Zum Hauptinhalt springen

Unsere Stand- und Lernorte

Die Hochschule Hof ist aktuell an den Standorten Hof, Kronach, und Münchberg sowie dem Lernort Selb angesiedelt. 

 

 

Campus Hof Ausgang Gebäude B mit Palme im Sommer

Standorte kennen lernen

In den Bildergalerien können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Campus Hof

Hof an der Saale ist Gründungsort und Stammcampus der Hochschule Hof, die hier im Jahr 1994 ihren Lehrbetrieb aufnahm. Hier sind die Fakultäten für Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik sowie die Studienfakultät für Weiterbildung und die maßgeblichen Verwaltungseinheiten angesiedelt. Auf dem Campus Hof befinden sich außerdem das Institut für Informationssysteme (iisys) und das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement (ZWE), das Institut für angewandte Biopolymerforschung (ibp) sowie die Mehrzahl an Laboren und Werkstätten. Ein neues Kompetenzzentrum Digitale Verwaltung soll insbesondere deutsche Behörden und Institutionen auf dem Weg hin zu bürgerfreundlichen und effektiven Services begleiten und unterstützen. Studierende mit StartUp- oder Gründungsinteresse werden durch das Digitale Gründerzentrum Einstein1 am Campus der Hochschule beraten und gefördert. Auch die Hochschulleitung hat in Hof ihren Sitz.

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof

Alfons Goppel Platz 1

95028 Hof

 

Aktuelle Gebäudeöffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 07:00–18:00 Uhr

Freitag: 07:00 - 15:00 Uhr

Hochschule Hof mit Weiher und Terrasse begrünt im Sommer
Blick auf das Mobilgebäude am Campus Hof
B-Foyer im Erdgeschoss am Campus Hof mit weißer Treppe
Architektur rote und blaue Säulen mit Himmel am Campus Hof
Gruppenraum der Bibliothek am Campus Hof
erster Stock im Gebäude A am Campus Hof
Strandkorb auf dem Campus Hof
Studierende sitzen auf der Wiese vor dem Gebäude A am Campus Hof

Campus Münchberg

Der Campus Münchberg bietet durch eng mit der Wirtschaft verzahnte Textil- und Designstudiengänge eine in Deutschland einmalige Ausbildung. Hier hat das Institut für Materialwissenschaften (ifm) seinen Sitz. Zudem ist das Fraunhofer-Anwendungszentrum Textile Faserkeramiken TFK am Campus Münchberg angesiedelt und entwickelt u.a. neue Anwendungen für die Luft- und Raumfahrt sowie für die Automobilindustrie. Das 2021 eingeweihte Technikum mit Schwerpunkt Textiltechnologie und Klimatisierung schlägt die Brücke von der industriellen Tradition der Region hin zur Forschung der Gegenwart und Zukunft.

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof

Kulmbacher Straße 76

95213 Münchberg

Campus Münchberg, Eingang des Hauptgebäudes in der Kulmbacher Straße
Textiltechnikum am Campus Münchberg von außen
Treppe am Campus Münchberg mit bunter Gestaltung von der Designblick-Ausstellung
Campus Münchberg
Wendeltreppe an der Rückseite des Gebäudes für Mediendesign am Campus Münchberg
Campus Münchberg Außenansicht Gebäude des Studienganges Mediendesign
Textil-Technikum am Campus Münchberg in der Totalen

Campus Kronach

Am Lucas-Cranach-Campus in Kronach befindet sich ein innovativer Studienort, an dem man sich mit globalen und regionalen Zukunftsthemen beschäftigt. Die Fakultät für Interdisziplinäre und innovative Wissenschaften bietet Lehre und Forschung in Bereichen an, die ein hohes Maß an interdisziplinärer Arbeit erfordern und durch Innovation charakterisiert sind. Die Studiengänge sind so konzipiert, dass den Herausforderungen des Arbeitsmarktes durch inter- und transdisziplinäres Arbeiten Rechnung getragen wird.

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof

Kulmbacherstraße 11

96317 Kronach

Gebäude des Studienganges Innovative Gesundheitsversorgung, in dem auch die Sparkasse in Kronach mit sitzt
Blick auf die Innenstadt in Kronach von oben
Studierende sitzend von hinten in einem Lehrraum am Campus Kronach
Blick vom Gebäude des Studienganges Innovative Gesundheitsversorgung auf die Innenstadt
Blick vom Gebäude des Studienganges Innovative Gesundheitsversorgung
Innenstadt Kronach
WohnXLab in Kronach von innen
Lehrraum des Studienganges Innovative Gesundheitsversorgung von innen
Flur des Studiengang-Gebäudes in Kronach
Fensterscheibe mit Logo "Hochschule Hof"

Lernort Selb

Am Lernort Selb wird den Studierenden der Studiengang Design & Mobilität angeboten. Er trägt mit nachhaltigen Lösungen zur Greentech-Strategie der Hochschule Hof bei und setzt sich direkt mit der Zukunft der Mobilität auseinander. Das neue Studienangebot habe damit das Potential, Selb zu einer der führenden Adressen rund um das Thema Fahrzeugdesign zu machen.Die Lehre findet dabei im Spiegelhaus der Firma Rosenthal statt.

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof

Philipp Rosenthal Platz 1

95100 Selb

Spiegelhaus in Selb in der Totalen
Spiegelhaus in Selb aus der Nähe
Spiegelhaus in Selb Straßenansicht
Spiegelhaus in Selb mit Übergang zum Regenbogenhaus

Zur besseren Orientierung: Lagepläne und Anfahrts-Skizzen

Den Plan der Bus-Linien 6 und 7 mit Haltestelle Hochschule können Sie bei den Stadtwerken Hof einsehen. 

Sie benötigen Hilfe bei der Orientierung am Campus? Hier finden Sie einen Überblick der Gebäude.