News

Bild Titel
MINTerAKTIV: Staatssekretär Sibler informiert sich über MINT-Projekte MINTerAKTIV: Staatssekretär Sibler informiert sich über MINT-Projekte

Der bayr. Staatssekretär Bernd Sibler besuchte am 01.12. den Hofer und Münchberger Campus und ließ sich im Rahmen von MINTerAKTIV verschiedene MINT-Projekte der Hochschule genauer zeigen. Vorgestellt wurden u.a. das "Schülerforschungszentrum", der "Informatik-Hackathon" sowie das "Noten-Monitoring-Programm".

>> Pressemitteilung Bayrisches Staatsministerium für Bildung & Kultus zu MINTerAKTIV

 

 


mehr
Beschreibung

In den Räumlichkeiten der Maschinenhalle konnte der Staatssekretär zudem selbst ausprobieren, was sonst auch die Ingenieurwissenschaftsstudierenden lernen: Er testete, ob es einfacher ist, einen Namen in ein Metallstück zu schlagen, zu fräsen, zu schweißen oder dies zu programmieren. Den Abschluss bildete die Vorstellung neuer digitaler Lernmethoden, welche im Rahmen des Hochschulprojektes "Digitalisierung der Lehre" eingeführt werden.

Wir danken Herrn Staatssekretär Bernd Sibler, Ministerialrat Hans-Joachim Fösch, Patrick Püttner (Geschäftsführer bayme vbm vbw Oberfranken) sowie Herrn Alexander König (MdL, Stimmkreis Hof) recht herzlich für Ihren Besuch!

> Alle MINT-Aktivitäten der Hochschule " - external-link-new-window "Opens internal link in current window">>> Zu den MINT-Aktivitäten der Hochschule Hof

Wir sind Fairtrade University! Wir sind Fairtrade University!

Seit 19. Juli 2017 darf sich die Hochschule Hof als deutschlandweit 12. Hochschule und bayernweit als 3. HAW offiziell Fairtrade University nennen. Dies ist das Ergebnis einer studentischen Initiative, die vor einem Jahr im Rahmen des Wirtschaftsrechtsschwerpunktes „Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit“ die Arbeit aufnahm. Das Video dazu gibt es auf Youtube: https://youtu.be/BeVCZMj6fFQ

 


mehr
Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation

Leitthema der Vortragsreihe ist die konkrete Auswirkung der digitalen Transformation auf die Praxis in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Thema „Industrie 4.0“ und die Anpassung einzelner Wirtschaftssektoren an die Entwicklung der Digitalisierung nehmen eine zentrale Stellung ein.

Im WS 17/18 mittwochs um 19:00 Uhr im REHAU Audimax B 023, Campus Hof, finden die sechs Vorträge der für alle Interessenten offenen Veranstaltungsreihe statt. Wir freuen uns auf Sie!

>>Programm-Flyer

 

 


mehr
Beschreibung

Vorträge im Wintersemester 2017/2018:

Mi 18.10.: Blockchain und die Industrie 4.0 - Das Ende der Plattformökonomie?
Wie die Technologie hinter Bitcoin Wirtschaft und Gesellschaft verändern könnte.
Referent: Prof. Dr. Andreas Wagener, Hochschule Hof
>> Zum Facebook Event

Mi 25.10.: Wissensmanagement und E-Learning für Industrie 4.0
Lösungsansätze für kontextabhängige Informationsbereitstellung.
Referent: Prof. Dr. René Peinl, Hochschule Hof
>> Zum Facebook Event

Mi 08.11.: Autonomes Fahren - Rechtliche Aspekte
Wie ist die Rechtslage bei Straßenverkehrszulassung und Haftung unter Berücksichtigung ethischer Aspekte anhand der Menschenwürde?
Referenten: Prof. Dr. Martin Wachovius, Hochschule Hof
>> Zum Facebook Event

Mi 22.11.: Mittelstand vs. Cloud
Ist Vorsicht gegenüber Cloudlösungen angebracht?
Referent: Alexander Vierschrodt, 1&1 Internet SE

Mi 29.11.: Potentiale und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz in der unternehmerischen Praxis
Wohin geht die Entwicklung?
Referent: Prof. Dr. Chris Schmiech, Hochschule Hof

Mi 17.01.: Digitalisierung im Vertrieb
Eine Bestandsaufnahme des oberfränkischen Mittelstandes.
Referent: Prof. Dr. Stefan Wengler, Hochschule Hof 

MINTerAKTIV: Staatssekretär Sibler informiert sich über MINT-Projekte

Der bayr. Staatssekretär Bernd Sibler besuchte am 01.12. den Hofer und Münchberger Campus und ließ sich im Rahmen von MINTerAKTIV verschiedene MINT-Projekte der Hochschule genauer zeigen. Vorgestellt wurden u.a. das "Schülerforschungszentrum", der "Informatik-Hackathon" sowie das "Noten-Monitoring-Programm".

>> Pressemitteilung Bayrisches Staatsministerium für Bildung & Kultus zu MINTerAKTIV

 

 


mehr
MINTerAKTIV: Staatssekretär Sibler informiert sich über MINT-Projekte
Beschreibung

In den Räumlichkeiten der Maschinenhalle konnte der Staatssekretär zudem selbst ausprobieren, was sonst auch die Ingenieurwissenschaftsstudierenden lernen: Er testete, ob es einfacher ist, einen Namen in ein Metallstück zu schlagen, zu fräsen, zu schweißen oder dies zu programmieren. Den Abschluss bildete die Vorstellung neuer digitaler Lernmethoden, welche im Rahmen des Hochschulprojektes "Digitalisierung der Lehre" eingeführt werden.

Wir danken Herrn Staatssekretär Bernd Sibler, Ministerialrat Hans-Joachim Fösch, Patrick Püttner (Geschäftsführer bayme vbm vbw Oberfranken) sowie Herrn Alexander König (MdL, Stimmkreis Hof) recht herzlich für Ihren Besuch!

> Alle MINT-Aktivitäten der Hochschule " - external-link-new-window "Opens internal link in current window">>> Zu den MINT-Aktivitäten der Hochschule Hof

Wir sind Fairtrade University!

Seit 19. Juli 2017 darf sich die Hochschule Hof als deutschlandweit 12. Hochschule und bayernweit als 3. HAW offiziell Fairtrade University nennen. Dies ist das Ergebnis einer studentischen Initiative, die vor einem Jahr im Rahmen des Wirtschaftsrechtsschwerpunktes „Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit“ die Arbeit aufnahm. Das Video dazu gibt es auf Youtube: https://youtu.be/BeVCZMj6fFQ

 


mehr
Wir sind Fairtrade University!
Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation

Leitthema der Vortragsreihe ist die konkrete Auswirkung der digitalen Transformation auf die Praxis in Wirtschaft und Gesellschaft. Das Thema „Industrie 4.0“ und die Anpassung einzelner Wirtschaftssektoren an die Entwicklung der Digitalisierung nehmen eine zentrale Stellung ein.

Im WS 17/18 mittwochs um 19:00 Uhr im REHAU Audimax B 023, Campus Hof, finden die sechs Vorträge der für alle Interessenten offenen Veranstaltungsreihe statt. Wir freuen uns auf Sie!

>>Programm-Flyer

 

 


mehr
Vortragsreihe: Auswirkungen der digitalen Transformation
Beschreibung

Vorträge im Wintersemester 2017/2018:

Mi 18.10.: Blockchain und die Industrie 4.0 - Das Ende der Plattformökonomie?
Wie die Technologie hinter Bitcoin Wirtschaft und Gesellschaft verändern könnte.
Referent: Prof. Dr. Andreas Wagener, Hochschule Hof
>> Zum Facebook Event

Mi 25.10.: Wissensmanagement und E-Learning für Industrie 4.0
Lösungsansätze für kontextabhängige Informationsbereitstellung.
Referent: Prof. Dr. René Peinl, Hochschule Hof
>> Zum Facebook Event

Mi 08.11.: Autonomes Fahren - Rechtliche Aspekte
Wie ist die Rechtslage bei Straßenverkehrszulassung und Haftung unter Berücksichtigung ethischer Aspekte anhand der Menschenwürde?
Referenten: Prof. Dr. Martin Wachovius, Hochschule Hof
>> Zum Facebook Event

Mi 22.11.: Mittelstand vs. Cloud
Ist Vorsicht gegenüber Cloudlösungen angebracht?
Referent: Alexander Vierschrodt, 1&1 Internet SE

Mi 29.11.: Potentiale und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz in der unternehmerischen Praxis
Wohin geht die Entwicklung?
Referent: Prof. Dr. Chris Schmiech, Hochschule Hof

Mi 17.01.: Digitalisierung im Vertrieb
Eine Bestandsaufnahme des oberfränkischen Mittelstandes.
Referent: Prof. Dr. Stefan Wengler, Hochschule Hof 

zurück

Anfahrt

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000