Zum Hauptinhalt springen

Lernort I Forschungsort I Transferort

Nachhaltigkeit an der Hochschule Hof: der Campus als Lebensraum

Die nachhaltige Transformation aller Lebensbereiche ist eine der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit.  Als Mitgestalter und Impulsgeber einer nachhaltigen Entwicklung steht im Mittelpunkt der Nachhaltigkeit an der Hochschule Hof  der Campus als Lebensraum  - lernen und lehren, forschen, transferieren und arbeiten. Das Herzstück der Nachhaltigkeit an der Hochschule Hof sind die  Hochschulangehörigen – Studierende, Lehrende, Forschende und alle Mitarbeitende. Nachhaltigkeit lebt durch die Verantwortung eines jeden Einzelnen. Jede und jeder Einzelne ist dazu eingeladen, Vorschläge zur nachhaltigen Entwicklung an, mit und durch die Hochschule Hof einzureichen und dazu aufgerufen sich aktiv an der Umsetzung zu beteiligen. Durch die integrative und partizipative Herangehensweise soll Nachhaltigkeit nicht nur als abstraktes Konzept verstanden werden, sondern im konkreten Handeln und Denken aller Hochschulangehörigen gelebt werden.

Nachhaltigkeits- botschaft Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Lehmann

Green Tech im Fokus

- ökologisch. sozial. ökonomisch.

Mit der Green Tech Philosophie der Hochschule Hof, der die Balance zwischen Umweltrelevanz, Sozialverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit zugrunde liegt, fokussiert das Leben, Lernen und Forschen an der Hochschule Hof das Ziel einer klimaneutralen und umweltfreundlichen, sozialgerechten sowie wirtschaftlich zukunftsorientierten Umgebung.

An der Hochschule Hof werden diese Gedanken der Nachhaltigkeit durch eine enge Verzahnung von Theorie, Forschung und Praxis unter Berücksichtigung von Bedürfnissen der Hochschulangehörigen und ressourcenschonenden sowie verantwortungsbewussten Handeln jetzt und in der Zukunft erreicht.

Das verantwortungsvolle Handeln aller Hochschulangehörigen wird durch die Vermittlung von Wissen und Kompetenzen zur nachhaltigen Entwicklung gestärkt. Die Nachhaltigkeit wird elementarer Baustein bei Onboarding, Fort- und Weiterbildung aller Lehrenden, Forschenden und Mitarbeitenden. Für die Studierenden wird je ein hochschulweites Modul im Bachelor und im Master entwickelt. Die Studierenden können dies freiwillig belegen und das Themenzertifikat Nachhaltigkeit erwerben.

Nachhaltigkeitsmanagerin

Anja Grabmeier

Wie muss man sich die Arbeit einer Nachhaltigkeitsmanagerin vorstellen?

„Kurz gesagt: Meine Arbeit als Nachhaltigkeitsmanagerin an der Hochschule Hof umfasst die Entwicklung und Implementierung von Strategien, Zielen und Maßnahmen zur Förderung der Nachhaltigkeit – ökologisch, sozial und ökonomisch.“                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Hier geht es zum Interview mit der Nachhaltigkeitsmanagerin der Hochschule Hof

Kontakt: nachhaltigkeit@hof-university.de