Modul Compliance-Kommunikation

Was bedeutet Compliance Kommunikation?

  • Den Beschäftigten eines Unternehmens bzw. einer Behörde die Compliance-Strategie in einer Weise nahebringen, die Verständnis und Akzeptanz für die gesetzlichen Regeln und internen Abläufe schafft
  • Ziel: konkretes Handeln im Sinne der Umsetzung der Compliance-Strategie
  • Einbeziehung aller für die Umsetzung der Compliance-Strategie relevanten Zielgruppen

 

Welche Kompetenzen erwerben die Studierenden in Compliance Kommunikation?

  • Vertieftes Verstehen des Kommunikationsprozesses und seiner Probleme
  • Kommunikationstechniken für berufsrelevante (auch anspruchsvolle) Situationen kennen und anwenden

 

Was ist das Besondere am Master Compliance IT und Datenschutz?

  • Ausbildung für die Praxis durch Dozenten aus der Praxis
  • Zukunftsfähiges Berufsfeld
  • Gezielte Kombination von berufsrelevanten Lernfeldern

Modul IT-Compliance und IT-Sicherheit

Beschreibung des Moduls:

  • Das Modul umfasst die Bereiche IT-Compliance und IT-Sicherheit.
  • In IT-Compliance  verstehen Sie die Notwendigkeit einer systematischen Vorgehensweise zur Erfüllung der Vorgaben für IT-unterstützte Geschäftsprozesse. Sie sind in der Lage diese Vorgaben durch spezifische Prozesse nachweisbar umzusetzen. Die Studierenden beherrschen die Grundlagen von Best-Practice-Standards zur Unterstützung der Umsetzung der gesetzlichen und anderen regulatorischen Vorgaben. Weitere Aspekte sind die IT-Unterstützung mit prozessunterstützenden Systemen (Workflow-Management-Systeme, ERP-Systeme) und die Auswirkungen aktueller IT-Trends wie Cloud-Computing, IoT und Big Data.
  • In IT-Sicherheit werden die technischen Grundlagen der IT-Sicherheit vermittelt, ausgehend von den Schutzzielen und dem Stand der Technik, die erreicht werden sollen. Sie können potentielle Risiken für den Know-how-Schutz Unternehmen erkennen und an Sicherheitskonzepten mitwirken.

 

Was wird vermittelt? Was lernen die Studierenden? Welche Kompetenzen erwerben die Studierenden?

  • Rahmenbedingungen von IT-Compliance
  • Standards der IT-Compliance und IT-Sicherheit
  • Grundlagen und Schutzziele der IT-Sicherheit
  • U.v.m.           

 

Was ist das Besondere am Modul (Art der Vermittlung, Inhalt, sonstige Skills)?

Das Modul wird komplett online gelehrt. Sie bekommen einen ausführlichen Foliensatz und Online-Betreuung. Der Foliensatz wird in den Lehrveranstaltungen interaktiv ergänzt und reale Beispiele bearbeitet.

 

Wofür werden die Studierenden besonders qualifiziert?

Sie überblicken die Vorgaben für die Informationssicherheit und im speziellen der IT-Compliance und IT-Sicherheit. Des Weiteren kennen Sie mögliche Bedrohungen und Angriffe für die System-, Netzwerk- und Anwendungssicherheit und können deren Auswirkungen auf die Sicherheitsbelange von Unternehmen abschätzen und Maßnahmen zur Risikominimierung konzeptionell diskutieren.

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Straße 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000

Campus Kronach

Kulmbacher Straße 11
96317 Kronach

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Selb

Spiegelhaus / Wittelsbacher Straße 41

95100 Selb
Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000