhalten.

Um den Go to Market wird es mit Impulsen und praktischen Anteilen gehen:

KUNDEN VERSTEHEN: Den Tag, die Woche, das Jahr von Kunden nachzeichnen und erkennen, wo „Blutdruck“ herrscht

BIAS ABLEGEN: Unvoreingenommen an ein Set an Kanälen herangehen (online + offline)

PRIORISIEREN: Anhand greifbarer Kriterien abwägen, in welchen Kanälen und Aktionen Du startest

GÜNSTIG TESTEN: Kampagnen-Zeiträume definieren und Vergleichstests für die weitere Reduzierung anhand KPI durchführen

NACHHALTIGES PORTFOLIO: Kurzfristig und damit schnell wirkende Kanäle, mittel- und auch langfristige Aktionen

 

Achtung: Mitmachen ist angesagt


14.06.2019
bis
14.06.2019
18:00

19:00
Campus Hof - Jubiläum: 25 Jahre Hochschule Hof

mehr
Jubiläum: 25 Jahre Hochschule Hof

14.06.2019
bis
14.06.2019
18:00

19:00
Campus Hof - -

Open-Air Konzert mit den Hofer Symphonikern

https://www.hof-university.de/25Jahre/


15.06.2019 18:30 23:59 Campus Hof Nacht der Wissenschaft
mehr
Nacht der Wissenschaft

15.06.201918:30 - 23:59Campus Hof -

https://www.hof-university.de/25Jahre/


26.06.2019 14:00 18:00 Campus Hof REHAU Audimax B 023 Treffen Dualer Unternehmen
mehr
PDF
Treffen Dualer Unternehmen

26.06.201914:00 - 18:00Campus Hof - REHAU Audimax B 023
27.06.2019 19:00 21:00 Campus Hof REHAU Audimax B 023 „Vom Start-up zum Weltunternehmen – PUMA“
mehr
„Vom Start-up zum Weltunternehmen – PUMA“

27.06.201919:00 - 21:00Campus Hof - REHAU Audimax B 023

Gründercafé mit Michael Dassler von PUMA

27. Juni um 19:00 - 21:00

Am Digital Donnerstag, den 27.06.2019 um 19 Uhr, laden die Hochschule Hof und das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Gründercafé mit Michael Dassler, dem Enkel des PUMA-Gründers Rudolf Dassler, ein.

Die Veranstaltung findet im REHAU Audimax der Hochschule Hof (Raum B023) statt.

Was erwartet dich beim Gründercafé?

Eines ist unbestritten: die Familie Dassler aus Herzogenaurach hat Sportgeschichte geschrieben. Und diese Geschichte sucht in der Sportindustrie weltweit ihresgleichen.

Sie beginnt im Jahr 1924. Die Brüder Adolf und Rudolf Dassler gründen gemeinsam die „Gebrüder Dassler Schuhfabrik“. Und von diesem Zeitpunkt an beginnt eine Entwicklung, die niemand für möglich gehalten hätte:

Nach 250.000 Reichsmark Jahresumsatz im Jahr 1931 liegt der Umsatz der Schuhfabrik 1935 schon bei 400.000 RM. 1936 gewinnt Jesse Owens bei den Olympischen Spielen 4 Goldmedaillen – in Dassler Sportschuhen.

1948 trennen sich die Brüder Adi und Rudolf im Streit. Und Herzogenaurach wird eine geteilte Stadt mit zwei Schuhfabriken, die in den nächsten fünf Dekaden zu absoluten Giganten der Sportindustrie heranwachsen: Adidas und PUMA sind geboren. Adidas und PUMA expandieren und wachsen daraufhin unaufhörlich.

Die PUMA SE ist mittlerweile ein börsennotierter deutscher Sportartikelanbieter und Hersteller von Schuhen, Textilien und Accessoires mit Sitz in Herzogenaurach.

Zum Unternehmen zählen neben den Marken PUMA, Cobra Golf und Tretorn unter anderem auch die Tochtergesellschaften Dobotex BV und Brandon Company AB.

PUMA ist mit 4,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, einem Konzerngewinn von 337 Millionen Euro und über 11.000 Beschäftigten im Jahr 2018 neben Adidas und Nike einer der weltweit größten Sportartikelhersteller.

Michael Dassler wird dir im Gründercafé alles über seine Familiengeschichte sowie den rasanten Aufstieg des Sportimperiums PUMA und Adidas erzählen.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Michael Dassler und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


04.07.2019 18:00 19:00 Campus Hof REHAU Audimax B 023 Kinderuni „Was ist Biokunststoff und wie können wir die Umwelt damit schützen?"
mehr
PDF
Kinderuni „Was ist Biokunststoff und wie können wir die Umwelt damit schützen?"

04.07.201918:00 - 19:00Campus Hof - REHAU Audimax B 023

https://www.hof-university.de/studieninteressierte/schuelerangebote/kinderuni/


04.07.2019 19:00 22:00 Campus Hof Foyer Gebäude B Gaming Pitch mit Prof. Ariane Hedayati
mehr
Gaming Pitch mit Prof. Ariane Hedayati

04.07.201919:00 - 22:00Campus Hof - Foyer Gebäude B
12.07.2019 18:00 21:00 5 Jahre Frauen. Stärken. Hof
mehr
5 Jahre Frauen. Stärken. Hof

12.07.201918:00 - 21:00 -
17.07.2019 10:00 14:00 Campus Hof REHAU Audimax B023 Bewerbertag der Fakultät Ingenieurwissenschaften
mehr
Bewerbertag der Fakultät Ingenieurwissenschaften

17.07.201910:00 - 14:00Campus Hof - REHAU Audimax B023

Um interessierten Bewerbern des WS 19/20 und allen Interessenten für einen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang die Entscheidung für das richtige Studium und die geeignete Hochschule zu erleichtern, veranstalten wir den Bewerbertag der Fakultät Ingenieurwissenschaften.

So finden Sie heraus, ob Sie als künftiger Macher (m/w) innovative Nachhaltigkeitskonzepte für die Zukunft entwickeln möchten und mit der Hochschule Hof den richtigen Studienort wählen!

Was erwartet Sie während des Bewerbertages:

Sowohl Professoren als auch derzeitig Studierende werden Ihnen persönliche Einblicke in den jeweiligen Studiengang geben und Ihnen zeigen, was Sie im Studium erwartet.

Darüber hinaus erhalten Sie im Rahmen einer geführten Campus Tour einen schönen Rundumblick über den Campus der Hochschule Hof mit all seinen Studien- und Freizeitmöglichkeiten:

Mensa

Bibliothek

Sport- und Freizeitanlagen

Sprachenzentrum

Maschinenhalle

Ausklingen lassen wir den Rundgang mit einem Besuch der lichtdurchfluteten Cafeteria, inkl. einer kleinen Stärkung.

Wir hoffen, dass wir damit Ihren Geschmack treffen und freuen uns über Ihre Anmeldung.

Anmeldungen sind ab sofort bis zum 14.07.2019 möglich

 

 

 

 

 


29.08.2019 18:00 22:00 Pizzeria am Untreusee Chillout Abend
mehr
Chillout Abend

29.08.201918:00 - 22:00Pizzeria am Untreusee -
17.09.2019
bis
20.09.2019
08:00

18:00
Campus Hof iisys ACM/Hypertext

mehr
ACM/Hypertext

17.09.2019
bis
20.09.2019
08:00

18:00
Campus Hof - iisys
23.09.2019
bis
27.09.2019
08:00

16:30
Campus Hof C016, C017, C018 Vorbereitungskurs Technik

mehr
Vorbereitungskurs Technik

23.09.2019
bis
27.09.2019
08:00

16:30
Campus Hof - C016, C017, C018

Der Vorbereitungskurs Technik wendet sich an Studienanfänger im WS 2019/20, die bisher noch keinerlei Kontakt zu technischen Dingen im Bereich von Maschinen und Fertigung hatten. Der Kurs beinhaltet die Heranführung an handwerkliche Tätigkeiten in der Montage von Maschinen und Vorrichtungen,  handwerkliche Tätigkeiten bei der Herstellung von Einzelteilen wie Sägen, Feilen, Bohren an metallischen Werkstoffen sowie das  Biegen von Blech. Weiterhin werden einfache Messmittel und technische Zeichnungen angesprochen. Die Anmeldung ist bis zum 17. September möglich

Online-Anmeldung

Stefanie Hayn
Tel: 09281-409-4402
E-Mail: stefanie.hayn@hof-university.de

 


23.09.2019
bis
26.09.2019
09:45

13:00
Campus Hof G 023a Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Physik

mehr
PDF
Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Physik

23.09.2019
bis
26.09.2019
09:45

13:00
Campus Hof - G 023a

Für alle Studenten, die im WS 2019/20 ihr Studium beginnen, bieten wir Vorbereitungskurse in den Fächern Mathematik und Physik an. Die Anmeldung ist bis zum 22. September möglich.

Inhalte Physik

Onlineanmeldung

Ansprechpartnerin:
Stefanie Hayn
Tel: 09281-409-4402
E-Mail: stefanie.hayn@hof-university.de

Dozent Herr Dr. Löbus

 


23.09.2019
bis
26.09.2019
14:00

17:15
Campus Hof G 023a Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Mathe

mehr
PDF
Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Mathe

23.09.2019
bis
26.09.2019
14:00

17:15
Campus Hof - G 023a

 

Für alle Studenten, die im WS 2019/20 ihr Studium beginnen, bieten wir Vorbereitungskurse in den Fächern Mathematik und Physik an. Die Anmeldung ist bis zum 22. September möglich.

Onlineanmeldung

Inhalte Mathe

Ansprechpartnerin:
Stefanie Hayn
Tel: 09281-409-4402
E-Mail: stefanie.hayn@hof-university.de

Vorbereitungskurs Mathematik

Dozent Herr Dr. Löbus

 

 


20.05.2019 08:00
bis
24.05.2019 18:00 Campus Hof
International Teaching Week
mehr
PDF
International Teaching Week International Teaching Week

We are looking forward to receiving almost 30 guest lecturers from all over the world to this year's International Teaching Week. For more information on the upcoming program, please see the attachment.


20.05.2019
bis
24.05.2019
08:00

18:00
Campus Hof -
21.05.2019
bis
22.05.2019 Nürnberg
Messe akademika / job fair in Nürnberg
mehr
Messe akademika / job fair in Nürnberg

21.05.2019
bis
22.05.2019



Nürnberg -

departure shuttle bus from Hof: 08:00 (both days), Alfons-Goppel-Platz (roundabout)

departure from Nürnberg: 17:15 (21.05.) and 16.05. (22.05.)

Large job fair in Southern Germany. It specializes in the fields of economics, engineering and information technology. Besides challenging and profitable jobs and interesting company presentations, the akademika Augsburg also offers an interesting and diversified program: individual potential analyses, application training, checks on application documents and training guidance. Registration deadline: 17.05. online here.

 


21.05.2019
17:00 - 23:00 Campus Hof B-Foyer und REHAU Audimax B 023
Filmvorführung Bottled Life
mehr
Filmvorführung Bottled Life

21.05.201917:00 - 23:00Campus Hof - B-Foyer und REHAU Audimax B 023

Filmvorführung mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema Trinkwasser


21.05.2019
19:15 - 20:45 Campus Hof A 107
Studium Generale: 100 Jahre Weimarer Verfassung - 70 Jahre Grundgesetz
mehr
Studium Generale: 100 Jahre Weimarer Verfassung - 70 Jahre Grundgesetz

21.05.201919:15 - 20:45Campus Hof - A 107

Ein Vergleich der deutschen Demokratien aus historisch-politischer Perspektive.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@vhs-landkreis-hof.de


22.05.2019
17:30 - 19:30 Campus Hof A 205
Informationsveranstaltung Berufsbegleitender Studiengang Digitale Wirtschaft
mehr
Informationsveranstaltung Berufsbegleitender Studiengang Digitale Wirtschaft

22.05.201917:30 - 19:30Campus Hof - A 205

Die Hochschule Hof startet zum Wintersemester den Studiengang Digitale Wirtschaft in Kooperation mit den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien in Bayern. Weitere Informationen erhalten Sie hier https://www.hof-university.de/weiterbildung/bachelorstudiengaenge-berufsbegleitend/digitale-wirtschaft-ba/

 


23.05.2019
19:00 - 20:30 Canpus Hof Foyer B hinter der Bibliothek
Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo
mehr
Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo

23.05.201919:00 - 20:30Canpus Hof - Foyer B hinter der Bibliothek

Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo

23. Mai um 19:00 - 20:30

Am Digital Donnerstag, den 23.05.2019 um 19 Uhr, lädt das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

Was erwartet dich beim Gründercafè:

Den Mitarbeiter fit für die digitale Welt von morgen zu machen ist die Vision des vier Jahre jungen Unternehmens bytabo aus Bamberg. Im Kopf geht bytabo dabei wie ein Startup vor, fühlt sich aber mittlerweile wie ein etabliertes Unternehmen.

Mit Workshops aus der Startup-Sicht für das Mindset der Menschen im Unternehmen und Ideen, Prototypen bis hin zum programmierten Produkt mittels JavaScript begleitet bytabo vor allem Mittelständler und Konzerne auf der Reise durch die digitale Zukunft.

Zu den Kunden von bytabo gehören u.a. Brose, Bosch, Siemens Healthineers oder Dr Pfleger. Dabei liegt der Fokus ganz klar auf dem Mitarbeiter und die Stärke auf der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. bytabo spricht beide Sprachen.

Christian Schieber ist Co-Founder und CEO von bytabo®. Bei bytabo bildet er die Schnittstelle zwischen dem Business und der Unternehmensstrategie, der Welt der digitalen Innovationen, dem Team und der Sofwareentwicklung.

Auch wenn es oft besser ist einen Fokus zu haben, so fühlt er sich als klassischer Gründer als Generalist in der modernen Welt sehr wohl. Christian muss diese Bereiche auch nicht alleine verantworten. Ihm hilft ein Team von mittlerweile 20 hoch motivierten Spezialisten in den jeweiligen Gebieten.

Christian hat 2014 seinen Bachelor in der Medieninformatik an der Hochschule Hof gemacht. Nachdem er ein paar Websites neben dem Masterstudium in Bamberg verkauft hat, machte er sich mit seinem Mitgründer Niklas selbstständig. Die Masterarbeit wartet aufgrund der Leidenschaft zur Gründung noch heute auf die Fertigstellung, dafür ist aber aus dem Selbstständigen ein Unternehmer geworden und aus der Website-Agentur eine ernstzunehmende Firma, die einen signifikanten Mehrwert für ihre Kunden erzeugt.

Christian hat hier zuerst die Entwicklung aufgebaut, da er selbst zwei Jahre auf großen Projekten in München als Freelancer unterwegs war. Nach seiner vollständigen Rückkehr nach Bamberg hat er sich aus der Entwicklung zurückgezogen und tritt seitdem als Generalist für bytabo auf. Sein Gründermindset, der Teamaufbau, der Kunde und die Welt der Zukunft sind nun seine Leidenschaft. Trotzdem gönnt er sich jedes Jahr ein zweiwöchiges Praktikum in der Entwicklung, um up-to-date zu bleiben.

Zudem ist Christian noch seit Januar 2019 als 1. Vorsitzender bei Bamberg Startups e.V. tätig.

Christian wird dir im Gründercafe erzählen…

…Warum Gründung eine Balance zwischen Leben und Wahnsinn ist

…Welches die wichtigsten Eigenschaften für einen erfolgreichen Gründer sind

…Was Sport für Auswirkungen auf das Gründen hat

…Was auch Nicht-Gründer von Gründern mitnehmen können

…Was seine wichtigsten Learnings der letzten vier Jahre waren

…Warum es wichtig ist, sein “Warum” und sich selbst zu kennen

…Was Routinen und Erfolgsrezepte von Gründern sind

…Was ein modernes Team und Leadership ausmacht

…Was wir als Gründer von den Navy Seals lernen können

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Christian Schieber und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


27.05.2019
10:00 - 18:00 Campus Münchberg M 323
Businessplan-Erstellung (Campus Münchberg)
mehr
Businessplan-Erstellung (Campus Münchberg)

Unter professioneller Anleitung von Markus Hörrlein (BayStartUP) entwickeln Sie aus Ihrem eigenen Projekt oder aus zur Verfügung gestellten Beispielfällen einen ersten Businessplan. Sie werden dabei auch lernen, welche wichtige Rolle eine solide Finanzplanung spielt und wie man eine solche erstellt. Abschließend werden die Geschäftsideen präsentiert und diskutiert.

 Wichtig: Bitte bringen Sie zu dieser Veranstaltung einen Laptop mit. Außerdem erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung per E-Mail (career@hof-university.de) bis zum 12.05.


27.05.201910:00 - 18:00Campus Münchberg - M 323
27.05.2019
13:30 - 15:30 Campus Hof C 152 (Mobilgebäude)
Verdienen Sie, was Sie verdienen? (Vortrag)
mehr
PDF
Verdienen Sie, was Sie verdienen? (Vortrag)

In jedem Bewerbungsgespräch kommt irgendwann die berühmte Frage: „Wie viel wollen Sie denn verdienen?“ Wenn Sie jetzt Ihren Marktwert nicht kennen, verschenken Sie bares Geld!
Für eine erfolgreiche Gehaltsverhandlung brauchen Sie Informationen über die Struktur von Gehaltssystemen und müssen wissen, was Ihre persönlichen Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt wert sind. Neben einer guten Vorbereitung kommt es jedoch auch entscheidend auf Ihre Verhandlungsstrategie an, um ein Gehalt zu vereinbaren, das wirklich Ihrem Wert entspricht.
Der Referent, Autor des Buches „Job & Money für jüngere Arbeitnehmer“, zeigt Ihnen, wie Sie auf die gefürchtete Gehaltsfrage eine optimale Antwort finden.

Inhalte:

  • Gehalt: Bestandteile und Systeme
  • Wie viel bleibt netto übrig?
  • Welche Faktoren beeinflussen mein Gehalt?
  • Wo gibt es Informationen?
  • Verhandlungsstrategien

Referent: Dipl.-Vw. Dipl.-Kfm Martin Kinkel (Steuer- und Finanzexperte, freiberuflicher Fachautor, Ludwigshafen)


27.05.201913:30 - 15:30Campus Hof - C 152 (Mobilgebäude)
28.05.2019
16:00 - 19:00 Campus Hof D 177
Fremd- vs. Eigenwahrnehmung
mehr
Fremd- vs. Eigenwahrnehmung

Der Kurs beschäftigt sich mit bewusster und unbewusster verbaler und nonverbaler Kommunikation.

Wie und warum divergieren Eigen.-und Fremdwahrnehmung?

Wie präsentiere ich mich und  was muss ich dabei beachten?  Welche Signale möchte ich senden und welche sende ich tatsächlich?

Spielerisch und kreativ nähern sich die Kursteilnehmer mit dem Schauspieler Marco Stickel diesen Fragen- und deren Beantwortung!

Anmeldung bis zum 13.05. per Mail (career@hof-university.de).


28.05.201916:00 - 19:00Campus Hof - D 177
28.05.2019
19:15 - 20:45 Campus Hof A 107
Studium Generale: Auf den Spuren des oberfränkischen Goldes - Goldene Geotope rund um Hof
mehr
Studium Generale: Auf den Spuren des oberfränkischen Goldes - Goldene Geotope rund um Hof

28.05.201919:15 - 20:45Campus Hof - A 107

Die Hofer Bürgerinnen und Bürger lieben ihren Untreusee. Wer hätte gedacht, dass der unscheinbare Bach, der den See speist, einst Ziel von Goldsuchern war. Das Hofer Goldfieber fand vermutlich sogar seinen Niederschlag in überlieferten Sagen von den "Schrezelein". An vielen Orten Bayerns berichten uralte Sagen und Legenden von unermesslichen Goldschätzen, die einst in der Erde vergraben waren. Ist an diesen überlieferten Geschichten etwas Wahres dran?
Erstmals haben Geowissenschaftler vom Bayerischen Landesamt für Umwelt den Freistaat systematisch nach Spuren früherer Goldgräbertätigkeiten untersucht. Mit einem erstaunlichen Ergebnis: Mehr als 30 Gebiete - vom Frankenwald über den Bayerischen Wald bis hin zu den großen Flüssen Isar und Inn - waren vor Jahrhunderten Ziele von Goldschürfern.
Woher die Glücksritter kamen, welche Märchen sich um die verwunschenen Orte im Wald ranken und wie man bis heute erhaltene Spuren dieser fast vergessenen Bergbaugeschichte auf eigene Faust entdecken kann - davon handelt dieser Vortrag.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@vhs-landkreis-hof.de


03.06.2019
10:00 - 18:00 Campus Hof A 201
Businessplan-Erstellung (Campus Hof)
mehr
Businessplan-Erstellung (Campus Hof)

Unter professioneller Anleitung von Markus Hörrlein (BayStartUP) entwickeln Sie aus Ihrem eigenen Projekt oder aus zur Verfügung gestellten Beispielfällen einen ersten Businessplan. Sie werden dabei auch lernen, welche wichtige Rolle eine solide Finanzplanung spielt und wie man eine solche erstellt. Abschließend werden die Geschäftsideen präsentiert und diskutiert.

 Wichtig: Bitte bringen Sie zu dieser Veranstaltung einen Laptop mit. Außerdem erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung per E-Mail (career@hof-university.de) bis zum 17.05.


03.06.201910:00 - 18:00Campus Hof - A 201
04.06.2019
16:00 - 18:00 Campus Hof G 011
„Digitale Ökosysteme für effizientes Arbeiten“
mehr
„Digitale Ökosysteme für effizientes Arbeiten“

04.06.201916:00 - 18:00Campus Hof - G 011
05.06.2019
09:00 - 16:00 Campus Hof Foyer Gebäude B Platz vor der Bibliothek
Hochschulwahlen
mehr
Hochschulwahlen

05.06.201909:00 - 16:00Campus Hof - Foyer Gebäude B Platz vor der Bibliothek

http://www.hof-university.de/ueber-uns/aktuelles/hochschulwahlen.html


06.06.2019
19:00 - 20:30 Campus Hof Foyer B hinter der Bibliothek
Vortrag: EXIST-Gründerstipendium
mehr
Vortrag: EXIST-Gründerstipendium

 

Vortrag: EXIST-Gründerstipendium

6. Juni um 19:00 - 20:30

Am Digital Donnerstag, den 06.06.2019 um 19 Uhr, lädt die Hochschule Hof und das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Info-Vortrag „Das EXIST-Gründerstipendium“ mit Prof. Dr. Michael Seidel ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

Was erwartet dich bei diesem Vortrag?

Die Hochschule Hof ist (wie auch wir) davon überzeugt, dass unternehmerisches Denken und Handeln für unsere Gesellschaft zunehmend wichtiger werden. Daher hat sie die Themen Entrepreneurship und Unternehmertum in ihr Leitbild aufgenommen und die Vermittlung dieser Werte und Inhalte auch mit einem eigenen Gründungsschwerpunkt und fakultätsübergreifenden Kursen im Lehrplan der HAW Hof fest verankert.

Federführend für die Vermittlung dieser Entrepreneurship-Inhalte an der Hochschule Hof ist Prof. Dr. Michael Seidel, seines Zeichens auch wissenschaftlicher Leiter von Einstein1.

Während seiner akademischen Laufbahn hatte Prof. Dr. Seidel immer wieder die Möglichkeit, Studenten, Gründer und deren Ideen zu unterstützen und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Und bei Gründungsideen kommt immer wieder folgende Frage auf: Wie finanziere ich denn mein Vorhaben?

Hier kommt das EXIST-Gründerstipendium ins Spiel: Es ist eine großartige Möglichkeit, seine Idee zu entwickeln, auf Herz und Nieren zu prüfen und sein Startup endlich auf die Straße zu bringen.

Prof. Dr. Seidel hat umfangreiche Erfahrung mit dem EXIST-Förderprogramm des BMWi und weiß genau, welche Ideen sich für das Programm eignen und wie der genaue Prozess von der Planung über die Ausfertigung des Ideenpapiers bis hin zur Antragstellung abläuft. Anhand von konkreten Beispielen (z. B. texlock) erläutert er im Rahmen des Vortrags das Verfahren und den Nutzen dieses Förderprogramms und gibt hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Prof. Dr. Seidel und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


06.06.201919:00 - 20:30Campus Hof - Foyer B hinter der Bibliothek
07.06.2019
15:00 - 16:30 Campus Hof G 128/129
Generationenkolleg Hochfranken e.V. „Die kleinen digitalen Helferlein im Alltag“ Referent: Prof. Dr. Dietmar Wolff
mehr
Generationenkolleg Hochfranken e.V. „Die kleinen digitalen Helferlein im Alltag“ Referent: Prof. Dr. Dietmar Wolff

07.06.201915:00 - 16:30Campus Hof - G 128/129

Weitere Informationen zum Generationenkolleg Hochfranken e.V. und dessen Veranstaltungen unter www.generationen-kolleg.de


13.06.2019
18:00 - 21:00 Campus Hof Foyer B hinter der Bibliothek
Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion
mehr
Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion

13.06.201918:00 - 21:00Campus Hof - Foyer B hinter der Bibliothek

Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion

13. Juni um 18:00 - 21:00

[BEGINN SCHON UM 18 UHR] Am Donnerstag, den 13.06.2019 um 18 Uhr, lädt das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Workshop “Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion” mit André Wehr von tractionwise ein.

Die Veranstaltung findet wieder im B-Foyer der Hochschule Hof (hinter der Bibliothek) statt.

[ONBOARDING ERFORDERLICH] Wir bitten alle Teilnehmer und Interessenten, zur besseren Vorbereitung auf den Workshop ein kurzes Onboarding bei tractionwise über folgenden Link zu machen:

www.tractionwise.com/traction/workshop-onboarding/

Was erwartet dich bei diesem Workshop?

Warum? Eigentlich eine einfache Frage. Aber kannst du den Grund dafür nennen, warum dein Business existiert, warum du ganz spezifisch dein Thema angegangen bist?

Der Workshop „Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion“ existiert laut André Wehr von tractionwise unter anderem, weil zu viele Unternehmen oftmals zu weit weg von ihren Kunden sind. Weil sie zwar viel tun, aber dennoch die Kraft beim Go-to-Market nicht auf den Boden bringen.

Traction ist dabei weit mehr als ein Investoren-geprägtes Buzzword. Es geht vielmehr darum, ob man es als Gründer, Startup-Team oder etabliertes Unternehmen schafft, mit begrenzten Ressourcen (Zeit & Geld), aber dafür mit Kreativität und Hands-On Mentalität Kunden zu verstehen und zu erreichen.

Das Ziel: Dein Unternehmen soll “brummen”.

Auf diesem Weg gibt es zwei Herausforderungen, denen Gründer und auch Unternehmer gegenüberstehen: Empathie für Kunden zu entwickeln oder auch wieder zu finden und sich dann in der Vielzahl der heute möglichen Kanäle nicht zu verzetteln.

Für beides wirst du Antworten und handfeste Impulse in einem knackigen 3-Stunden-Workshop erhalten.

Um den Go to Market wird es mit Impulsen und praktischen Anteilen gehen:

KUNDEN VERSTEHEN: Den Tag, die Woche, das Jahr von Kunden nachzeichnen und erkennen, wo „Blutdruck“ herrscht

BIAS ABLEGEN: Unvoreingenommen an ein Set an Kanälen herangehen (online + offline)

PRIORISIEREN: Anhand greifbarer Kriterien abwägen, in welchen Kanälen und Aktionen Du startest

GÜNSTIG TESTEN: Kampagnen-Zeiträume definieren und Vergleichstests für die weitere Reduzierung anhand KPI durchführen

NACHHALTIGES PORTFOLIO: Kurzfristig und damit schnell wirkende Kanäle, mittel- und auch langfristige Aktionen

 

Achtung: Mitmachen ist angesagt


14.06.2019 18:00
bis
14.06.2019 19:00 Campus Hof -
Jubiläum: 25 Jahre Hochschule Hof
mehr
Jubiläum: 25 Jahre Hochschule Hof

14.06.2019
bis
14.06.2019
18:00

19:00
Campus Hof - -

Open-Air Konzert mit den Hofer Symphonikern

https://www.hof-university.de/25Jahre/


15.06.2019
18:30 - 23:59 Campus Hof
Nacht der Wissenschaft
mehr
Nacht der Wissenschaft

15.06.201918:30 - 23:59Campus Hof -

https://www.hof-university.de/25Jahre/


26.06.2019
14:00 - 18:00 Campus Hof REHAU Audimax B 023
Treffen Dualer Unternehmen
mehr
PDF
Treffen Dualer Unternehmen

26.06.201914:00 - 18:00Campus Hof - REHAU Audimax B 023
27.06.2019
19:00 - 21:00 Campus Hof REHAU Audimax B 023
„Vom Start-up zum Weltunternehmen – PUMA“
mehr
„Vom Start-up zum Weltunternehmen – PUMA“

27.06.201919:00 - 21:00Campus Hof - REHAU Audimax B 023

Gründercafé mit Michael Dassler von PUMA

27. Juni um 19:00 - 21:00

Am Digital Donnerstag, den 27.06.2019 um 19 Uhr, laden die Hochschule Hof und das Digitale Gründerzentrum Einstein1 zum kostenlosen Gründercafé mit Michael Dassler, dem Enkel des PUMA-Gründers Rudolf Dassler, ein.

Die Veranstaltung findet im REHAU Audimax der Hochschule Hof (Raum B023) statt.

Was erwartet dich beim Gründercafé?

Eines ist unbestritten: die Familie Dassler aus Herzogenaurach hat Sportgeschichte geschrieben. Und diese Geschichte sucht in der Sportindustrie weltweit ihresgleichen.

Sie beginnt im Jahr 1924. Die Brüder Adolf und Rudolf Dassler gründen gemeinsam die „Gebrüder Dassler Schuhfabrik“. Und von diesem Zeitpunkt an beginnt eine Entwicklung, die niemand für möglich gehalten hätte:

Nach 250.000 Reichsmark Jahresumsatz im Jahr 1931 liegt der Umsatz der Schuhfabrik 1935 schon bei 400.000 RM. 1936 gewinnt Jesse Owens bei den Olympischen Spielen 4 Goldmedaillen – in Dassler Sportschuhen.

1948 trennen sich die Brüder Adi und Rudolf im Streit. Und Herzogenaurach wird eine geteilte Stadt mit zwei Schuhfabriken, die in den nächsten fünf Dekaden zu absoluten Giganten der Sportindustrie heranwachsen: Adidas und PUMA sind geboren. Adidas und PUMA expandieren und wachsen daraufhin unaufhörlich.

Die PUMA SE ist mittlerweile ein börsennotierter deutscher Sportartikelanbieter und Hersteller von Schuhen, Textilien und Accessoires mit Sitz in Herzogenaurach.

Zum Unternehmen zählen neben den Marken PUMA, Cobra Golf und Tretorn unter anderem auch die Tochtergesellschaften Dobotex BV und Brandon Company AB.

PUMA ist mit 4,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, einem Konzerngewinn von 337 Millionen Euro und über 11.000 Beschäftigten im Jahr 2018 neben Adidas und Nike einer der weltweit größten Sportartikelhersteller.

Michael Dassler wird dir im Gründercafé alles über seine Familiengeschichte sowie den rasanten Aufstieg des Sportimperiums PUMA und Adidas erzählen.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Bei den Events von Einstein1 kommen Gründer und Gründungsinteressierte mit bereits erfolgreichen Gründern und Professionals ins Gespräch und können ihr Netzwerk weiter ausbauen. Michael Dassler und das Team von Einstein1 stehen danach in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!


04.07.2019
18:00 - 19:00 Campus Hof REHAU Audimax B 023
Kinderuni „Was ist Biokunststoff und wie können wir die Umwelt damit schützen?"
mehr
PDF
Kinderuni „Was ist Biokunststoff und wie können wir die Umwelt damit schützen?"

04.07.201918:00 - 19:00Campus Hof - REHAU Audimax B 023

https://www.hof-university.de/studieninteressierte/schuelerangebote/kinderuni/


04.07.2019
19:00 - 22:00 Campus Hof Foyer Gebäude B
Gaming Pitch mit Prof. Ariane Hedayati
mehr
Gaming Pitch mit Prof. Ariane Hedayati

04.07.201919:00 - 22:00Campus Hof - Foyer Gebäude B
12.07.2019
18:00 - 21:00
5 Jahre Frauen. Stärken. Hof
mehr
5 Jahre Frauen. Stärken. Hof

12.07.201918:00 - 21:00 -
17.07.2019
10:00 - 14:00 Campus Hof REHAU Audimax B023
Bewerbertag der Fakultät Ingenieurwissenschaften
mehr
Bewerbertag der Fakultät Ingenieurwissenschaften

17.07.201910:00 - 14:00Campus Hof - REHAU Audimax B023

Um interessierten Bewerbern des WS 19/20 und allen Interessenten für einen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang die Entscheidung für das richtige Studium und die geeignete Hochschule zu erleichtern, veranstalten wir den Bewerbertag der Fakultät Ingenieurwissenschaften.

So finden Sie heraus, ob Sie als künftiger Macher (m/w) innovative Nachhaltigkeitskonzepte für die Zukunft entwickeln möchten und mit der Hochschule Hof den richtigen Studienort wählen!

Was erwartet Sie während des Bewerbertages:

Sowohl Professoren als auch derzeitig Studierende werden Ihnen persönliche Einblicke in den jeweiligen Studiengang geben und Ihnen zeigen, was Sie im Studium erwartet.

Darüber hinaus erhalten Sie im Rahmen einer geführten Campus Tour einen schönen Rundumblick über den Campus der Hochschule Hof mit all seinen Studien- und Freizeitmöglichkeiten:

Mensa

Bibliothek

Sport- und Freizeitanlagen

Sprachenzentrum

Maschinenhalle

Ausklingen lassen wir den Rundgang mit einem Besuch der lichtdurchfluteten Cafeteria, inkl. einer kleinen Stärkung.

Wir hoffen, dass wir damit Ihren Geschmack treffen und freuen uns über Ihre Anmeldung.

Anmeldungen sind ab sofort bis zum 14.07.2019 möglich

 

 

 

 

 


29.08.2019
18:00 - 22:00 Pizzeria am Untreusee
Chillout Abend
mehr
Chillout Abend

29.08.201918:00 - 22:00Pizzeria am Untreusee -
17.09.2019 08:00
bis
20.09.2019 18:00 Campus Hof iisys
ACM/Hypertext
mehr
ACM/Hypertext

17.09.2019
bis
20.09.2019
08:00

18:00
Campus Hof - iisys
23.09.2019 08:00
bis
27.09.2019 16:30 Campus Hof C016, C017, C018
Vorbereitungskurs Technik
mehr
Vorbereitungskurs Technik

23.09.2019
bis
27.09.2019
08:00

16:30
Campus Hof - C016, C017, C018

Der Vorbereitungskurs Technik wendet sich an Studienanfänger im WS 2019/20, die bisher noch keinerlei Kontakt zu technischen Dingen im Bereich von Maschinen und Fertigung hatten. Der Kurs beinhaltet die Heranführung an handwerkliche Tätigkeiten in der Montage von Maschinen und Vorrichtungen,  handwerkliche Tätigkeiten bei der Herstellung von Einzelteilen wie Sägen, Feilen, Bohren an metallischen Werkstoffen sowie das  Biegen von Blech. Weiterhin werden einfache Messmittel und technische Zeichnungen angesprochen. Die Anmeldung ist bis zum 17. September möglich

Online-Anmeldung

Stefanie Hayn
Tel: 09281-409-4402
E-Mail: stefanie.hayn@hof-university.de

 


23.09.2019 09:45
bis
26.09.2019 13:00 Campus Hof G 023a
Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Physik
mehr
PDF
Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Physik

23.09.2019
bis
26.09.2019
09:45

13:00
Campus Hof - G 023a

Für alle Studenten, die im WS 2019/20 ihr Studium beginnen, bieten wir Vorbereitungskurse in den Fächern Mathematik und Physik an. Die Anmeldung ist bis zum 22. September möglich.

Inhalte Physik

Onlineanmeldung

Ansprechpartnerin:
Stefanie Hayn
Tel: 09281-409-4402
E-Mail: stefanie.hayn@hof-university.de

Dozent Herr Dr. Löbus

 


23.09.2019 14:00
bis
26.09.2019 17:15 Campus Hof G 023a
Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Mathe
mehr
PDF
Vorbereitungskurs Studienanfänger ING Mathe

23.09.2019
bis
26.09.2019
14:00

17:15
Campus Hof - G 023a

 

Für alle Studenten, die im WS 2019/20 ihr Studium beginnen, bieten wir Vorbereitungskurse in den Fächern Mathematik und Physik an. Die Anmeldung ist bis zum 22. September möglich.

Onlineanmeldung

Inhalte Mathe

Ansprechpartnerin:
Stefanie Hayn
Tel: 09281-409-4402
E-Mail: stefanie.hayn@hof-university.de

Vorbereitungskurs Mathematik

Dozent Herr Dr. Löbus

 

 


Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000