Prof. Dr. Tobias Plessing

corner

Vita

Zum 1.03.2013 übernahm Prof. Dr.-Ing. Tobias Plessing an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften das Lehrgebiet „Energietechnik“. Prof. Dr. Plessing hat Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Wärmetechnik an der Rheinisch-Westfälisch-Technischen-Hochschule in Aachen studiert. In den folgenden Jahren arbeitete er am Institut für Mechanik als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich der Verbrennungsdiagnostik. In dieser Zeit war er in verschiedenen DFG und EU-Forschungsprojekten im Bereich der Grundlagenforschung zur technischen Verbrennung involviert. Zusätzlich war er in der Auftragsforschung für Industrieunternehmen tätig, aus der auch eine Patentanmeldung entstanden ist. Seine Promotion schrieb er im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit dem Lawrence Berkeley National Laboratory in Kalifornien  über „Laseroptische Untersuchungen turbulenter Transport- und Reaktionsvorgänge in Vormischflammen“. Seinen beruflichen Werdegang in der Industrie begann er bei der Philips Licht GmbH, wo er für die energetische Optimierung der Produktion von Halogenlampen als Entwicklungsingenieur verantwortlich war. Danach wechselte er zum französischen Baustoffkonzern Saint-Gobain, bei dem er u.a. in der  Flachglassparte in der Entwicklung und im internationalen Vertrieb für hochtransparente Gläser für die Solarindustrie (Photovoltaik und Solarthermie) arbeitete und später den Bereich Fassadengläser für Großprojekte leitete. Vor seiner Berufung war Prof. Dr. Plessing Geschäftsführer beim mittelständischen Flachglasunternehmen Interpane in Lauenförde und bei der f|solar GmbH in Osterweddingen. In dieser Zeit war er im Neubau und der energetischen Renovation einer Vielzahl von großen nationalen und internationalen Bauprojekten involviert.

2014 gründete er die Hochschulgruppe Hof des Verbands der Hochschullehrer Bayerns (vhb)

2015 wurde er zum Dekan der Ingenieurwissenschaftlichen Fakultät an der Hochschule Hof gewählt.

2016 ist er stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbands der Hochschullehrer Bayerns (vhb)

Seit 2017 ist er Vorsitzender des Vorstands des vhb in Bayern. 

 

Prof. Dr. Tobias Plessing | University of Applied Science Hof

Prof. Dr. Tobias Plessing

Ingenieurwissenschaften
Maschinenbau

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Raum: B 130
Fon: +49 (0) 9281 / 409 4720
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 4720
E-Mail: tobias.plessinghof-university.LÖSCHEN.de

Sprechzeiten

Dienstag, von 17:30 bis 18:30
Anmeldung per E-Mail

Lehrgebiet / Fachgebiet

Energietechnik

Funktion

Laborleiter Energielabor
Dekan ING

Energielabor

Am Standort Münchberg wird seit dem  WS 2014 ein Energielabor  aufgebaut. Es befindet sich in der alten Spinnerei.

Folgende Geräte sind dort verfügbar:

- Wärmepumpenprüfstand zur Bewertung solarer Eisspeichersysteme

- Eisspeicherprüfstand

- Wärmepumpen-Schulungsstand

- Solarthermie-Schulungsstand

- PV-Schulungsstand

- Biomassevergaser

- Gasanalyse für Holzgas

- Teermesstechnik

- Kältekammer zur Prüfung und Bewertung von Kühlsystemen

Vorlesungen Wintersemester

Ausgewählte regenerative Energiequellen

Energiespeicher & Lastmanagement

Energiezertifizierung/-Auditierung/-Beratung

Projektarbeit Energietechnik

Vorlesungen Sommersemester

Energietechnik

Energieeffizienz

Projektarbeit Energietechnik

 

Publikationen

1.) Plessing, T. and Peters, N. and Wünning, J. G. (1998). Laseroptical investigation of Highly preheated combustion with strong exhaust gas recirculation, 27th Symposium (International) on Combustion, The Combustion Institute, 3197-3204.

2.) Plessing, T. and Terhoeven, P. and Peters, N. and M. Mansour (1998). An Experimental and Numerical Study of a Laminar Triple Flame, Combustion and Flame 115, 335-353.

3.) Plessing, T. und Peters, N. und Wünning, J. G. (1998). Laseroptische Untersuchungen der flammlosen Oxidation mittels zweidimensionaler Rayleighthermometrie und OH-LIPF, VDI Bericht, 537-542.

4.) Plessing, T. and Mansour, M. S. and Peters, N. and Cheng, R. K. (1999). Ein neuartiger Niedrigdrallbrenner zur Untersuchung turbulenter Vormischflammen, VDI Bericht 1492, 457-462.

5.) Plessing, T., Kortschik, C., Peters, N., Mansour, M. S. and Cheng, R. K. (2000). Measurements of the Turbulent Burning Velocity and the Structure of Premixed Flames on a Low Swirl Burner, Proceedings of the Combustion Institute, Vol. 28, 359-366.

6.) Sheperd, I. G., Cheng, R. K., Plessing, T., Kortschik, C. and Peters N.,(2002) N. Premixed Flame Front Structure in Intense Turbulence, Proc. Combust. Inst. Vol. 29, 1833-1840

7.) Kortschik, C., Plessing, T. and Peters, N. (2004). Laser optical investigation of turbulent transport of temperature ahead of the preheat zone in a premixed flame, Combustion and Flame 136, 43-50.

8.) de Goey, L. P. H., Plessing, T., Herrmanns, R. T. E. and Peters, N. (2005). Analysis of the Flame Thickness of Turbulent Flamelets in the Thin Reaction Zones Regime, Proc. Combust. Inst. Vol. 30, 859-866.

9.) Plessing, T., Weihs J.,New standard in pv industry: solar float glass with antireflective coating, Verre VOL.15 N°6 • DÉCEMBRE 2009

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000