Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungskalender

November 2022

Kategorie

Sprache :
Deutsch
12:30 - 14:00
online/digital

Wir stellen Ihnen die von der Hochschule Hof lizenzierten Datenbanken im Bereich der Wirtschaftswissenschaften (WISO, Business Source, Statista & WTI) vor und geben Ihnen Tipps zu Recherchestrategien. Wir zeigen, wie Sie passende Zeitschriftenartikel finden und wie die Fernleihe funktioniert.

Diese Schulung via Zoom ist eine Alternative bzw. Vertiefung zu unseren Videokursen WISO, Business Source, Statista & WTI.

Bitte melden Sie sich über unseren Buchungskalender in Moodle an.

 

Sprache :
Deutsch
Folgetage :
01 Dezember 18:00 - 20:00
, Raum : , Ort :
19:00 - 21:00
online/digital

Zoom-Workshop in zwei Teilen rund um das Thema Bewerbung

Kompetenzvermittlung zur Gestaltung einer modernen Bewerbungsmappe sowie Übungen über Hausaufgaben. Tipps zum gelungenen Anschreiben, zur Anpassung des Lebenslaufs auf das Stellenangebot, zum Ausschöpfen der persönlichen Potentiale und Softskills

Referent: Thomas Kestler, consultBA

Zielgruppe: Studierende aller Fachbereiche

Teil 1

Dienstag, 29.11.2022,       18:00 – 20:00 Uhr (90min Workshop, 30min Fragen)

Teil 2

Donnerstag, 01.12.2022,    18:00 – 20:00 Uhr (90min Workshop, 30min Fragen)

 

Bitte melden Sie sich verbindlich per E-Mail bis 28.11.2022 an unter Bayreuth-Hof.Hochschulteam(at)arbeitsagentur.de

 

Sie erhalten einen Einwahllink per E-Mail. Sie müssen hierfür das Programm nicht installieren.

Unsere datenschutzrechtlichen Hinweise finden Sie unter: www.arbeitsagentur.de/datenerhebung

Kontakt:

Janina Velme, Hochschulteam Oberfranken

E-Mail:   Bayreuth-Hof.Hochschulteam(at)arbeitsagentur.de

Sprache :
Deutsch, Englisch
Raum :
Foyer EG | A Gebäude
14:00 - 15:00
Hof

Mit dem Start ins neue Semester und der erneuten Begrüßung der Studierenden zur Präsenzlehre, soll erneut die wöchentliche „Mittagspausen-Info“ stattfinden.

Die „Mittagspausen-Info“ sieht vor, den Studierenden wichtige Hochschuleinrichtungen vorzustellen, sowie die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, Interessen nachzugehen und Tipps für die Vermeidung von Schwierigkeiten im Studium zu sammeln.

Die Veranstaltung findet in Form eines Marktplatzes statt, bei der sich jede Einrichtung an einem separaten Stand vorstellt, Kurzinformationen zur Einrichtung darstellt und interessierten Studierenden ermöglicht mit Vertretenden der jeweiligen Einrichtungen in direkten Kontakt zu treten.

Fragen rund ums Studium, Prüfungen, Studentische Initiativen, Freizeitmöglichkeiten, Beratung und sozialem Engagement werden hier beantwortet.