Studienaufbau - Design & Mobilität

Das Wichtigste in Kürze....

Corner

Die Regelstudienzeit beträgt an der Hochschule Hof sieben Semester.

Zur Aufnahme des Studiums ist eine Eignungsprüfung erforderlich. Das Verfahren und die Termine der Eigenungsprüfung werden im Bewerberportal der Hochschule erklärt.

Das Studium ist in Grundlagen-, Kern- und Spezialisierungsbereich unterteilt. Jeder Abschnitt dauert  zwei Lehr-Semester an der Hochschule. Die Lehre umfasst eine gründliche Wissenvermittlung, enthält aber auch mehrere praktische Projekte, in welchen Kreativität, Kommunikation und Engagement erprobt und trainiert werden.

Das praktische Studiensemester wird im 5. Semester abgeleistet.  Es beinhaltet eine Projektarbeit.

Im Spezialisierungsbereich können neben mehreren Standard-Inhalten auch eine Anzahl von Wahlmodulen belegt werden.  Zum Schluss des Spezialisierungsbereichs soll auch die Bachelorarbeit fertiggestellt sein.

Nach erfolgreich abgelegter Bachelor-Prüfung verleiht die Hochschule Hof den akademischen Grad Bachelor of  Arts (B.A.)

 

 

Prof. Dr. Herbert Reichel | University of Applied Science Hof

Prof. Dr. Herbert Reichel

Studiengangleiter / Studienfachberater

Ingenieurwissenschaften
Maschinenbau

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Raum: C 113
Fon: +49 (0) 9281 / 409 4670
Fax: +49 (0) 9281 / 409 55 4670
E-Mail: herbert.reichel@hof-university.LÖSCHEN.de

Studienaufbau

corner
7 Bachelorarbeit

Wahlmodule:

Sprachen,
Kunst- und Designgeschichte,
Geschichte der Fortbewegung,
Fotografie,
Bewegtbild/AV,
Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Ingenieure,
Projektmanagement,
Entrepreneurship/Firmengründung,
Aktuelle Entwicklungen im Industriedesign,

6+7Spezialisierungsbereich

 

Grundlagen und Strategien der Verkehrsplanung/Verknüpfende Mobilitätsstrategien
Szenarienbasierte Mobilitätskonzepte für Transport- und Individualmobilität (Designprojekt)
Innovationsmanagement und  Innovationsschutz
Wissenschaftliches  Arbeiten im Bereich Design
Bachelorarbeit
Präsentation und Kommunikation für Designer

 

5PraxissemesterPraxisseminar, Praxisprojekt, Marketing/Produktmanagement 
3+4Kernbereich

Grundlagen der Werkstoffe
Spritzgusstechnologie
Verwertung/Recycling
Produktion in der Automobilindustrie
Grundlagen elektrischer und autonomer Fahrzeuge
Interfacedesign
Technologien und  Methoden Bereich Individualmobilität Exterior (Designprojekt)
Anwendung digitaler Visualisierungstechnik
Sektorübergreifende Mobilitätskonzepte (Designprojekt)
Technologien und  Methoden im  Mobility Design Interior (Designprojekt)
Digitale Schnittstellen
Technologien, Materialien und Methoden im Interior Design/Colour & Trim  (Designprojekt)

 
1+2Grundlagenbereich

Theorie und Methodik des entwerferischen Arbeitens
Farbe + Form
Service Design Thinking
Grundlagen der dreidimensionalen Formkonzeption und Formreproduktion
Grundlagen der Anthropometrie und der Nutzerergonomie
Grundlagen und Methoden des analogen Modellbaus
Generative Fertigungsverfahren
Grundlagen der Visualisierungstechnik
CAD Grundlagen 3D
Grundlagen Virtual Reality

 

 

Standorte

Corner

Campus Hof

Alfons-Goppel-Platz-1
95028 Hof

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000

Campus Münchberg

Kulmbacher Str. 76
95213 Münchberg

Fon: +49 (0) 9281 / 409 8000

Campus Kronach

Kulmbacher Straße 11
96317 Kronach

Fon: +49 (0) 9281 / 409 3000