Ingenieurkolloquium der Hochschule Hof

10. Ingenieurkolloquium - Prämierung der besten Masterarbeit im SS19 & WS 19/20

Zum Jubiläum des 10. Ingenieurkolloquiums wird der Raumedic-Preis für die beste Masterarbeit aus dem  Wintersemester 18/19 und dem  Sommersemester 19 verliehen. Der Raumedic-Preis ist mit 1000 EUR dotiert. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten jeweils 100 EUR. Die Preisverleihung findet statt

am Mittwoch, den 13. November 2019 um 17:30 Uhr, dieses mal im REHAU-AUDIMAX Hörsaal des B-Gebäudes (B023)

der Hochschule Hof statt. Wir freuen uns zum Jubiläum mit Herr Herrn Günter Wetzel und seinem Vortragsthema

"Flucht mit einem Heißluftballon aus der ehemaligen DDR"

einen prominenten Gastredner gewinnen zu können und sind gespannt seine Geschichte zu hören. Als weiterer Höhepunkt steht natürlich wieder die Verleihung des Raumedic-Preises an. Beim anschließenden Get-Together mit gutbürglichen regionalen "Ost-West" Buffet und Getränken kann man den Abend in netter Atmosphäre ausklingen lassen.

Alle interessierten Masteranden der Fakultät Ingenieurwissenschaften sind recht herzlich zur Bewerbung aufgerufen. Die Bewerbungsfrist endet am 15.10.2019. Das Bewerbungsformular finden Sie hier.

Das Ingenieurkolloquium richtet sich insbesondere an die Studierenden der Fakultät Ingenieurwissenschaften, das Kollegium, Vertreter aus der Industrie der Region und Schüler der Stadt Hof.

Die Ausrichtung und Organisation des Ingenieurkolloquiums wird in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit der Raumedic AG als Sponsor organisiert.

Alle weiteren Informationen & Neuigkeiten zur Professur Kunststofftechnologie finden Sie unter

www.hof-university.de/polymerprocessing

Teilnahmevoraussetzung

  • Abgabe der Abschlussarbeit und das Studiumsende müssen im Zeitraum der letzten beiden Semester vor der Verleihung sein

 

  • Arbeiten mit Sperrvermerk können eingereicht werden

Auswahlverfahren

  • Preis wird nur an anwesende Personen verliehen

 

  • Der betreuende Professor bewertet die Abschlussarbeit an sich, deren Wert für die ingenieurtechnische Industrie und den Wert für die Wissenschaft

 

  • Gesamtnote des Studiums fließt nur zu einem geringen Anteil mit ein

 

  • Die Arbeit wird nicht durch eine Kommission oder Dritte begutachtet

Termine Preisverleihung

  • Prämierung der besten Bachelorarbeit jährlich im April

 

  • Prämierung der besten Masterarbeit jährlich im November

Rückblick auf bisherige Veranstaltungen

Das 9. Ingenieurkolloquium am 3. April der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Hochschule Hof wurde als Anlass genommen den Raumedic – Preis für die beste Abschlussabriet der Fakultät Ingenieurwissenschaften zu verleihen.

Das Preisgeld von 1000 Euro sicherte sich in diesem Jahr Pascal Förner, Absolvent Maschinenbau, der in seiner Arbeit den Klebeverbund eines piezoelektrischen Membranwandlers charakterisierte.

Zukünftig wird Herr Förner auch weiterhin der Hochschule Hof treu bleiben und sein Masterstudium in der Fachrichtung Maschinenbau anschließen.

Der zweite und dritte Platz gehen an Patrick Schicker und Fabian Dötsch. Die beiden Absolventen erhielten jeweils ein Preisgeld über 100 Euro

 

Referent Nico Landwehr zeigte neue Wege in die digitale Zukunft mit seinem Vortrag „Thinking outside the box-Medizintechnik neu gedacht“ und brachte damit alle Zuhörer im Vorlesungssaal zum nach- und umdenken.

Der Innovationsmanager, der für ein großes internationales Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik tätig ist, veranschaulichte den immer mehr werdenden Stellenwert von Daten in unserer vernetzten Welt. So kann schon heute beispielsweise durch künstliche Intelligenz, dass Krankheitsbild von Hautkrebs mittels exakten Sensoren erkannt werden.

Landwehr appelliert an die Studierenden, sich Neuem nicht zu verschließen, sondern Neugierig zu bleiben und dies auch zukünftig in die Unternehmen mit einfließen zu lassen, denn auch klassische Unternehmen müssen das Umdenken der digitalen Welt frühzeitig erkennen und mitleben.

Alle weiteren Eindrücke vom Vortrag sowie dem anschließendem Get-together finden Sie unter

www.hof-university.de/ingenieurkolloquium

Preisträger

corner

  • Beste Bachelorarbeit 2019 -
    Herr Pascal Förner
  • Beste Masterarbeit 2018 -
    Frau B.Eng. Daniela Schön
  • Beste Bachelorarbeit 2018 -
    Herr Hannes Späth
  • Beste Masterarbeit 2017 -
    Herr B.Eng. Christian Pflug
  • Beste Bachelorarbeit 2017 -
    Frau Ilona Wohner
  • Beste Masterarbeit 2016 -
    Herr B.Eng. Andy Gradel
  • Beste Bachelorarbeit 2016 - 
    Herr Christian Pflug
  • Beste Masterarbeit 2015 -
    Herr B.Eng. Christoph Merhold
  • Beste Bachelorarbeit 2015 -
    Herr Christopher Schraml

Ingenieurkolloquium

Corner

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000