CampusCard

Die CampusCard wird nach erfolgter Immatrikulation ca. 2 Wochen vor Semesterbeginn per Post zugesendet bzw. zur Abholung im Studienbüro bereit gelegt. Sie ist eine multifunktionale Karte und dient als Studierendenausweis, als Fahrkarte für die Verkehrsträger, mit denen Vereinbarungen zum Semesterticket bestehen, als Bibliotheksausweis, als Zugangsberechtigung, als Geldbörse für Mensa und Cafeteria. Mit der CampusCard sind auch die anfallenden Gebühren für nachträgliche Ausstellung von Bescheinigungen, der nachträglichen Prüfungsanmeldung, etc. zu begleichen. Weitere Zahlungsfunktionen sind in Vorbereitung.

Weitergehende, detaillierte Informationen zur CampusCard finden Studierende der Hochschule Hof sowie Studierende des Studiengangs Verwaltungsinformatik unten auf dieser Seite.

 

Das Semesterticket ist verpflichtend für alle Studierenden der Hochschule Hof. Auf Antrag ausgenommen sind jedoch schwerbehinderte Studierende, die Anspruch auf unentgeltliche Beförderung haben und das Beiblatt für schwer behinderte Menschen mit der zugehörigen Wertmarke vorlegen können, für die Dauer der Gültigkeit der Wertmarke. Die rechtliche Grundlage finden Sie in der Satzung des Studentenwerks Oberfranken.

CampusCard Vorderseite
CampusCard Vorderseite

Vorderseite der CampusCard;

der untere graue Bereich wird jeweils beim Validieren mit den aktuellen Daten beschriftet.

CampusCard Rückseite
CampusCard Rückseite

Rückseite der CampusCard

auf dem Feld unterhalb der Bilder ist die Karte mit wasserfestem Stift zu unterschreiben

CampusCard

Anfahrt