Zum Hauptinhalt springen

Studienfakultät für Weiterbildung

Operational Excellence M.B.A. and Eng.

Sie haben bereits einen Bachelor of Engineering erworben und erste Berufserfahrung gesammelt? Sie interessieren sich für moderne Geschäfts- und Produktionsprozesse und die Geheimnisse des "Made in Germany"? Dann ist unser Masterstudiengang Operational Excellence genau das Richtige für Sie.

 

Jetzt bewerben

Two young engineers checking data on a computer

Unsere wirtschaftsorientierten Module vermitteln Ihnen die strategischen und finanziellen Rahmen, durch die Unternehmen gebildet werden. Erfahren Sie, welche kritischen Erfolgsfaktoren die Transformation von Führungs- und Entwicklungsprozessen prägen und wie Sie diese mit kompetenter Kommunikation und Verhandlungsführung meistern. Auf der technischen Seite liegt der Fokus auf Operational Excellence, insbesondere auf Methoden wie Lean Management, Six Sigma, Agile Management, Digitalisierung und Industrie 4.0.
 
Mit unserem ganzheitlichen Managementansatz betrachten wir auch klassische betriebswirtschaftliche Bereiche wie den Einkauf oder die IT. In der Lehre setzen wir verschiedene moderne Methoden wie cloudbasierte Simulationen, haptische Planspiele und Fallstudien ein.

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. In den ersten beiden Semestern wird praxisnahe Theorie vermittelt (Fallstudien, Laborarbeit, Exkursionen, Expertentreffen...). Im dritten und vierten Semester absolvieren Sie ein Praktikum in einem Produktionsbetrieb oder einer SCM-Abteilung, um weitere praktische Erfahrungen zu sammeln.  In dieser Zeit schreiben Sie auch die Masterarbeit.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums verleiht die Hochschule Hof den akademischen Grad Master of Business Administration and Engineering (M.B.A. and Eng.).

Der Masterstudiengang umfasst 12 Module mit je 5 ECTS pro Modul (4 Basismodule + 6 Kernmodule + 2 Wahlmodule):

Basismodule:

  • Applied Economics and Research on the German Market
  • Communication and Negotiation Skills
  • Leadership and Change Management
  • Strategic and Financial Framework

Kernmodule:

  • Factory Planning and Engineering
  • Production Process Excellence
  • Quality Management
  • Supply Chain Management
  • Industry 4.0/Data Management
  • Production Execution and Logistics

Wahlpflichtmodule:

  • Process and Information Management
  • Corporate Strategy and Controlling
  • Project Management
  • Procurement Management and Risk Management
  • Industrial Marketing and Sales Strategies
  • Introduction into Business Management Systems with SAP
  • Clean Production Technologies
  • Sustainability in Product Development, Recycling and Disposal
  • Innovation Management
  • Applied Data Analytics, Artificial Intelligence, and Internet of Things
  • Digital Business Models
  • Cyber Security
  • Ideation Techniques and Digital Innovation
  • German language A2* &  B1* (höhere Deutschlevels bei Bedarf)

* Studierende mit fortgeschrittenen Deutschkenntnissen auf einem Niveau von B1 oder höher können zwei Wahlpflichtmodule frei wählen. Deutsch B2 oder C1 können ebenfalls als Wahlmodule gewählt werden.  Wenn Sie zum Zeitpunkt der Zulassung das Sprachniveau A1 haben, sind die Module Deutsch A2 und B1 Pflichtmodule. Andere Wahlmodule können als Zusatzmodule absolviert werden, werden aber nicht auf den Abschluss angerechnet und können mit einer zusätzlichen Gebühr belegt werden.

Praktikum

Das 3. und 4. Semester sind für ein Praktikum (30 ECTS) in einem Unternehmen und eine praktische Masterarbeit (30 ECTS) vorgesehen. Für die Aufnahme des Praktikums müssen alle Studierenden mindestens das Sprachniveau B1 nachweisen.

Masterarbeit

  • Anwendung der während des gesamten Studiums erlernten und geübten methodischen Vorgehensweisen.
  • Die Arbeit sollte während des Praktikums geschrieben werden und ein aktuelles Thema des Unternehmens behandeln.
  • Die Auswahl des Themas erfolgt in Absprache mit dem betreuenden Professor.

Mit diesem Masterstudiengang erwerben Sie einen interdisziplinären Werkzeugkasten an Wissen und Fähigkeiten aus Ingenieur- und Wirtschaftswissen sowie einen einzigartiger Masterabschluss an der Schnittstelle zwischen Management und Technik mit dem speziellen Abschluss M.B.A. und Eng..

Darüber hinaus profitieren Sie von

  • einem innovativen und vielfältigen Methodenmix - virtuelles Lernen, Blended Learning, Simulationen und Fallstudien neben normalen Vorlesungen
  • der Entwicklung Ihrer interkulturellen Kompetenz
  • hervorragende Karriereperspektiven in verschiedenen Bereichen, z. B. Produktionsmanagement, Fabrikplanung oder Supply Chain Management

Als Absolventin oder Absolvent werden Sie eine Führungskraft in den Bereichen Produktion, Produktionsplanung oder Supply Chain Management. In diesen Bereichen haben Sie hervorragende Karrierechancen, insbesondere in einer ausländischen Niederlassung eines deutschen Unternehmens oder einer deutschen Niederlassung eines ausländischen Unternehmens.

Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse und praktisches Verständnis von SCM, Lean Production und Industrie 4.0.

Dieses Studium qualifiziert Sie u.a. für folgende Positionen:

  • Leanmanagement
  • Produktmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Technischer Beratung
  • Betriebsleitung
  • Prozess-Management

Praktikum

Eine Besonderheit unseres M.B.A. and Eng. ist, dass die Studierenden im zweiten Jahr (drittes und viertes Semester) ein Praktikum in der Industrie absolvieren (z.B. in einer Produktionsstätte oder SCM-Abteilung). Auch die Masterarbeit ist projektbezogen und wird in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen angefertigt. So können Sie Ihr Wissen sofort anwenden, Berufserfahrung sammeln und gleichzeitig Geld verdienen.

Zum Career Service

Abschluss
M.B.A. und M.Eng.
Fakultät
Weiterbildung
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienbeginn
Winter- und Sommersemester
Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15. April - 31. Mai

Sommersemester: 05. - 30. November

 

Studiengebühren
3.300 € pro Semester
Unterrichtssprache
Englisch
Campus
Hof

Stundenplan

Hier können Sie Ihren Stundenplan in der Wochenübersicht sehen und werden über Stundenplanänderungen informiert. 

Zum Stundenplan

Campus Hof

Der Campus ist das Management- und Verwaltungszentrum der Hochschule. Hier finden Sie die Hochschulbibliothek, High-Tech-Labore und Hochschulsportangebote.

Campus Hof: Hintergrund und visuell

Kontakt

 Kathrin Schötz | Hof University of Applies Sciences
Kathrin Schötz +49 9281 409 - 3222

Studienbüro (Zulassung)

Sie möchten sich bewerben und haben noch Fragen?

Bitte kontaktieren Sie unser Welcome Center.

Sie sind schon eingeschrieben und haben eine Frage?

Bitte kontaktieren Sie unser Graduate School-Team.