Prof. Dr.-Ing. Anke Müller

Beruflicher Werdegang

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 10/2018 bin ich Professorin (W2) für Fertigungsverfahren im Maschinenbau an Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof. Im WiSe 19/20 wurde ich in das Amt der Prodekanin für die Fakultät Ingenieurwissenschaften gewählt. Das zum April 2020 startende Projekt StartUpLabFH und der dazu im Aufbau befindliche MakerSpace der Hochschule Hof leite ich gemeinsam mit Kollege Prof. Michael Seidel (Fakultät Wirtschaft) und in enger Kooperation mit dem EINSTEIN1.

Zuvor war ich zunächst als PostDoc und später als Mitglied der Institutsleitung am Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik (IWF)Lehrstuhl Produktionstechnologien und Prozessautomatisierung, Technische Universität Braunschweig, tätig. Gleichzeitg wirkte ich aktiv in der Public Private Partnership Open Hybrid LabFactory Wolfsburg u.a. gemeinsam mit den Firmen ENGEL, VW, Siempelkamp, BASF, IFF, KWD Automotive, Schmalz und vielen anderen mit. An der Leibniz Universität Hannover war ich am  Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik als Abteilungsleiterin der Abteilungen Tailored Surfaces und Schleiftechnologie tätig.

Wissenschaftliche Ausbildung

04/2014 Leibniz Universität Hannover, Promotion zum Dr.-Ing.; Thema: „Polieren keramischer Knieimplantate mit nachgiebigen Diamantwerkzeugen“; Auslandssemester at MEM Research Center, Institut für Chirurgische Technologien und Biomechanik, Medizinische Fakultät der Universität Bern, Schweiz; Studium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften, FH Wilhelmshaven (OOW), Studium of Feinwerktechnik/ Medical Technology.

Auszeichnungen

  • Förderpreis der Stiftung NiedersachsenMetall 2014
  • First Prize Best Paper Award CIRP-BioM für: "Influence of stress on the degradation behavior of Mg LAE442 implant systems"
  • Best Posterpaper Award ASPE 2011; Conference of the American Society of Precision Engineering “Modeling the Polishing Process with Resilient Diamond Tools for Manufacturing of Complex Shaped Ceramic Implants”
  • IFW-Kooperationspreis 2010

Prof. Dr. Anke Müller | University of Applied Science Hof

Prof. Dr. Anke Müller

Ingenieurwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Raum: C 101e
Fon: +49 (0) 9281 / 409 4680
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 4680
E-Mail: anke.muellerhof-university.LÖSCHEN.de

Sprechzeiten

Mittwoch, von 13:00 bis 14:00
Anmeldung per E-Mail

Dienstag, von 15:45 bis 16:45
Anmeldung per E-Mail

Lehrgebiet / Fachgebiet

Fertigungsverfahren im Maschinenbau

Funktion

Laborleiter CNC (C016)
Prodekanin ING
Laborleiterin MakerSpace (C 018)

Forschungs- und Lehrgebiete

corner

Betreute Vorlesungen

Sommersemester 2020

  • Produktentwicklung (VL, Ü)
  • Product Development (Engl.; VL, Ü)
  • Fallstudien/Planspiele
  • Technologien und Trends in Produktion, Supply Chain und Logistik (VL,Ü)

  • CAM, CNC- und Antriebstechnik (VL, Ü)

Bitte schreiben Sie sich für weitere Infos auch schon von dem 20.4.2020 in die Moodle Kurse ein!

Wintersemester 2020/2021

  • Fertigungstechnik (VL, Ü, Labor)
  • Production Technology (Lecture, Excercises, Labwork)
  • Management von Innovations- und Forschungsprojekten (VL)

Forschungsgebiete und -interessen

  • spanende Fertigungstechnik, insb. Verfahren mit unbestimmter Schneide
  • Fertigungsprozesse für materialhybride Anwendungen für „bezahlbaren Leichtbau”
  • Methodenentwicklung zur Funktionalisierung von Bauteilen, insb. von Implantaten
  • Diversität in Forschung, Hochschule und Lehre
  • Produktion der Zukunft, Industrie 4.0
  • Innovationsmanagement, MakerSpaces, FabLabs

Publikationen

corner

OCRID

Research Gate

Veröffentlichungen 2020:

Veröffentlichungen 2019:

  • Birk Wonnenberg, Anke Müller und Klaus Dröder: Comparison of Design Approaches to Generate Tools for a Forming Process with a Six Degree of Freedom Press, ESAFORM 2019, 22nd international Conference on Material Forming, 8.-10. Mai 2019, Spain
  • Fiebig, Sierk, Dr.; Müller, Anke; Dröder, Klaus; Yildirim, Deniz; Beuscher, Jan: Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung von endkonturnahen, dreidimensionalen Vorformlingen, Vorformteil, Offenlegungsschrift DE 10 2019 109 136 A1, Deutsches Patent und Markenamt; https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=bibdat&docid=DE102019109136A1

Veröffentlichungen 2018:

  • Horn, Birte; Ries, Angela; Junior, Wiebke Sophie; Kühn, Markus; Müller, Anke; Arend, Christian; Lührs, Georg-Friedrich; Dröder, Klaus. Effect of untreated and alkaline-cleaned surfaces on the joint strength of plastic-metal-hybrids. ICCMME 2018, Singapur.
  • Müller, Sebastian; Müller, Anke; Rothe, Felix; Dilger, Klaus; Dröder, Klaus: An initial study of a lightweight die casting die using a modular desing apprach. International Journal of Metalcasting, pp 01-14, 2018. doi.org/10.1007/s40962-018-0218-3.
  • Müller, Sebastian; Müller, Anke; Rothe, Felix; Dilger, Klaus; Dröder, Klaus: Lightweight Die Casting Tools - A Promising Option for Enhancing the high pressure die casting process. 73rd World Foundry Congress, 23.-27. September 2018, Krakau, Polen.
  • Beuscher, Jan; Schnurr, Raphael; Müller, Anke; Kühn, Markus; Dröder, Klaus: Process development for manufacturing intrinsic hybrid components using an in-mould infrared heating device. ECCM18, 18th European Conference on Composite Materials, 24.-28. Juni 2018, Athen.
  • Hürkamp, André; Gebken, Tobias; Müller, Anke; Dröder, Klaus: Multiscale simulation of short fibre reinforced plastics for hybrid composites. ECCM18, 18th European Conference on Composite Materials, 24.-28. Juni 2018, Athen.
  • Demes, Michael; Kühn, Markus; Gebken, Tobias; Dröder, Klaus: THERMAL BEHAVIOR OF POLYMER METAL HYBRIDS OF HOT STAMPED STEEL AND FIBER-REINFORCED THERMOPLASTICS. 4th Brazilian Conference on Composite Materials, Rio de Janeiro, 2018, S. 457-464, ISBN 978-85-85083-00-7

 

Die vollständige Liste finden Sie via Google Scholar.

 

mehr

News

corner

Aktuelle Ausschreibungen für Studienarbeiten und Stellen:

Studentische Hilfskräfte gesucht:

  • Ab April 2020t: 1 Studentische Hilfskraft im Organisatorischen Bereich (Moodle, Englisch Voraussetzung)
  • Ab April 2020: 1 Studentische Hilfkraft im Projekt StartUpLab gesucht!

Bei Interesse senden Sie mir bitte zeitnah eine Email!

 

Stellenausschreibungen:

Fa. Ecoroll - Studien- oder Abschlussarbeit

Fa. Ecoroll - Abschlussarbeit im Bereich QM

 

Mit Möglichkeit zur Promotion:

Leibniz Universität Hannover - wissenschaftliche Mitarbeit in der Fertigungstechnik

TU Braunschweig - wissenschaftliche Mitarbeit in Produktions-, Montage- und Automatisierungstechnik sowie Life Cycle Engineering

 

Bei Interesse zur Promotion mit FH-Abschluss (Master, Diplom) können Sie gern einen Termin bei mir vereinbaren.

 

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000